Die neue Storm Point-Karte von Apex Legends soll sich über Jahre hinweg weiterentwickeln

Respawn Entertainment hat enthüllt, dass das neueApex-LegendenDie Storm Point-Karte, die in Saison 11 erscheint, ist die bisher größte des Spiels und entwickelt sich nahtlos mit den Live-Service-Updates des Spiels.

DualShockers hatte das Glück, zu einem besonderen Preview-Event für die kommende Saison von eingeladen zu werdenApex-Legenden, Flucht . Neben einigen praktischen Erfahrungen mit Ash, Storm Point und dem neuen C.A.R SMG gaben uns die Entwickler auch einen Einblick in den Designprozess ihrer bisher größten Karte.

Storm Point soll sich „nahtlos weiterentwickeln“

Einer der größten Inhalte in Staffel 11 ist die brandneue Battle Royale-Karte mit tropischem Thema Storm Point. Wie bereits erwähnt, wird dies die bisher größte Karte des Spiels sein und 15 % größer sein als World's Edge, die zuvor den Rekord für die größte hieltApex-LegendenKarte.

Storm Point befindet sich auf dem Planeten Gaia und war einst eine Energiekolonie des IMC. Viele haben versucht, auf Storm Point ein Zuhause zu schaffen, aber giftige Spinnen und herumstreunende Herumtreiber haben dies unmöglich gemacht.

Nachdem man Storm Point einige Zeit zum Anfassen hatte, war schnell klar, dass die Spieler viel Spaß mit der großen Vielfalt an Layouts der Karte haben werden, die alle für einzigartige Erfahrungen im Kampf sorgen. Die neuen Gravity Canons bieten eine neue Möglichkeit zum Rotieren und ermöglichen Ihnen eine schnelle Flucht, wenn ein Feind die Oberhand über Sie hat. Obwohl es unglaublich frustrierend war, zu sehen, wie ein Feind über eine Schwerkraftkanone davonschlüpfte, war es auch befriedigend, am anderen Ende zu sein und dem Tod erfolgreich zu entgehen.

Die Einführung von Spinnen und die Rückkehr von Herumtreibern ermöglicht Ihnen auch eine andere Art, Beute zu sammeln. Wenn Sie taktisch genug sind, können Sie auch auf die Spinnensäcke schießen und sie auf Ihre Feinde loslassen, um ein Gemetzel anzurichten.

Storm Point selbst ist auch optisch atemberaubend, die Schönheit der farbenfrohen Pflanzen und des klaren blauen Ozeans steht in starkem Kontrast zu den chaotischen Schlachten und der Tierwelt auf der Insel.



Eines der faszinierendsten Dinge an Storm Point ist, dass es im Gegensatz zu den Vorgängern so konzipiert wurde, dass es sich über Jahre hinweg mit den Live-Service-Updates des Spiels weiterentwickeltApex-LegendenKarten, die „mit Blick auf ein einzigartiges Erlebnis entwickelt wurden“, so Steven Ferreira, Team Director von Respawn Entertainment.

Ferreira folgte dieser Aussage, als sie nach der Zukunft des Kartenwachstums gefragt wurde, indem sie bekräftigte, dass Storm Point mit Blick auf zukünftige Updates entwickelt wurde. Er sagte, dass die Updates für Storm Point 'weniger destruktiver Natur und mehr additiver Natur' sein werden.

Es scheint sicherlich, als ob das Team von Respawn Entertainment große Pläne für die weitere Entwicklung der Karte hat, ob die Art dieser „zusätzlichen“ Updates mehr POIS, eine Vergrößerung der Kartengröße, mehr Wildtiere oder etwas anderes bedeutet, bleibt noch abzuwarten .

Eines ist jedoch sicher, wir können es kaum erwarten, in Storm Point einzusteigen, wenn es mit Staffel 11 am 2. November startet.