Blizzard Shifting Heroes of the Storm-Entwickler, bricht HGC und Heroes of the Dorm ab

Blizzard hat angekündigt, den Ton, über den sie sprechen, zu ändernHelden des Sturms, Entwickler in andere Teams überführen und das Spiel auf „langfristige Nachhaltigkeit“ ausrichten.

WährendHelden des Sturmswird weiterhin mit neuen Helden, Events und anderen Inhalten unterstützt. Es scheint, dass das Spiel bei Updates weniger Priorität hat als zuvor. Nach Auswertung der eSports-Szene hat Blizzard außerdem angekündigt, dass die Heroes Global Championship und Heroes of the Dorm 2019 nicht zurückkehren werden.

In den letzten Jahren hat die Arbeit, unsere Entwicklungsprozesse zu evaluieren und harte Entscheidungen zu treffen, zu neuen Spielen und anderen Produkten geführt, auf die wir stolz sind. Wir haben jetzt mehr Live-Spiele und unangekündigte Projekte als jemals zuvor in der Unternehmensgeschichte. Wir sind auch an einem Punkt angelangt, an dem wir einige unserer talentierten Entwickler mitnehmen und ihre Fähigkeiten in andere Projekte einbringen müssen. Infolgedessen haben wir die schwierige Entscheidung getroffen, einige Entwickler von Heroes of the Storm zu anderen Teams zu verlagern, und wir freuen uns darauf, die Leidenschaft, das Wissen und die Erfahrung zu sehen, die sie in diese Projekte einbringen werden. Dies ist nicht das erste Mal, dass wir solche schwierigen Entscheidungen treffen müssen. Spiele wie Diablo II, World of Warcraft, StarCraft II, Overwatch und mehr gäbe es nicht, wenn wir in der Vergangenheit nicht ähnliche Entscheidungen getroffen hätten.

In einem separater Beitrag , Blizzard dankt den HGC-Fans für ihre Unterstützung und ihren Enthusiasmus angesichts der Nachricht, dass es keine zukünftigen Events für das Spiel mehr geben wird. Heroes of the Dorm war ein jährliches Turnier, an dem verschiedene Teams von Colleges und Universitäten in den Vereinigten Staaten teilnahmen, die um Stipendien und Gaming-PCs kämpften. HGC war das offizielle eSports-Turnier des MOBA, das letzte Grand Final wurde während der BlizzCon veranstaltet und endete damit, dass das südkoreanische Team Gen.G nach einem 3:0 gegen Dignitas den ersten Platz belegte.

Vielen Dank an die HGC-Unterstützer. Vielen Dank für jedes Feedback, das Sie uns gegeben haben, für HGC Cheer, das Sie angefeuert haben, und vor allem für jedes Quäntchen Ihrer Leidenschaft. Wir haben es jeden Tag gespürt, zurück im Büro und an Ihrer Seite bei jedem Live-Event. Das HGC hätte ohne Ihre ganze Unterstützung nicht stattfinden können.

Helden des Sturmsist Blizzards MOBA, das Charaktere aus allen Blizzard-Franchises enthält und mit der Entwicklung eigener Charaktere begonnen hat neuer spielbarer Charakter auf der Blizzcon 2018 angekündigt, das aus keinem anderen Blizzard-Spiel stammt. Gestartet am 2. Juni 2015,Helden des Sturmsist eines von zehn Spielen, die auf dem Battle.net-Client gehostet werden und wie alle Spiele von Blizzard im Laufe seiner Lebensdauer viele, viele Updates erhalten hat. Ob dies der Anfang vom Ende der großen Updates fürHelden des Sturmsbleibt abzuwarten, aber es scheint, als würde Blizzard damit beginnen, andere interne Projekte voranzutreiben, einschließlich der so gut wie bestätigten Teufel 4Projekt die die Blizzcon gerade verpasst haben, an die Entwickler Nachteil .