Catherine: Full Body wird nur im Westen auf PS4 veröffentlicht, PS Vita-Version gekürzt

Heute war ziemlich aufregend fürKatharinaFans alsCatherine Klassikhat wurde gerade auf dem PC veröffentlicht . Das haben wir heute leider auch einmal erfahrenCatherine: Ganzkörperauf dem Weg nach Westen, wir werden das Spiel nicht auf PS Vita spielen können laut der Website des Spiels.

Wie viele von euch wahrscheinlich wissen, Catherine: Ganzkörper wird am 14. Februar sowohl für PS4 als auch für PS Vita in Japan erscheinen, so dass viele gehofft hatten, dass das Spiel immer noch eine westliche Veröffentlichung auf Sonys Underdog-Handheld sehen würde. Obwohl das System seine Fans hat, ist es kein Geheimnis, dass sich die PS Vita im Westen wirklich nicht durchgesetzt hat, was zu einer schwachen Leistung des Systems führte. Während westliche Entwickler das System so gut wie aufgegeben haben, unterstützten viele japanische Entwickler wie Marvelous, Kadokawa Games und Atlus das System weiterhin.

Davon abgesehen, jetzt, da das System wird eingestellt und Patronen stellen die Produktion ein, haben immer mehr japanische Entwickler hat die Unterstützung des Systems eingestellt in Nordamerika und Europa, wo es bereits nicht sehr beliebt war. Anscheinend stellt Atlus als Beamter auch die PS Vita-Unterstützung im Westen einKatharinaWebsite wurde aktualisiert auf nur PS4 auflisten in Bezug aufCatherine: Ganzkörperwestliche Veröffentlichung. Auch der folgende Tweet von Atlus listet PS4 als einzige Plattform auf:

Dies ist zwar enttäuschend, aber die PS Vita ist nicht regional gesperrt, sodass eingefleischte Fans weiterhin die japanische Version von . spielen könnenCatherine: Ganzkörperindem Sie ein japanisches PSN-Konto erstellen und eine spezielle Speicherkarte für japanische PSN-Spiele haben. Wenn dir das zu mühsam ist, kannst du einfach abholenCatherine Klassikim Augenblick auf dem PC über das Humble Bundle oder warten Sie auf die westliche Veröffentlichung auf PS4, die laut Atlus 'bald' erfolgen wird.