Catherine: Ganzkörper-Erwachsene lieben Probleme Theater Zweites Video konzentriert sich auf Rin

Wir sind am fünften Tag von Schafwoche , also haben Studio Zero und Atlus ein weiteres neues Video für . veröffentlichtCatherine: Ganzkörper.Diesmal ist es die zweite Folge des „Adults Love Issues Theatre“, die den Titel „Rin, the Savior“ trägt.

Das Video besteht aus verschiedenen Sprachclips, die abgespielt werden, während verschiedene Szenen gezeigt werden. Einige Sprachclips scheinen tatsächlich aus derselben gezeigten Szene zu stammen, während andere isoliert zu sein scheinen. Das ist bei Trailern üblich.

Die ersten gezeigten Szenen und abgespielten Sprachclips stammen aus dem erstes Adult Love Issues Theatre-Video.

Am Anfang wird Rin als „Engel“ beschrieben, der plötzlich in Vincents Leben getreten ist und für ihn ein sehr beruhigendes Dasein ist. Sie hat Gedächtnisverlust und erinnert sich nur an ihren Namen und daran, wie man Klavier spielt. Sie hat auch eine naive Seite, die die Menschen um sie herum beunruhigt. Wir hören dann, wie einer von Vincents Freunden ihm sagt, er solle nicht versuchen, eine Beziehung mit Rin einzugehen, und Vincent antwortet, dass dies nie passieren würde.

Als nächstes hören wir, wie Rin fragt, warum Menschen dem Geschlecht der anderen Partei so viel Bedeutung beimessen, wenn sie eine Liebesbeziehung in Betracht ziehen. Dann sehen wir eine Szene, in der Rin mit einem sexistischen Betrunkenen streitet, der behauptet, dass Frauen Männern dienen sollen. In dem dann abgespielten Sprachclip sagt Rin, dass jeder frei sein sollte, sein Leben so zu leben, wie er möchte.

Danach haben wir einen scheinbar kurzen Dialog zwischen Rin und Vincent. Vincent behauptet, Rin sei der einzige, der ihn so akzeptiert, wie er ist, und eine erstaunliche Person dafür ist, dies zu tun. Rin antwortet, dass er genauso toll ist, die Leute immer aufzuheitern und ihnen zu helfen.

Als nächstes erklärt Vincent, wie schwer es sein kann, von Leuten umgeben zu sein, die einen herumkommandieren und ihnen ihre eigenen Wertevorstellungen aufdrängen. Rin sagt, dass jeder seine eigenen Werte bestimmen sollte und wie sich niemand für Vincent entscheiden sollte.



In den letzten Sprachclips sagt Rin, dass sie immer für Vincent da sein wird, und Vincent sagt, dass er diese Art von Beziehung nie in Betracht gezogen hat, bis er Rin getroffen hat. Und dass sich jeder bewegen würde, wenn man ihm während seiner Depression ein Geständnis machte.

Ich freue mich sehr darauf, das Spiel selbst zu spielen, um zu sehen, wohin alles führt.

Sheep Week hat bisher die verbleibenden DLC-Stimmen für Catherine enthüllt. die hier aufgelistet sind, und das dritter Trailer zum Spiel , erzählt von Norio Wakamoto.

Catherine: Ganzkörpererscheint am 14. Februar in Japan für PS4 und Vita. Das Spiel wird in „2019“ in den Westen kommen, wobei noch keine genauen Plattformen bekannt gegeben wurden.