Conan Exiles Update 2.3.1 Patchnotes – Vollständige Liste der behobenen Fehler

Heute,Conan VerbannteSpieler müssen ein neues Update installieren. Conan Exiles Update 2.3.1 behebt einige nervige Fehler und fügt eine neue Möglichkeit hinzu, schnelle Aufzüge zu erhalten.

Conan Verbannteist ein Survival-Spiel, das ursprünglich gestartet wurde zurück im Jahr 2017 in der Early-Access-Phase auf Steam. Mit fast einem Jahr Inhaltsunterstützung beendete das Spiel die Early-Access-Phase im Jahr 2018, indem es seinen Start auf PS4 und Xbox One feierte. Seitdem hat Funcom mehrere Verbesserungen der Lebensqualität und inhaltsreiche Updates für das Spiel eingeführt.

Das neueste Update des Spiels zielt auf die PC-Version ab. Neben der Behebung verschiedener Fehler aus verschiedenen Bereichen des Spiels, einschließlich Kampf und Handwerk, führt das Update 2.3.1 auch eine neue Möglichkeit ein, farbige Kerzen und schnelle Aufzüge im Spiel zu erhalten.

Conan Exiles Update 2.3.1 – Patchnotizen

Neuzugänge

  • Jubeln! Die schnellen Aufzüge und die farbigen Kerzen sind jetzt in der Bibliothek für esoterisches Wissen in den Ländern des Exils erhältlich.

Exploit-Fixes

  • Ein falsch positiver Punkt im Anti-Undermesh-Tool bei Scuttler’s Shortcut wurde behoben.

Crafting-Fixes

  • Es wurde ein Problem behoben, durch das einige neue Gegenstände nach dem Tod des Spielers von der Handwerkerbank verschwanden.
  • Die Streitaxt der Leerenschmiede, das Schwert der Leerenschmiede und der Schild der Leerenschmiede werden jetzt in die richtigen Materialien zerlegt.

Kampffixes



  • Katana-Kombos können jetzt durch Abwechseln zwischen leichten und schweren Kombos ausgeführt werden.

Allgemeine Bugfixes

  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass die Platzierungsbürste der Iron Leg-Hold-Falle Spieler verkrüppelte und verletzte.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass Wreckages ihre HP-Werte nach einem Server- oder Sitzungsneustart änderten.
  • Eldarium-Truhen sollten ihre HP-Werte nach einem Server- oder Sitzungsneustart nicht mehr ändern.
  • Andere Fälle behoben, in denen platzierte Gebäude und platzierbare Objekte ihre Namen und/oder Werte nach einem Server- oder Sitzungsneustart geändert haben

Gelände- und Umgebungskorrekturen

  • Es sollte jetzt einfacher sein, mit Podesten in der Leerenschmiede zu interagieren.
  • Eine Meteorlandeplatzierung in einem der neuen Siptah-Lager wurde behoben.

UI- und Textkorrekturen

  • Alle platzierbaren Objekte aus den Talenten „Nordheimer Regale“ und „Nordheimer Wände“ sollten keine Platzhalternamen mehr haben, nachdem sie auf einem dedizierten Server platziert wurden.
  • Harpyiendolche sollten jetzt ein eigenes Inventarsymbol haben.

Conan Exiles ist jetzt für PS4, Xbox One und PC verfügbar. Der Entwickler Funcom hat noch nichts über die Zukunft des Spiels mit der Ankunft der Konsolen der neunten Generation erklärt.