Command and Conquer Remastered Interview – Joe Kucan über seine Rolle als Kane und das Vermächtnis der Serie

Als ich die Gelegenheit bekam, ein 1-zu-1-Interview mit Joe Kucan zu führen, habe ich die Chance aufgeregt ergriffen. Joe ist sofort für jemanden erkennbar, der mit dem Spielen aufgewachsen istBefehlen und erobernSpiele, wie deine wirklich. Er ist der Schauspieler, der für die Darstellung des ikonischen Antagonisten der Serie, Kane, des Anführers und der messianischen Figur der Brotherhood of Nod verantwortlich ist. Joe hat diese Rolle in jedem Teil der Serie gespielt (auch in den verhassten), und sein rätselhafter, aber charismatischer Charakter war ein wesentlicher Bestandteil, um den Echtzeitstrategie-Klassikern ihre Persönlichkeit zu verleihen. Hinter den Kulissen führte er auch Regie bei den Sprachaufnahmen und Zwischensequenzen für die frühen Spiele der Westwood Studios.

Seit seinem letzten Auftritt im Jahr 2010Command and Conquer 4: Tiberian Twilight, Joe war in der Welt der Spieleentwicklung abwesend. Der bevorstehende Veröffentlichung vonCommand and Conquer Remastered hat ihn wieder auftauchen sehen, ähnlich wie der unsterbliche Charakter, den er darstellt. Ich hatte gehofft, mit Joe eine gute Diskussion über das Erbe der Serie und seine Rolle darin zu führen. Was ich von dem Interview nicht erwartet hatte, war die schiere Ausstrahlung und der herzliche Humor, den er vermittelte.

Auf die Frage, was er seit seinen ersten öffentlichen Auftritten vorhabe, beglückte mich Joe mit seiner Amtszeit als französischer Präsident; ein Begriff, der aufgrund seiner Unfähigkeit, die Sprache zu sprechen, in einer Katastrophe endete. Das hielt ihn jedoch nicht davon ab, reich zu werden durch Groll und Korruption. Oh, und er hat in Las Vegas eine gemeinnützige Theatergruppe gegründet, die seit zehn Jahren besteht. Das sollte den Ton angeben, den unser Gespräch annahm.

Lesen Sie weiter, um zu hören, was Joe über seine Zeit mit zu sagen hatteBefehlen und erobern, und was Sie von der remasterten Sammlung dieser klassischen Serie erwarten können.


Kris Cornelisse:Command and Conquer Remasteredkommt bald raus-

Joe Kucan : Ja! Ich habe gehört. Das sagen sie mir.



KC: Ja, es wird also einige neue Spieler und wiederkehrende Fans geben, die die frühen Tage der Serie noch einmal besuchen werden-

JK : Ja, also erzähl mir etwas über das Genre, Mann. Erzählen Sie mir, wo Strategiespiele jetzt sitzen. Wir sind vorbereitet, oder? Wir werden direkt in einen florierenden Markt einsteigen?

KC : Weeell… leider scheint das Echtzeitstrategie-Genre nicht so florierend zu sein. Es sind alles MOBAs undVierzehn Tageund so, heutzutage.

JK : Ja Ja Ja. Ich hoffe, wir haben neue Spieler und ich bin optimistisch, dass sie neue Spieler haben werden, aber ich habe das gerade gehört und es hat mich irgendwie innehalten lassen, weil ich denke, dass all diese Dinge eine gewisse Nostalgie haben. Ich schätze, Kris, verspürst du eine gewisse Sehnsucht nach all dem Zeug?

KC : Absolut.

JK : Richtig, ich denke, das ist ein Teil des wahren Reizes, und wenn sich das in neuen Spielern und einem neuen Stück Nostalgie nach vorne niederschlägt, eine Art Neo-Nostalgie? Das wäre toll. Aber ich habe Sie unterbrochen, machen Sie weiter und beenden Sie Ihre Frage.

KC : Sie sind der Frage mehr oder weniger zuvorgekommen. Wie denkst du über das bleibende Erbe derBefehlen und erobernSpiele, und wie wäre es für neue Spieler, dies und Ihre Arbeit zu erleben?

JK : Ich könnte nicht geschmeichelter und überraschter sein von dem bleibenden Erbe der Spiele, das muss ich Ihnen sagen. Wissen Sie, wir sitzen vor 25 Jahren in unserem kleinen Studio und haben das Ding durchgeknallt … Ich glaube, niemand hat mit seiner langen Haltbarkeit gerechnet, und schon gar nicht mit der Wirkung, die es auch kurzfristig hatte.

Ich denke, diese erste Reaktion auf das Spiel und das Universum, die Handlungsstränge, all das Zeug; Damit habe ich sicher nicht gerechnet. Hätte ich damit gerechnet, hätte ich es besser gemacht! Ich hätte einen besseren Job gemacht, anstatt einfach das Ganze durchzugehen und den Gehaltsscheck einzulösen, was ziemlich genau das war, was ich getan habe!

Ich glaube, ich bin neugierig aufgeregt – ich bin gekritzelt? Gekurzt? — über die neue Art von Reaktionen. Weil es, wie Sie sagen, ein sehr spezifisches Genre ist. Echtzeitstrategie ist ein Spiel für kluge Köpfe, seien wir ehrlich.

KC: Auf jeden Fall.

JK : Es ist ein Spiel für Gamer. Es ist ein Spiel für Leute, die Spieltheorie mögen, und – es steht gleich im Titel – Strategie, oder? Es erfordert ein gewisses Geschick, dieses Spiel zu spielen. Um die nicht zu verunglimpfenVierzehn TageSchützen und die, weißt du, Typen mit ihren Scharfschützenzielfernrohren und was hast du. Aber es sind andere Fähigkeiten, nicht wahr? Über ein großes Ganzes nachzudenken…Strategie und Herangehensweise an diese Spiele ist wirklich anders als nur Unterhaltung. Und es gibt sicherlich jede Menge Unterhaltung inBefehlen und erobern.

Wenn man wirklich nachdenken und planen und strategisch planen muss: Ich denke, das macht deine Beteiligung an den Spielebenen über die Art von Ego-Shootern, bei denen man einfach wie ein Panzer herumläuft.

KC : Ja, ich würde definitiv zustimmen. Ich habe gehört, dass es als „Krisenbewältigung“ beschrieben wurde, bei so viel los, dass man hin und her jonglieren muss.

JK : Ich werde das für zukünftige Interviews stehlen, wenn es Ihnen nichts ausmacht. Krisen managen, das gefällt mir sehr.

„Das sind andere Fähigkeiten, nicht wahr? Über ein großes Ganzes nachzudenken … Strategie, diese Spiele anzugehen, unterscheidet sich wirklich von bloßer Unterhaltung.“

KC: Ich glaube, es war Tag[9] spricht überSternen Schiff , hier bitteschön. Mit meinem Segen!

JK : Oh.Stern...Handwerk. Ist mir nicht geläufig.

KC: Äh, es war ein anderes Spiel, vielleicht … weißt du. Etwas relevant. Aber es war nichtBefehlen und erobern.

JK : Habe nie davon gehört. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es mehr als vier oder fünf Exemplare verkauft hat.

KC: Nein, nein, definitiv nicht. Definitiv kein E-Sport-Gigant oder Nationalsport oder so geworden. Verstehe den Gedanken.

JK : Ich bin gespannt auf die neuen Reaktionen, aber ich muss ehrlich sein – kann ich ehrlich sein, Kris? Macht es dir etwas aus?

KC: Auf jeden Fall!

JK : Ein bisschen Ehrlichkeit inmitten all dieses Unsinns? Ich habe ein wenig Angst vor der Prüfung, weil ich auf einige unserer Arbeiten zurückblicke und die Grenzen nicht nur der Technologie verstehe, sondern auch des Raums, in dem wir uns befanden, des Wissens, das wir hatten, des verfügbaren Talents zu uns, und die Art von Fristen, die uns auferlegt wurden. Ich kenne all diese Einschränkungen und sehe, wo wir sicherlich viele dieser Erwartungen übertroffen haben.

Aber ich schaue auch auf einiges zurück und denke „oooh“, da kriecht etwas. Jeder, der auf etwas zurückblickt, das er vor 30 Jahren… vor 25 Jahren getan hat; Sie werden sicherlich zurückblicken und sagen: 'Ooh, wirklich, okay, na ja, nnngh...'

Daher bin ich ein wenig nervös wegen der verstärkten Kontrolle, zumal die Entwicklung der Spiele fortgesetzt wurde. Und wir forcieren jetzt irgendwie die Entwicklung dieses Spiels, oder? Der Remaster ist nur eine Art erzwungene Evolution. Wir verbessern die Grafik, wir ändern einen Teil des Codes, aber am Ende des Tages-

KC: Viele der Einschränkungen werden beseitigt, ja.

JK : Ja, mein beachtliches Ego bereitet sich also darauf vor, … ein wenig angestoßen zu werden. *lacht* Bei so einer Reaktion. Und da ist etwas - du sagst, du spielst dieses Spiel schon eine Weile? Sie klingen wie ein recht junger Mann, also kann ich mir vorstellen, dass Ihre ersten Erfahrungen mit dem Spiel gemacht wurden, als Sie es waren, was? 10, 12 Jahre alt?

KC: Sogar jünger.

JK : Richtig?! Diese Erfahrung als Kind ist also eine Art brandneues Kind mit großen Augen, das sich dieses Spiel ansieht. Es wird schwierig sein, die Erfahrung, die Sie als Erwachsener gemacht haben, nachzuvollziehen. Du gehst 'Oh, ich erinnere mich daran!' oder „Ich erinnere mich an dieses Gefühl, das ich hatte!“ Ich glaube nicht wirklich, dass es wieder aufgenommen oder sogar neu erstellt werden kann, aber es kann sicherlich geschätzt werden. So etwas erhoffe ich mir.

„Ich bin ein wenig nervös wegen der verstärkten Kontrolle, besonders seit die Entwicklung der Spiele fortgesetzt wurde. Und wir forcieren jetzt irgendwie die Entwicklung dieses Spiels, oder? Der Remaster ist nur eine Art erzwungene Evolution.“

KC : Nun, ich kann Ihnen sagen, dass ich gerade einige der älteren Spiele wiederholt habe. Ich bin gerade fertig gewordenCommand and Conquer 3 gestern, Also-

JK : Siehst du, es fühlt sich an, als hätte ich es gerade getanCommand and Conquer 3wie vor zwei Jahren. Wenn ihr es also eines der älteren Spiele nennen könnt… es tut mir irgendwie in der Seele weh.

KC: *lacht* Das meine ich nicht so! Aber weißt du, es ist schon eine Weile her ... das Franchise war relativ ruhend.

JK : Das stimmt, das stimmt…

KC: Ich nehme an, Sie haben keine Insider-Informationen darüber, ob sich das ändern wird oder nicht?

JK : Nun, sie hatten eine Broadway-Show lizenziert, basierend aufBefehlen und erobern. Es sollte ein großes Musical werden. Wir sollten im Juni mit den Proben beginnen, aber das ganze Coronavirus hat es auf unbestimmte Zeit geschlossen. Ich weiß also nicht, ob das noch so weitergeht, und ich denke, es gibt eine Klausel im Vertrag, dass die Ausschließlichkeitsklausel meiner Meinung nach nach einem bestimmten Datum ungültig wird, also bin ich mir nicht sicher, ob das weitergeht oder nicht .

KC: Dann natürlich alles Gute, wenn Sie das auf den Weg bringen!

JK : *lacht*

KC: Also muss ich mich dann fragen, was zur Entstehung von Kanes Persönlichkeit im Original geführt hatBefehlen und erobern? Hatten Sie Einfluss auf den Schreibprozess oder haben sich die Dinge rund um Ihre Schauspielerei geändert? Wie ist das passiert?

JK : Ahhh, naja… beim Originalspiel war vieles ganz anders geschrieben und die Pipeline war sehr kurz. Wir haben eine Vorstellung davon, was die Handlung ist, aber in Bezug auf spezifische Monologe und spezifische Herangehensweisen würden sie irgendwie stückchenweise passieren. Wir haben die Dinge im Laufe von Wochen gedreht, wenn wir beschlossen haben, die Herangehensweise zu ändern und was Sie haben.

Mit anderen Darstellern und einigen anderen Schauspielern mussten wir alles irgendwie an Ort und Stelle haben. [Eric Martins] Sheppard hatte einen Tag Arbeit, also hatten wir ihn für einen Tag, um all seine Sachen aufzunehmen, und wir konnten nicht wirklich zurückgehen und zu viel ändern. Wir hatten einige Abholtage, an denen er zurückkam und einige Sachen änderte, aber im Allgemeinen ging es ziemlich schnell.

Also in Bezug auf die Persönlichkeit des Charakters *lacht* Ich hatte immer das Gefühl, dass der augenzwinkernde Aspekt der Persönlichkeit wichtig war. Ich behaupte nicht, dass ich mich auf einen Witz eingelassen habe, aber ich hatte das Gefühl, dass ich im Geiste von dem war, was wir taten, dass ich das mit den Spielern teilte; dass es eine Art gemeinsames Erlebnis gab, das wir beide machten. Diese Erfahrung machte nicht nur der Spieler, sondern auch ich auf der anderen Seite der Kamera.

Ich denke also, dass ein Teil der Persona, des Charakters, einfach ein Ausdruck dieses gemeinsamen Gefühls war, was wir taten, was… albern war! Die Welt erobern! Die Welt zu erobern ist wirklich eine dumme Trope.

KC: Oh ja.

JK : Ja, und ich denke, das muss man ein bisschen augenzwinkernd spielen. Und ich frage mich, ob das rübergekommen ist.

KC: Ich würde sagen, Sie haben das persönlich ziemlich gut gemacht.

„Ich hatte immer das Gefühl, dass der augenzwinkernde Aspekt der [Kane]-Persönlichkeit wichtig war. Ich behaupte nicht, dass ich mich auf einen Witz eingelassen habe, aber ich hatte das Gefühl, dass ich im Geiste unserer Arbeit war.“

JK : Nun, danke! Ich habe dies schon einmal gesagt; Es gibt Fans des Spiels, aber wenn man mit den Fans des Spiels spricht, sind sie sehr lagernd. Sie sind sehr GDI-freundlich oder sehr Nod-freundlich, und es sind nicht nur die Stärken der Einheiten im Spiel, die diese Loyalität erzeugen. Ich denke, es gibt ein gewisses Interesse an den beteiligten Persönlichkeiten – die Art von großartigem, umfassendem Gefühl der Geschichte –, das dazu beiträgt, etwas von dieser Loyalität zu schaffen. Meinst du nicht?

KC: Ich würde sagen, ja. Die Leute wählen sozusagen definitiv ihre Seite.

JK : Ja, und ich mag das Gefühl, dass ich ein kleiner Teil davon bin.

KC: Das würde ich definitiv sagen.

JK : *lacht*

KC: Ich denke, wir werden es einfach abschließen; Hast du eine Nachricht für alle meine Mitbrüder und -schwestern von Nod, die weiterhin im Namen von Kane dienen?

JK : JA. Ich weiß nicht, wie es in Australien ist, aber hier in Amerika? Die linke Spur auf der Autobahn ist die Überholspur , meine Damen und Herren. Es ist die Überholspur. Langsamer Verkehr, Bleibe richtig . Wenn Sie Ihr Auto überholen, ordnen Sie sich auf der linken Spur ein, passieren Sie und dann zurück in die Fahrspur - die rechte Spur. Was ist nur eine langatmige Art zu sagen geh mir aus dem Weg .


Command and Conquer Remasteredwird am 5. Juni 2020 für PC sowohl auf Origin als auch auf Steam erscheinen. Diese Veröffentlichung wird sowohl das Original enthaltenBefehlen und erobernundRoter AlarmSpiele plus alle ihre Erweiterungen.