Berserk Chapter 364: Offizielle Vorschau-Spoiler enthüllt

Eine Sonderanzeige für die Rückkehr vonBerserkermit Kapitel 364 ist aufgetaucht, zeigt mehrere Panels aus dem Kapitel und fungiert als offizielle Spoiler-Vorschau. Dies wird das erste Kapitel sein, das seit dem Tod von Kentarou Miura veröffentlicht wurde.

Unnötig zu erwähnen, dass diese Geschichte Spoiler enthält, wenn Sie sie nicht gelesen habenBerserkerbis Kapitel 363.

  • BERSERK GEHT WEITER – Wann erscheint Kapitel 364, was ist darin enthalten?

BerserkerKapitel 364 Vorschau-Spoiler erklärt

Die Vorschau auf Kapitel 364 stammt aus einer offiziellen Anzeige, die in den nächsten Tagen von Young Animal, dem Zeitschriftenverlag Berserk, veröffentlicht werden soll. Jedoch a Japanischer Blog teilte es am 10. August mit und ließ es vor seiner offiziellen Enthüllung durchsickern. Die Anzeige neckt das besondere Denkmal und die Botschaften für das Kentarou Miura-Broschüre neben Kapitel 364 und enthält mehrere Tafeln davon.

  • DER FEUERRING – Berserker-Referenzen im neuesten Trailer aufgeführt

Die Vorschau zeigt, dass das Kapitel dort fortgesetzt wird, wo Kapitel 363 endete. Guts trifft auf das mysteriöse Kind, das während seiner Reise mehrmals auftaucht und verschwindet. Wir können auch sehen, wie Casca sich mit dem Kind trifft, was ihr erstes Treffen ist, seit sie ihren Sinn wiedererlangt hat. Auch die Parteimitglieder von Guts sind in einem Panel zu sehen. Schließlich können wir einen Charakter mit Griffith-ähnlichem Haar sehen.

Einige Fans spekulieren, dass es sich um Griffith selbst handelt. Einige glauben, es sei das Kind, das sich in Griffith verwandelt, als sie sehen, dass die Haarspitzen schwarz sind. Persönlich würde ich sagen, dass sich das Kind in eine erwachsene Form verwandeln wird, die Griffith ähnlich sieht, mit ähnlichen Haaren. Auf jeden Fall glaube ich, dass es viel zu früh ist, um es zu beurteilen, und wir müssen auf das vollständige Kapitel warten. Möglicherweise haben wir auch noch nicht einmal eine prägnante Antwort und müssen auf das nächste Kapitel warten.

  • KENTAROU MIURA – Assistent kommentiert Berserks Zukunft, Miuras Gesundheit

Mehr zuBerserker, Kentarou Miura

Kentarou Miura verstorben am 06.05.2021 wegen akuter Aortendissektion. Er war 54 Jahre alt. Später stellte einer seiner Assistenten fest, dass es nicht unmöglich ist, den Manga fortzusetzen. Und jetzt geht es weiter, obwohl es sehr wahrscheinlich ist, dass Kapitel 364 das letzte Kapitel war, an dem Miura direkt gearbeitet hat. Es ist also wahrscheinlich, dass zukünftige Kapitel nicht so schnell kommen werden. Vorerst können wir nur warten.

Dunkler Fantasy-MangaBerserkerhatte einen großen Einfluss auf mehrere Anime, Spiele-Manga und Romane in Japan und darüber hinaus. Das bekannteste Beispiel ist dasSeelenSerie von FromSoftware, die so ziemlich eine unlizenzierte Adaption vonBerserker.