6 Bethesda-Spiele, die wir für den Xbox Game Pass brauchen

Es besteht kein Zweifel: Der Xbox Game Pass ist das beste Angebot für Gaming. Game Pass bietet tonnenweise hochwertige Spiele gegen eine geringe Abonnementgebühr und ist eine der stärksten Funktionen des Xbox-Ökosystems. Jetzt, da die Übernahme von ZeniMax Media durch Microsoft fortgesetzt wird die letzten Schritte unternehmen, um erstarrt zu werden , gibt es keinen besseren Zeitpunkt, um ein Game Pass-Abonnent zu sein. Hier sind also sechs Bethesda-Spiele, die wir wollen –müssen– um auf dem Game Pass zu erscheinen.

Entehrt

Eines meiner Lieblingsspiele aus einem Jahr mit hervorragenden Spielen,Entehrtscheint immer vergessen zu werden. Das Stealth-Action-Ego-Attentäter-Spiel ist eines der besten Spiele, die von Bethesda veröffentlicht wurden. Zum Glück ist die FortsetzungEntehrt 2ist auf dem Game Pass, aber als Fan der gesamten Serie denke ich, dass es einen Platz verdient.

Die Wolfenstein-Reihe

Der NeustartWolfenstein-Serien gehören zu den besten FPS-Spielen aller Zeiten. Eine müde Prämisse in etwas Frisches zu verwandeln ist keine leichte Aufgabe, aberWolfenstein: Die neue Ordnung, das alte Blut und der neue Kolosshat genau das geschafft. Schade, dass nur die schwarzen Schafe der SerieWolfenstein: Youngbloodden Schnitt gemacht.

The Elder Scrolls IV: Oblivion

DerElder ScrollsSerie ist eines der dominierenden westlichen Fantasy-RPGs in der gesamten Gaming-Branche. Derzeit nurSkyrimundThe Elder ScrollsOnlinesind auf Game Pass, was der gesamten Serie einen großen Bärendienst tut.Vergessenheitebnete den Weg für so viele folgende Rollenspiele, daher denke ich, dass die Leute die Chance bekommen sollten, es auszuprobieren, wenn sie es noch nicht getan haben.

Fallout 3

Aus ähnlichen GründenVergessenheit,Fallout 3sollte für jeden über den Game Pass leicht zugänglich und spielbar sein. Seine DNA ist in der gesamten Gaming-Landschaft zu sehen. Aus konservatorischer Sicht wäre es cool, das Ödland von DC mit der Series X noch einmal zu besuchen.Fallout: New Vegasist schon auf dem service der alles genommen hatFallout 3versuchte, dies zu erreichen, und nutzte dies als Ausgangspunkt.

DOOM (2016)

DerUNTERGANGNeustart hat so viel gebracht. Es erinnerte unter anderem daran, dass dieUNTERGANGSerie ist einer der Platzhirsche im FPS-Genre. Letzten JahrenDOOM: Ewigist auf Game Pass, sicher, aber hier beiDualShockerswir können nie genug von „Zerreißen“ bekommen. Bring uns mehr von diesem rasanten, hochoktanigen Run-and-Gun-Gameplay,bitte.

Todesschleife

Jetzt hör mir zu: Das weiß ichTodesschleifekommt als Playstation-exklusiv als Ergebnis von Deals zwischen Sony und ZeniMax, die vor der Microsoft-Übernahme abgeschlossen wurden. Allerdings denke ichTodesschleifesollte so bald wie möglich auf dem Game Pass erscheinen, um den Leuten zu zeigen, wie einflussreich die Übernahme sein wird. Natürlich kann es nicht am ersten Tag hochgehen, aber wenn es so ist, wird dies meiner Meinung nach ein Sinnbild dafür sein, was der Kauf von Microsoft bedeutet.



Was denkst du? Lassen Sie uns in den Kommentaren unten wissen, was ich in Bezug auf Bethesda Game Pass-Spiele verpasst habe. Bleiben beiDualShockersfür alles Bethesda.