Code Vein zeigt Eva und Jack und einen neuen Ort in neuen Screenshots

Bandai Namco hat neue Screenshots zu ihrem kommenden Action-Adventure-Titel Code Vein veröffentlicht.

Die Screenshots zeigen den Spielern einen neuen Ort im Code Vein-Universum, die Kathedrale des Heiligen Blutes. Diese Gegend ist eine riesige Kathedrale, die scheinbar nach verlorenen Lämmern ruft, die am Ende für immer durch ihre Hallen laufen. Beim Erkunden stoßen die Spieler auf eine große begehbare Kreatur, die als Nachfolger des Brustkorbs bekannt ist und den Weg des Spielers zur Kathedrale versperrt.

Darüber hinaus stellen die Screenshots zwei der KI-Partner des Spielers vor, Eva und Jack. Eva ist die Anführerin der Revenant-Fraktion, während Jack den Spieler in den frühen Phasen des Spiels unterstützt.

Code Vein ist ein Third-Person-Action-RPG, bei dem die Spieler die Rolle eines Wiedergängers übernehmen. Während ihres Abenteuers begeben sie sich in die Welt von Vein und entdecken letzte Erinnerungen, um aus der wahnsinnigen Realität herauszukommen.

Falls du es verpasst hast, sieh dir das neueste geteilte Gameplay an, das den Action Director zeigt. die neuesten Screenshots , einige neuere Screenshots und Filmmaterial , noch ein großer Stapel Bilder . Du kannst auch Lies unser Interview mit Produzent Keita Iizuka und Regisseur Hiroshi Yoshimura.

Code Vein ist in Entwicklung für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Sie können sich die neuesten Screenshots unten ansehen, die alle oben genannten Orte und Charaktere zeigen: