Große Veränderungen bei den exotischen Waffen von Destiny

Bad Juju wird endlich nerfed. Das neueste Update fürBestimmungbefasst sich mit einigen Problemen in Bezug auf das Arsenal exotischer Waffen.

In dem Bemühen, die stärkeren Waffen im Spiel neu auszubalancieren. Bungie hat gerade ein Update veröffentlicht, das viele deiner Lieblingswaffen von Exotic verändern wirdBestimmung.

Exotische Waffen sind so konzipiert, dass sie überwältigend aussehen, sich anfühlen und klingen. Gleichzeitig sollen sie das Gleichgewicht des Spiels nicht stören. Wir hoffen, dass diese Waffen die Denkweise der Spieler über ihre Ausrüstung herausfordern. Exoten werden ständig in Arbeit sein!

Zusätzlich zu der Neuausrichtung der Exotics haben wir einige Netzwerkprobleme gelöst. Falls Sie neugierig sind, hier ist, was sich ändert

Allgemeines
  • In Vorbereitung auf das Dunkle Unten benötigen exotische Rüstungen und Waffen keine Aszendenten-Materialien mehr, um sie aufzuwerten
  • Der letzte Upgrade-Knoten aller Exotic Gear erfordert einen Exotic Shard
  • Exotische Scherben können auf eine der folgenden Weisen erhalten werden:
    • Abbau unerwünschter Exoten
    • Gekauft bei Xur für 7 seltsame Münzen
  • Exoten beginnen jetzt mit einem höheren Basis-Angriffswert und haben eine eingeschränkte Upgrade-Reichweite, um dies zu kompensieren
Dorn
  • Projektile heben Ziele beim Aufprall jetzt kurz hervor
  • Mark of the Devourer DoT-Upgrade (Damage-over-Time) gegen feindliche PvE-Ziele erhöht
  • Nachladegeschwindigkeit erhöht
  • Magazingröße erhöht
  • Munitionsinventargröße erhöht
  • Stabilität und Waffenhandhabung erhöht
Schlechtes Juju
  • Magazingröße auf 8 Salven erhöht (vorher 5)
  • Munitionsinventargröße erhöht
  • Fluchfolge verringert jetzt auch die Abklingzeit deines Supers beim Töten
  • Effekte angepasst, um Ego-Absehen nicht zu blockieren
Hartes Licht
  • Stabilität erhöht
  • Perfect Balance Upgrade ersetzt durch Fitted Stock (erhöht die maximal mögliche Waffenstabilität)
Suros-Regime
  • Der Gesamtschaden am Ende des Magazins beim SUROS Regime-Upgrade wurde verringert, um dem Perk „Glas halb voll“ bei legendären Automatikgewehren besser zu entsprechen
Monte Carlo
  • Stabilität erhöht
  • Reichweite leicht verringert
  • Das Upgrade der Monte-Carlo-Methode bietet jetzt auch eine Chance, die Nahkampffähigkeit beim Töten vollständig aufzuladen
MIDA Multi-Tool
  • MIDA-Runden haben jetzt sowohl im PvE als auch im PvP einen erhöhten Rückstoß gegen Ziele
Falkenmond
  • Send It Upgrade (das redundant war) durch Speed ​​Reload ersetzt
roter Tod
  • Feuerrate leicht erhöht, aber Explosionsschaden verringert, um dies zu kompensieren
Plan C
  • Waffenhandhabungsgeschwindigkeit erhöht
  • Spielergeschwindigkeit erhöht, während Plan C in der Hand ist
Taschen-Unendlichkeit
  • Speed ​​Reload-Upgrade durch Extended Clip ersetzt, der die Option zum Erhöhen der Magazingröße (5 Bursts) ermöglicht
Vex Mythoklast
  • Angriffskraft auf 323 erhöht (von 300)
  • Basisschaden erhöht, Fehler behoben, den wir im vorherigen Patch eingeführt haben
  • Verbessertes Batterie-Upgrade durch Extended Mag (diese Änderung ermöglicht immer noch ein signifikantes Upgrade auf die Magazingröße, aber weniger als zuvor)
Schmähung
  • Nachladegeschwindigkeit deutlich erhöht, Autofeuer etwas langsamer
Eisbrecher
  • Send It Upgrade durch Lightweight ersetzt (was überflüssig war, da Icebreaker bereits die maximale Reichweite hatte)
  • Neue Effekte für Feinde, die durch das Ice Breaker-Upgrade getötet wurden
Geduld und Zeit
  • Schnappschuss-Upgrade durch benutzerdefinierte Optik ersetzt (bietet eine niedrigere Zoomoption)
Super gute Beratung
  • Stabilität erhöht
Wahrheit
  • Magazingröße auf 3 erhöht (vorher 1)

Ist jemand von euch von diesen Änderungen betroffen?