Call of Duty Vanguard Update Patchnotes für neue Lieferungskarten heute

Call of Duty-Vorhutist bereit, die Shipment-Karte heute zu erhalten, und die Fans warten gespannt darauf, dass sie eintrifft.

  • MEHR : Minecraft 1.18 Update Pre Release 3 Patch Notes heute

Das Spiel wurde erst vor wenigen Wochen veröffentlicht, und obwohl es beim Start nicht den besten Empfang erhielt, haben eine Reihe von Fans immer noch eine tolle Zeit im Spiel. Die Entwickler arbeiten aktiv daran, dem Spiel neue Dinge hinzuzufügen. Während Klebenotizzettel sind noch nicht erschienen, dieCall of Duty-Vorhutblog hat einen Einblick in die Angebote des Shipment Map-Updates gegeben.

Call of Duty Vanguard Update Patchnotes für neue Lieferungskarten heute

Versand — Eine kurze Geschichte

„Rasante Action ohne Verstecken.“ - Call of Duty 4 Modern Warfare

Diese sechs Worte legen die grundlegenden Erwartungen an diese Karte fest.

Im November 2007 war Shipment eine von 16 Launch Maps fürCall of Duty 4. Es war nur eine quadratische Karte mit acht Containern: vier bildeten ein Kreuz in der Mitte, zwei nebeneinander im Norden und Süden und zwei nebeneinander im Osten und Westen. Nur zwei von ihnen konnten betreten werden, wodurch es fast unmöglich war, den Luftangriffen und Hubschraubern von oben auszuweichen.

Abgesehen davon ist es eine Testkarte für Entwickler inCall of Duty Modern Warfare 2, eine Version von Shipment tauchte erst 2014 wieder auf, alsCall of Duty Ghostsbrachte es als Showtime im letzten DLC-Paket des Spiels zurück. Es war eine radikale Abkehr vom Klassiker, mit einem speziellen Spielautomaten Field Order, der zur Ästhetik einer tödlichen Spielshow-Arena passte.



Im selben Jahrzehnt wurde Sledgehammer Games veröffentlichtCall of Duty: Zweiter Weltkriegund, während des Shamrock & Awe-Events, Shipment 1944. Dies war eine nahezu identische Nachbildung der ursprünglichen Sendung, wobei die Einstellung der einzige Unterschied war. Shipment 1944 spielte an den Stränden der Normandie, direkt neben dem klassischen Hauptquartier, wo ein Kapitän Butcher sein eigenes Vermächtnis begann.

Nach einjähriger PauseCall of Duty Modern Warfarebrachte Shipment als Teil seiner allerersten Saison mit kostenlosen Inhalten zurück.

Diese Version von Shipment verlagerte erneut seine Einstellung – diesmal auf den Hafen von London – und nahm mehrere Designänderungen vor, einschließlich der Möglichkeit, auf bestimmte Containersätze zu klettern.

Die Spieler konnten sehen, wie unterschiedlich diese beiden Lieferungen waren, wenn sie spieltenCall of Duty: Mobil, wo beideZweiter WeltkriegundModerne KriegsführungVersionen der Karte waren spielbar.

Im Jahr 2020,Handy, MobiltelefonOperatoren durften Shipment 1944 in Season 9 Conquest erleben…

… dann, Anfang dieses Jahres,Moderne Kriegsführung's Version von Shipment kam als Teil von Season 2: Day of Reckoning.

Es war nur eines von zwei Malen inRuf der PflichtGeschichte, dass eine Karte mehr als eine Version im selben Spiel hatte – die andere war natürlich Nuketown. Sowohl Nuketown als auch Shipment konkurrieren in den Herzen der Community um den Titel der kultigsten Karte inRuf der PflichtGeschichte, aber diese Woche steht der Versand im Rampenlicht.

Sendung -VorhutAuflage

Wie hebt sich die siebte Iteration von Shipment vom Rest ab?

Erstens kehrt die Karte größtenteils in ihre ursprüngliche Form zurück, wobei einige der Container verzerrt werden, sodass nicht alle parallel sind. Es fügt auch Container in drei der Sets hinzu, bietet zusätzlichen Innenraum mit zwei offenen Containern in der Mitte und ändert die Objekte und Positionen an den vier Ecken leicht.

Zwei der größten Änderungen sind jedoch nicht auf der Minikarte zu finden: Die erste Änderung ist ein einzelner Container, der über dem linken (nördlichen) Set an einem Kran hängt. Die zweite Änderung besteht darin, dass zahlreiche Container zerbrechliche Wände haben, insbesondere:

– Die beiden mittleren offenen Container im Erdgeschoss, einschließlich ihrer oberen Teile.

– Drei mittlere Container auf der zweiten Ebene: der eine schiefe Container und die beiden gegenüberliegenden.

– Die oberen Container oben (Osten) und rechts (Süden) setzen auf den Perimeter.

– Der einsame Container auf dem Kran oberhalb des linken (Nord-)Sets.

Rüstungsberatung

Obwohl die meisten Veteranenstrategien durchhalten werdenVorhut's Shipment, einige seiner unterschiedlichen Funktionen ermöglichen ein paar neue Taktiken für alle Waffen.

Egal, was Sie verwenden, es kann bei der Lieferung effektiv sein, was ein großartiger Ort ist, um Waffen zu verbessern:

Seitenarme: Supereffektiv im Nahkampf, besonders beim Akimbo. Schnelllebige Operatoren können geradezu tödlich sein, wenn sie dies als sekundäres Gerät verwenden, möchten jedoch möglicherweise den offeneren Umkreis vermeiden.

Schrotflinten: Genau wie Seitenwaffen,Vorhuts Schrotflinten können auf einer begrenzten Karte wie Shipment mächtig sein. Bleiben Sie mobil, insbesondere im offenen Raum, und versuchen Sie, durch die verschiedenen zerstörbaren Container zu sprengen, um Feinde zu überraschen.

Maschinengewehre: Obwohl es Container nicht so schnell durchdringt wie eine Schrotflinte, ist ein SMG in der Nähe von Shipment praktikabel, da die meisten dieser Waffen eine effektive Reichweite innerhalb der Grenzen der Karte haben. Diejenigen, die die Waffenbaupläne aus dem Task Force One Pack (über die Ultimate Edition) oder dem Frontline Weapons Pack (über die digitale Version von .) besitzenVorhut) finden sie auf dieser Karte nützlich.

Sturmgewehre: Genau wie die SMGs, wenn auch mit mehr Reichweite und Feuerkraft pro Schuss, kann sich die Kategorie der Sturmgewehre in den meisten Bereichen der Sendung behaupten, insbesondere beim Schießen vom Umkreis in die Mitte. Probieren Sie einige dieser kostenlosen Waffen-Blaupausen aus dem Battle Pass der sechsten Staffel aus, insbesondere den „Shredder“, der diese Schiffscontainer und die Konkurrenz gleichermaßen zerreißen kann.

Leichte Maschinengewehre: Die neuen zerstörbaren Kisten betteln darum, zerstört zu werden vonVorhut's LMGs. Stellen Sie sicher, dass Sie sie durchbrechen, um Feinde zu fangen, und befestigen Sie sich an verschiedenen Deckungsteilen, um ihren Rückstoß zu kontrollieren ... Aber am wichtigsten ist, dass ein Truppkamerad in der Nähe ist, um das Feuer abzudecken, wenn Sie nachladen müssen.

Scharfschützengewehre: Diese halbautomatischen Waffen können die Fahrspuren von Shipment dominieren und ihre Präsenz aus den erhöhten Containern bekannt machen, indem sie auf die im Erdgeschoss liegenden schießen.

Scharfschützengewehre: Lange Sichtlinien sind ein Muss, wenn Scharfschützengewehre auf Sendungen verwendet werden. diese befinden sich am Perimeter, insbesondere am Container in der Nähe des Krans. Angesichts der Größe der Karte kann es eine gute Idee sein, Ihr bevorzugtes Gewehr mit einem Optik- oder Eisenvisier mit geringerer Leistung zu befestigen.

Trägerraketen: Werfer könnten Multikill-Maschinen sein, sind aber auch absolute Notwendigkeiten, um tödliche Killstreaks aus der Luft zu besiegen, die genauso wenig Bewegungsfreiheit haben wie die Operatoren unten. Sie können auch leicht durch die zerbrechlichen Behälter reißen, also bereiten Sie sich darauf vor, diese Deckung wegzusprengen, besonders wenn Sie Domination spielen.

Nahkampf: Da jede Sekunde Kugeln über die Karte fliegen, ist der Kampfschild als Primärwaffe oder als Sekundärschild über Overkill mehr als brauchbar. Diejenigen, die traditionelle Nahkampfwerkzeuge im sekundären Slot verwenden, möchten möglicherweise einen Kampfschild mitbringen und sich so weit wie möglich von langen Sichtlinien fernhalten, um nah genug an die Konkurrenz heranzukommen.

Ausrüstung: Taktische und tödliche Granaten müssen auf dieser Karte nicht weit reisen, um etwas zu treffen. Verwenden Sie die Gammon-Bombe oder die Sprengladung, um Container zu verwüsten, ein paar S-Minen an der belebten zentralen Kreuzung zu platzieren oder die anderen Wurfgegenstände für einige kurze kartenübergreifende Treffer zu verwenden. Unabhängig davon, was Sie verwenden, stellen Sie sicher, dass Ihr Loadout über die Vorteile von Survival Training, Fortified oder Dauntless verfügt, um mit Sprengstoff, taktischen Granaten oder Unterdrückung umzugehen.

Die fünf wichtigsten allgemeinen Tipps

1. Ein Paradies für den Fortschritt. Aufgrund seiner geringen Größe und seines schnellen Spieltempos kann Shipment perfekt sein, um Waffen und Operatoren zu verbessern, insbesondere über Herausforderungen. Diejenigen, die es ausprobierenVorhutwährend des kostenlosen Multiplayer-Zugriffszeitraums können Sie einen Vorgeschmack auf dieses Erlebnis bekommen und dann die Vollversion erhalten, um ihre Ausrüstung in Form zu bringen fürWarzone Pazifik.

2. Es ist ein Knaller! Die zerstörbaren Behälter bieten anfangs große Deckung und Unsichtbarkeit vor Feinden, werden aber im Laufe eines Kampfes auf Sendung bald zu hohlen Hüllen. Nehmen Sie die Sache selbst in die Hand, indem Sie durch die Holzbehälter laufen, sie explodieren oder abschießen, bevor der Feind die Möglichkeit hat, sich darin zu verstecken.

3. Geben Sie dem Kran nicht die Schuld. Ein Scharfschütze oder ein anderer Operator, der den Weg zu dem angehobenen Container findet, könnte ein Ärgernis sein, aber der Umgang mit ihnen ist so einfach wie das Schießen durch ihre Deckungsquelle. Es gibt ein explosives Fass, das auch geschossen werden kann – dies kann leicht jemanden wegblasen, der sich entscheidet, sich oberirdisch niederzulassen.

4. Vorbereitung über Vergünstigungen. Der Perk 1-Slot enthält drei Optionen, die alle bei der Lieferung verwendet werden können: Überlebenstraining zur Verringerung des Sprengstoffschadens, Verstärkt zum Erlangen der Immunität gegen taktische Ausrüstungsgegenstände und Dauntless zur Abwehr von Unterdrückung. Überlegen Sie, welcher X-Faktor für Schießereien Ihre Fähigkeit, an der Spitze zu stehen, am meisten beeinflusst, und planen Sie diese Loadouts um diesen Perk herum.

5. Objektive Ratschläge: Viel Glück. Der Versand rund um die Uhr beinhaltet Domination, wobei eine Flagge in der Mitte und die anderen beiden an den Ecken platziert sind. Mit schnellen Respawns und viel Action ist es am besten, die Zähne zusammenzubeißen, zu feuern und zu versuchen, Eroberungen mit mehreren Teamkollegen zu koordinieren.

Erhebe dich an jeder Front.