Bayonetta Hacks n' Slashes ihren Weg in ein faszinierendes Cosplay

'Ich werde, wie sagen die Amerikaner es ... oh ja, 'Bust a cap in yo ass'.' – Bayonetta

Endlich,BayonettaFans bekamen, wonach sie sich während des gestrigen Nintendos Direct-Events gesehnt haben. Während des gesamten Showcases bekamen wir einen Einblick in die Arsch tretende Umbra-Hexe , die jetzt Zöpfe trägt, als sie es mit einem riesigen Echsenmonster aufnahm, das einige Killer-Moves zeigt.

In Anerkennung der Rückkehr der beliebten Protagonisten zur Serie schauen wir uns dieses atemberaubende anBayonettaCosplay, das sicher viele Fans glücklich machen und dabei einige Köpfe verdrehen wird.

  • MEHR: Genshin Impact Fan ermordet in Fiery La Signora Cosplay

Bayonetta Cosplay

Cosplayerin Oniksiya Sofinikum, ein Model aus Russland, tritt mit Elan und Leidenschaft gegen die Umbra-Hexe an, die mit bürgerlichem Namen Cereza heißt.Bayonetta, die aufgrund ihrer Umbran- und Lumen-Abstammung von Umbra Witches immer als die Ausgestoßene galt, hat dennoch einen erfolgreichen Weg für sich genommen.

Mit Bayonettas schwarzen Haaren, die in eine bienenkorbartige Frisur gehüllt sind, einen hautengen Anzug und das ikonische rote Haarband, das sich bis zu ihren Beinen erstreckt und in einer dämonischen Sprache bedeckt ist, wird Oniksiya zu einem einzigartigen Gaming-Charakter, bei dem man es fast glauben würde ein Schuss aus dem Spiel.

Bayonettaerstmals 2009 als sexy Hack-n-Slash-Titel debütierte, um Capcoms entgegenzuwirkender Teufel könnte weinenmitBayonetta 2endlich im Jahr 2012 mit einer Nintendo Wii U-Fortsetzung herauskommen. Mit Spielern, die nur einen kleinen Vorgeschmack bekommenBayonetta 3Im Jahr 2017 und Spekulationen über den Status des Spiels war der frische Gameplay-Trailer bei Nintendos Direct ein großes Willkommen zurück für die Stiletto-Königin.

Wenn ihr mehr Cosplays von Oniksiya Sofinikum sehen möchtet, schaut unbedingt bei ihr vorbei Instagram und Facebook .



Bayonetta 3wird irgendwann im Jahr 2022 auf der Nintendo Switch erscheinen.