Angeblich „durchgesickerte“ Forza Horizon 4 Hongkong-Bilder stammen überhaupt nicht von Forza Horizon 4

Zwischen gestern und heute haben viele Websites über angeblich durchgesickert . berichtetForza Horizon 4Konzeptzeichnungen, die (den Berichten zufolge) Hong Kong als Schauplatz des Spiels anzugeben schien.

Meines Wissens stammt das Gerücht von Vandalen , und dann weitergesprungen Reddit . Dies führte natürlich dazu, dass alle möglichen Websites, die den Details nicht allzu viel Aufmerksamkeit schenkten, dies als legitimes Leck meldeten und behaupteten, Hongkong sei der Ort für das angebliche kommende Spiel, das wahrscheinlich auf der E3 vorgestellt wird.

Leider ist dies nicht der Fall. Unten könnt ihr euch das Artwork selbst anschauen. Auf den oberflächlichen Blick überzeugt, oder?



Es ist erwähnenswert, dass einige der in diesem Artikel enthaltenen Ergebnisse in diesem veröffentlicht wurden Resetera-Thread , während der Rest aus der eingehenden Analyse stammt, die von Ihnen durchgeführt wurde.

Vandals Autor behauptet, das Kunstwerk im Portfolio der Konzeptkunst- und Produktionsdesignfirma Leading Light Design mit Sitz in Guildford, England, gefunden zu haben.

Leading Light hat tatsächlich mit vielen Spieleentwicklern und -herausgebern zusammengearbeitet, darunter Microsoft Game Studios, as können wir unten auf ihrer offiziellen Website sehen . Also ja, es ist in der Tat wahrscheinlich, dass das Kunstwerk (oder zumindest ein Teil davon) an dieForza HorizontFranchise.

Ein relevantes Element zu dieser Geschichte ist auch auf ihrer Website zu finden: Genau genommen ist es die Tatsache, dass sich das Kunstwerk nicht in einem geschützten Kundenbereich oder versteckten Portfolio befindet. Die Galerie unten zeigt, wie die Bilder genau auf der Titelseite der Site erscheinen, damit absolut jeder sie zusammen mit Konzeptgrafiken sehen kann, die für andere Videospiele erstellt wurden, wie zum BeispielNiemandshimmelund mehr. Alles, was Sie tun müssen, ist auf die kleinen Punkte zu klicken, um zum richtigen Bild zu navigieren. Alles ist offen.

Sie können Ihren vollen Monatslohn darauf wetten, dass ein Konzeptdesignunternehmen mit der Erfahrung und dem Kundenpool von Leading Light Design niemals Kunst für ein nicht enthülltes Videospiel auf der Titelseite seiner offiziellen Website zeigen würde. Es ist einfach nicht gemacht.

Sie arbeiten nicht für Microsoft, Sony, Bethesda, Activision, Ubisoft, 2K Games und mehr, um ihre Geheimnisse auf Ihre Titelseite zu klatschen. Wer glaubt, dass dies möglich ist, ist einfachbetrunken.

Forza Horizont

Dies allein sollte leicht als solider Beweis dafür angesehen werden, dass wir uns das Artwork nicht für ein unveröffentlichtes und unangekündigtes Videospiel ansehen. Es ist ehrlich gesagt verblüffend, dass der Autor des Originalartikels dies nicht erkannt hat und dass die vielen Websites, die das angebliche „Leck“ über den Verkauf als etwas Legitimiertes verbreiteten, nicht daran dachten, seine tatsächliche Legitimität zu überprüfen.

Wenn Sie jedoch mehr Elemente benötigen, können wir tiefer graben.

Weitere Beweise sind im Bild mit demGewaltLogo auf einem Ballon gedruckt. Wie Sie in der Galerie unten sehen können, ist dies das Logo, das für das erste verwendet wurdeForza Horizont, und für dieForza MotorsportSerie nur bisForza-Motorsport 4.

Das verwendete Logo vonForza Horizon 2undForza Motorsport 5vorwärts ist sichtbar anders und dünner.

Dies bedeutet, dass die Konzeptkunst wahrscheinlich entweder für das Original istForza Horizont, oder es könnte für . seinForza Horizon 2bevor das neue Logo entworfen wurde. Logos sind normalerweise eines der letzten Dinge, die für ein Spiel erstellt werden, und es ist wahrscheinlich, dass die Konzeptphase des zweiten Spiels der Horizon-Reihe vor der Zeit liegt, in der das neue Logo fertiggestellt wurdeForza-Motorsport 5.

Es ist äußerst unwahrscheinlich, dass ein Künstler heute ein Logo verwendet, das seit fünf Jahren veraltet ist.


Wem das immer noch nicht reicht, der kann uns einige Autos im Artwork anschauen.

Das obige Bild der Verfolgungsjagd zeigt ein Mazda Furai-Konzeptfahrzeug. Es erschien inForza Motorsport 3und4und verschwand dann aus der Serie. Dies ist nicht verwunderlich, da das einzige funktionstüchtige Auto bei Straßentests von . zerstört wurdeTop-Ausrüstungin 2008.

Es erschien nie in derForza HorizontSerie. Es macht jedoch Sinn, dass es in Konzeptgrafiken für das Original vorhanden wäreForza HorizontSpiel, da es wahrscheinlich während der Ziehung gezogen wurdeForza Motorsport 4Zeitrahmen. Auf der anderen Seite macht es wenig Sinn, dass es in Konzepten für ein Spiel von 2018 auftaucht, zehn Jahre nach der Zerstörung dieses obskuren Autos. Diesen wirst du nicht in einer Scheune finden.

Ein weiteres aufschlussreiches Bild ist der Nissan GT-R oben. Genauer gesagt handelt es sich um einen GT-R SpecV, der 2011 ersetzt wurde. Dies ist kompatibel mit der Konzeptkunstphase des erstenForza Horizontsowie.Auch hier ist es unwahrscheinlich, dass ein so altes Modell für die Kunst eines Spielsets verwendet wird, das 2018 veröffentlicht wird.

Schauen wir uns nun das obige Bild an. Das blaue Auto ist ein 2010er Ferrari 599xx, der auch mit dem Zeitrahmen kompatibel ist, in dem der ersteForza Horizontwäre in der Konzeptphase gewesen. Das Originalspiel war auch das einzige, in dem der 599xx in der ursprünglichen Fahrzeugaufstellung auftauchte.

Zu guter Letzt sehen Sie unten das einzige Bild, das eine explizite Verbindung zu hatForza-Horizont,zeigt eine Darstellung des Horizon Festivals und des alten StilsGewaltoben genanntes Logo. Obwohl Sie die Augen zusammenkneifen müssen, werden Sie ein sehr interessantes Detail bemerken: Das Heckdeckel-Medaillon mit dem laufenden Pony ist sehr spezifisch und weist das Auto als einen Ford Mustang Boss 302 von 2012-2013 aus, der wieder mit dem Original kompatibel istForza Horizontund erschien nicht inForza Horizon 2und3.

Wenn wir alle Beweise untersuchen, können wir zu dem ziemlich soliden Schluss kommen, dass das in diesem „Leak“ gezeigte Konzeptkunstwerk für das Original entworfen wurdeForza-Horizont,und hat nichts damit zu tunForza Horizon 4.

Noch,Forza Horizontspielte in Colorado, warum also sind diese Bilder in Hongkong angesiedelt? Die Antwort auf diese Frage ist eigentlich ganz einfach: im Forza Horizon hinter den Kulissen Folge 2 featurette enthüllte Creative Director Ralph Fulton, dass das Team „tiefgehende Recherchen“ an „knapp dreißig realen Orten“ durchgeführt habe, bevor es sich in Colorado niederließ. Die Bilder hier sind wahrscheinlich Teil dieser Konzeptforschung, während Hongkong neben Dutzenden anderer Orte für das Originalspiel in Betracht gezogen wurde.

Da hast du es also. Das ist kein Leck , sondern einfach eine Konzeptkunst-Designfirma offen und stolz ihre Arbeit auf einemaltVideospiel , was in dieser Branche völlig normal und akzeptiert ist. Wenn du auf einen gehofft hastHongkongEinstellung fürForza Horizon 4Aufgrund dieser Bilder würde ich davon abraten, den Atem anzuhalten.

Wir werden wahrscheinlich in einigen Wochen auf der E3 erfahren, wo das Spiel wirklich ist, und seien Sie versichert, dass Sie es hier lesen werden, sobald Microsoft es ankündigt.