Crash Team Racing Nitro-Fueled Review – Härter, besser, schneller, LOUDER

Als Kind habe ich mich nie wirklich auf eine bestimmte Konsole eingestellt, da ich sowohl eine PlayStation als auch einen Nintendo 64 besaß. Selbst in meiner Naivität war der Unterschied zwischenCrash-Team-RennenundMario Kart 64war Tag und Nacht. Letzteres war für mich und für Multiplayer-Sessions schmackhafter, aber etwas an ersterem hat mich immer noch dazu gebracht. Dieses Kart-Rennspiel sah besser aus, fühlte sich schwerer an und war mit Sicherheit schwieriger. Aber in den folgenden Jahrzehnten wurden beide meineCTRDisc und meine Erinnerung an das Spiel würde verschwinden, was bedeutet, dass ich die neu machenCrash Team Racing Nitro-Fueled mit frischen Augen.

Viele der visuellen Elemente waren bekannt, aber es war schön, die Möglichkeit zu haben, das, was ich als Klassiker betrachte, als etwas ganz Neues zu behandeln. Was ich im Gegenzug bekam, war ein modern aussehendes und sich anfühlendes Spiel, das ich als positiv für die Präsentation, aber als negativ für den Fortschritt betrachte, und selbst dann fühlten sich einige Teile des Spiels archaisch und ach so der 90er an. Als ich es endlich geschafft habe, alle direkten Vergleiche zu überwindenMario Kart, ich konnte das Gameplay lieben – trotzdem fing ich langsam an, Crash Bandicoot zu hassen, sowohl den Charakter als auch die Eigenschaft.

'Dieses Kart-Rennspiel sah besser aus, fühlte sich schwerer an und war mit Sicherheit schwieriger.'

Sie müssen nicht einmal das Original gespielt habenCTRum das Wesentliche hier zu verstehen - es ist ein weiterer dieser Kart-Rennfahrer. Acht Racer auf der Strecke, drei Runden, Cups mit je vier Strecken, Zeitfahren und so. Zu seiner Verteidigung ist es jedoch ein verdammt guter Kart-Rennfahrer und spielt sich durch alle Strecken inNitro-Fueledhat mir geholfen, mein Gedächtnis zu wecken, warum. Es hat drei Dinge, die es meiner Meinung nach in seiner ursprünglichen Veröffentlichung von 1999 auszeichnen: aufgeladene Gegenstände, ein einzigartiges Drift-/Mini-Boost-System und 'Hang-Time'-Boosts. Keine ist zwei Jahrzehnte später wirklich bahnbrechend, aber für mich geben sieCTRein Bein von anderen Kart-Rennfahrern, um den Spieler etwas aktiver zu machen.

Dummes Kind, ich habe nie ganz verstanden, wie Driften und Boosts im Original funktioniertenCTR, oder die von Vicarious Visions entwickelte FortsetzungCrash Nitro Kart. Ein hilfreiches Hinweismenü inNitro-Fueledhat mir beigebracht, was der Turbo Boost Meter auf dem HUD wirklich bedeutet, aber der wichtigste visuelle Hinweis ist der Auspuff Ihres Karts. Beim Driften mit einem Schulterknopf wird Ihr Auspuff schließlich schwarz, was bedeutet, dass Sie den gegenüberliegenden Schulterknopf drücken müssen, um einen schnellen Schub zu erhalten. Sie können dies dreimal hintereinander tun, und wenn Sie es vermasseln, werden Sie sich drehen.

Anders als modernMario Kart, wo Mini-Boosting ein ziemlich automatischer Prozess ist (da eine große Anti-Snaker-Änderung inMario Kart Wii),CTRgibt mir das Gefühl, tatsächlich zu arbeiten, was ich in einem Videospiel mehr schätze. Hinzu kommt die Hangtime, bei der Spieler während der Fahrt über eine Rampe oder Lücke hüpfen können, um bei der Landung einen Geschwindigkeitsschub zu erzielen, eine Mechanik, die vor 'Tricks' vonMario Kart. Und während die CTR die üblichen, zielorientierten, geradlinigen und fallengelassenen Gegenstandswaffen hat, die Kart-Rennfahrer haben, verleiht das Aufnehmen von zehn Wumpa-Frucht diesen Waffen tatsächlich eine neue und gefährlichere Eigenschaft (dh TNT-Boxen, die mit der Zeit explodieren, werden zu Nitro-Boxen, die beim Aufprall sofort explodieren). Das Gameplay vonCrash-Team-Rennenhat mehr Ebenen – ob das Spiel mehr „Spaß“ macht, hängt vom Spielstil ab, aber ich werde manuell immer mehr als automatisch schätzen (Haftungsausschluss: Ich habe keine Ahnung, wie man Sticks im wirklichen Leben fährt, so dass diese Metapher vielleicht so sein mag fehlerhaft).

Crash Team Racing Nitro-Fueled

„Das Gameplay vonCrash-Team-Rennenhat mehr Ebenen – ob das Spiel mehr „Spaß“ macht, hängt vom Spielstil ab, aber ich werde manuell immer mehr als automatisch schätzen.“

Im Gegensatz zu anderen im Kartsport-Genre,Crash-Team-Rennenund seinNitro-FueledRemake enthält einen Abenteuermodus. Es ist eine Geschichte, die so alt ist wie die Zeit: Ein ruchloser Außerirdischer namens Nitros Oxide kommt auf die Erde und fordert die größten Rennfahrer der Welt mit der Bedrohung heraus, den Planeten in einen Parkplatz zu verwandeln, sollte er gewinnen. Aus irgendeinem Grund sind die besten Rennfahrer der Welt eine Gruppe der unaufmerksamsten und irritierendsten Tiere, die der Menschheit bekannt sind.



Es war zu einer Zeit ein neuartiges Konzept, bei dem der Spieler um einen großen Hub herumfuhr, im Wesentlichen eine physische Weltkarte, und Portale betrat, die ihn unter anderem zu Trophäenrennen führen. Dazu gehören Kristall-Herausforderungen, bei denen der Spieler alle Kristalle auf einer Karte innerhalb einer bestimmten Zeit sammeln muss, Reliktrennen, bei denen Spieler ein Zeitfahren beenden müssen, bevor die Zeit abläuft, wobei nummerierte Kästchen die Uhr für einige Sekunden einfrieren, und CTR-Herausforderungen , bei dem die Spieler in einem Rennen als Erster ins Ziel kommen und gleichzeitig die Buchstaben „C“, „T“ und „R“ auf der Strecke sammeln müssen. Um ehrlich zu sein, sind all diese Herausforderungen verdammt hart – aber sie haben zumindest ein Gefühl des Triumphs statt der Erleichterung hervorgerufen.

WoNitro-Fueleddivergiert sind die zwei verschiedenen Spielweisen: Ein klassischer Modus hält die Spieler die ganze Zeit mit einem Charakter und einem Kart fest, wie im Originalspiel, während der neue „Nitro-Fueled“-Modus es ihnen ermöglicht, die Charaktere zu wechseln und ihre Karts jederzeit anzupassen Zeit. Letzteres ist wahrscheinlich die bevorzugte Spielweise, aber es diente mir auch als große Erinnerung daran, wie Fortschritt, Kosmetik und freischaltbare Elemente in diesem Spiel funktionieren. Wie gesagt, die Modernisierung alter Klassiker ist normalerweise ein Pluspunkt für mich, wenn es darum geht, Grafik, Audio und Präsentation zu verbessern, aber ich fand die neue Grand-Prix-Methode des Spiels, die anderen modernen Fortschrittsmodellen in Spielen ziemlich nahe kommt, ziemlich gut ärgerlich.

Crash Team Racing Nitro-Fueled

„Um ehrlich zu sein, all diese Herausforderungen sind verdammt hart – aber sie haben zumindest ein Gefühl des Triumphs statt der Erleichterung hervorgerufen.“

Erinnere dich an zeitlich begrenzte Herausforderungen aus Spielen wieVierzehn Tageund praktisch jeder Shooter, der derzeit auf dem Markt ist?Crash Team Racing Nitro-Fueledhat ein ähnliches Modell. Ein paar gesprächige Sportsprecher erklären den Grand-Prix-Modus in einer Eröffnungssequenz, in der (angeblich) jede Spieleraktion Nitro zu ihrem Zähler hinzufügt und ihnen neue Kart-Kosmetik, Charakter-Skins und spielbare Rennfahrer freischaltet. Die Spieler verdienen auch Münzen, die sie am Pit Stop ausgeben können, um die oben genannten Charaktere und Kosmetika zu kaufen.

Es ist kein Modell, das meiner Meinung nach zu dieser Art von Spiel passt, und trotzdem fühlt sich seine Implementierung halbfertig an – es fühlt sich an wie ein beschissener Battle Pass. Nach einigen täglichen Herausforderungen bringt dir wirklich nichts, was du in regulären Rennen tust, genug Nitro ein, um alles damit zu tun. Es ist sicherlich ein Modell, das die Spieler dazu ermutigen soll, jeden Winkel des Spiels zu erkunden, und es könnte in Fällen funktionieren, in denen z.Nitro-Fueledveröffentlicht einen neuen Track und die Herausforderungen basieren darauf, verschiedene Dinge darin zu tun. Aber nach einem bestimmten Zeitpunkt, wenn sie das Spiel besitzen, werden die Leute wahrscheinlich einfach nur an Standard gegen Rassen festhalten wollen, anstatt sich über Relic Races die Haare zu ziehen, nur um einige Herausforderungen zu kalkulieren.Crash Team Racing Nitro-Fueledwirft nach den meisten Abenteuermodus-Rennen Charakter-Skins und Kart-Aufkleber, aber ich vermisse die alten ZeitenRuf der Pflicht, oder auchMario Kartbeginnen mit7wo Spiele die Spieler ständig belohnen, nur für die Zeit, die sie investieren.

Es hilft auch nicht, dass ich einfach keine der freischaltbaren Elemente haben möchte, die das Spiel zu bieten hat. Abgesehen von der Qualität der Kosmetik und der Charaktere, wird sich jemand den Rücken brechen wollen, um seinem verdammten Eisbären-Charakter eine etwas andere Fellfarbe zu geben? Ich verstehe, dass wir in einer Albtraumwelt leben, in der Kinder ihren sozialen Status anhand ihrerVierzehn TageCharakter trägt, aber gilt das für aAbsturzausgerechnet Kart-Rennspiel? Gib mir ein Kart, bring mich auf eine Strecke, lass mich Rennen fahren und überschütte mich mit neuen Karts und Charakteren, die zu meinem Spielstil passen. Ja, ich verstehe, dass ich eher für aktivere Arbeit im Gameplay als für Autonomie war, aber dieses Fortschrittsmodell ist eines meiner größten Ärgernisse im modernen Gaming.

„Es ist kein [Fortschritts-]Modell, das meiner Meinung nach überhaupt zu dieser Art von Spiel passt, und trotzdem fühlt sich seine Implementierung halbfertig an.“

Und da mache ich schon ein „Wen interessiert's?“ hetze, wenn es um kosmetik in a . gehtAbsturzSpiel, vielleicht ist es an der Zeit, über Crash selbst zu sprechen. Crash und seine beschissenen Kumpels sind höllisch nervig. Dieses Spiel scheint so viel Angst davor zu haben, ohne Persönlichkeit zu sein, dass es sich überkompensiert anfühlt. Die volle Sprachausgabe von Charakteren wie Nitros Oxide und den Bossen (trotz einiger alberner, augenrollender Stereotypen aus den 1990er Jahren) ist herrlich übertrieben, aber alles andere von den anderen Charakteren lässt mich fragen, warum diese Eigenschaft anscheinend so beliebt ist. Wirklich, das einzige, was Crash Bandicoot gegenüber Bubsy hat, ist, dass Crash zumindest nicht in ganzen Sätzen spricht.

Im Ernst, wer zum Teufel sind diese Charaktere? Sobald wir die Basischaraktere aus dem Original hinter uns habenCTR, es gibt nichts als Verwirrung von der Liste. Während sich die Leute darüber beschwerten, dass die Koopalings die Liste ausgefüllt habenMario Kart 8, zumindest hatten diese Charaktere eine gewisse Geschichte innerhalb dieser Serie. Auf derCTREnde, äh, erinnert sich jemand an diese vier Trophäenmädchen aus dem Original?CTR? Hat jemand wirklichwollenals der gottverdammte buckelige Fake Crash zu spielen? Während dieses Spiel schöne Spielerinnerungen hervorrief, zeigten sie mir auch, warum ich denkeAbsturzals Franchise zwischendurch ins Stocken geratenCTRund dasN. Sane-Trilogie, mit abgeleiteten Charakterdesigns und einem Mangel an einprägsamen Persönlichkeiten. Tonal kommt das Spiel schlecht rüberRatsche und KlammerTitel.

Mir ist klar, dass ich mich in dieser Rezension mehr als erwartet beschwert habe (hauptsächlich über dummes Zeug), aber ob Sie es glauben oder nicht, ich genieße es immer noch sehrCrash Team Racing Nitro-Fueled. Es liegt wahrscheinlich daran, dass ich dem bereits vorhandenen Gameplay nicht so viel hinzufügen kann, das meiner Meinung nach bis heute gut funktioniert.CTRbekam ein fantastisches Facelifting; es läuft mit nur 30 Bildern pro Sekunde, aber die Texturen und Farben erwecken die seltsame Welt von Crash wirklich zum Leben. Die Animationsarbeit ist großartig, auch wenn mir die Aktionen, die animiert werden, nicht besonders wichtig sind. Meine einzigen Kritikpunkte in der Präsentation sind wahrscheinlich häufige Ladebildschirme (stellen Sie sich vor, ein Rennen zu beenden, dann ein langer Ladebildschirm, dann ein kurzes Stück Crash, der ein Dummkopf im Kreis der Sieger ist, dann ein weiterer langer Ladebildschirm) und einige langweilige, nervige, sich wiederholende Soundtrack-Musik.

Crash Team Racing Nitro-Fueledist ein solides Paket, das das Originalspiel sowohl auf gute (Gameplay) als auch auf schlechte (Fortschritt) Weise modernisiert. Ich bin froh, dass dieses Spiel leben kann, aber ich möchte, dass Crash Bandicoot stirbt.