Crusader Kings III Review – Das Vermächtnis eines wahren Königs ist geboren

Kreuzfahrerkönige IIIist dass seltenes Spiel das raubt einem sofort den Atem. Das Ziel ist einfach: den Status Ihrer Dynastie nach Belieben zu erhöhen. Aber die Vielfalt der Möglichkeiten, dieses Ziel zu erreichen, sorgt jedes Mal für eine wirklich neue Erfahrung, sogar innerhalb derselben Kampagne.

Es ist die Art von Titel, die nahezu endlose Möglichkeiten verspricht und tatsächlich danach handelt. Als Spieler fühlst du dich ermächtigt, jede Entscheidung zu treffen, an der Geschichte festzuhalten oder von ihr abzuweichen – manchmal ermutigt, alternative Wege zum Sieg zu suchen – und ein Vermächtnis zu schaffen, das für dich von Bedeutung ist.

'Kreuzfahrerkönige IIIist dass seltenes Spiel das raubt einem sofort den Atem.“

Nachdem Sie sich für das Jahr 867 oder 1066 entschieden haben, übernehmen Sie die Rolle eines Adligen oder Herrschers einer Domäne Ihrer Wahl, sei es ein Königreich, ein Stamm, ein Land oder ein Stadtstaat. Jeder Herrscher trägt die Last der Zukunft seiner gesamten Dynastie auf seinen Schultern mit dem Endziel, nicht nur zu überleben, sondern zu gedeihen und ein Vermächtnis zu schaffen, das die Jahrhunderte überdauern wird. Als Spieler müssen Sie sicherstellen, dass jede Entscheidung sich selbst, Ihre Untertanen und das Königreich insgesamt positiv beeinflusst.

Du wirst es sofort merkenKreuzfahrerkönige IIIMenüdesign, das auf den ersten Blick klobig und zu kompliziert erscheint. Beim Spielen wird jedoch deutlich, wie gut das Layout wirklich organisiert ist. Die Menge an Informationen, die Ihnen zur Verfügung stehen, ist atemberaubend und die Benutzeroberfläche leistet hervorragende Arbeit beim Organisieren so großer Mengen an Spieldaten, die Sie zu jedem Zeitpunkt verfolgen können. Dabei hilft der immens wichtige Issues-Reiter, der sich oben befindet. Issues ist eine Fundgrube an wertvollen Informationen, die den Spielern helfen, sich besser zu konzentrieren und wichtige Aufgaben zu delegieren, z. B. wer heiraten muss, welche Kriege erklärt werden können, unzufriedene Vasallen und vieles mehr.

Die Entwickler haben sich auch eine ausgeklügelte Mechanik namens Tool Tip ausgedacht, die große Mengen an Informationen zu den verschiedenen im Spiel verwendeten Begriffen verbreitet. Im Wesentlichen zeigen hellblaue Wörter an, dass Sie mit der Maus darüber fahren können, wodurch ein Popup-Fenster aufgerufen wird, das den Begriff definiert. In dieser Box können sich weitere Wörter befinden, die auch ein Pop-up aufrufen können, wenn sie einmal übersehen wurden, ohne die vorherigen Boxen zu schließen. Es ist nicht aufdringlich, informativ, gut gestaltet und optional.

Crusader Kings, Crusader Kings 3, Crusader Kings II, Crusader Kings II: Holy Fury, Crusader Kings II: Jade Dragon, Crusader Kings II: Monks and Mystics Expansion, Crusader Kings III, Henrik Fahraeus, Linux, Mac, Paradox Development Studio, Paradox Interaktiv, PC, Review, Steam, Xbox One

Während die Menüs all diese wertvollen Informationen über den aktuellen Status Ihres Königreichs enthalten, sollten Sie einige Statistiken beachten, die für Ihren Fortschritt von entscheidender Bedeutung sind.



Die erste ist Inbrunst, die regelt, wie ergeben Ihre Untertanen der aktuellen Religion sind. Kleinere Religionen haben mehr Inbrunst, während größere (wie der Katholizismus) anfällig für Häresie sind, was bedeutet, dass ein Herrscher beschließt, einen eigenen Zweig einer bestimmten Religion zu gründen und versucht, andere Untertanen zu bekehren. Inbrunst kann gegen Gefälligkeiten des religiösen Oberhauptes eingetauscht werden, kann verwendet werden, um die Lehren Ihrer Religion zu ändern, um eine Ketzerei zu schaffen, ein Mittel, um die Kontrolle in Ihren Territorien zu messen und eine Möglichkeit, ausländischen Stadtstaaten und Ländern den Krieg zu erklären, um zu wachsen die Größe Ihrer eigenen Domain.

An zweiter Stelle steht Renommee, eine der wichtigsten Statistiken. Es ist ein Maß dafür, wie weit Ihr Ruf Ihnen vorauseilt und kann für zufällige Ereignisse verwendet werden, bei denen Sie diesen Ruf zu Ihrem oder anderen Vorteilen herumwerfen müssen. Es wird auch verwendet, um Ihre Kronenautorität oder die Souveränität der Herrschaft Ihrer Dynastie zu ändern sowie bestimmte Dynastiemerkmale dauerhaft zu erhöhen, was Ihre gesamte Kampagne effektiver macht. Und wenn Sie mehr Ansehen gewinnen, erhöhen Sie das Ranking.

Crusader Kings, Crusader Kings 3, Crusader Kings II, Crusader Kings II: Holy Fury, Crusader Kings II: Jade Dragon, Crusader Kings II: Monks and Mystics Expansion, Crusader Kings III, Henrik Fahraeus, Linux, Mac, Paradox Development Studio, Paradox Interaktiv, PC, Review, Steam, Xbox One

Und das dritte ist Gold. Diese wertvolle Ressource ist die treibende Kraft der meisten Dinge im Spiel, wie im wirklichen Leben. Sie brauchen Geld, um Ihre Titel zu festigen, den Krieg zu erklären, neue Truppen zu kaufen, Militärbasen und Infrastruktur in Ihren Hauptstädten aufzubauen und die Vorräte Ihrer Armee aufrechtzuerhalten. Sie brauchen es auch, um Adlige zu bestechen, sich an Ihrem Hof ​​zu ergötzen, Chefärzte des Hofes einzustellen, Besucher für Ihren Hof zu rekrutieren (was eine großartige Möglichkeit ist, mächtige Ritter und talentierte Ratsmitglieder zu sammeln), Feste zu veranstalten, um Stress abzubauen, und gleichzeitig die Kronautorität zu erhöhen Bekanntheit und die meisten anderen Dinge. Gold erwirtschaften Sie in erster Linie, indem Sie sich stetige Einnahmen aus Steuern sowie Razzien, Lösegeldern oder der Freilassung von Kriegsgeiseln sichern, als Bezahlung für eine arrangierte Heirat oder um Geld von Ihrem religiösen Oberhaupt feilschen.

Dein Spielercharakter generiert außerdem im Laufe der Zeit auf natürliche Weise Lifestyle-Erfahrungspunkte, die in Lifestyle-Vergünstigungen fließen. Sie wählen aus mehreren Lifestyle-Schwerpunkten und schalten dann Perks frei, die Ihrem Herrscher Spezialeffekte verleihen, die Dinge wie Krieg, Diplomatie oder Familienangelegenheiten viel einfacher machen. Und da es so viele Vorteile zur Auswahl gibt, wird Ihr Spielercharakter garantiert weitergeben, bevor Sie alles freischalten, selbst wenn Sie an einem Lebensstil festhalten, der der Spezialität dieses Herrschers entspricht. Dies bedeutet, dass die Entscheidungen, die Sie treffen, äußerst wichtig sind, da Sie einfach nicht genug Zeit haben, um alles zu lernen. Es schafft auch ein echtes Identitätsgefühl und betont, dass der beste Weg zu regieren ist, was dieser Herrscher am besten kann, ohne dass in Strategiespielen wie diesem 'einen Wahrheitspfad' auftaucht.

Jeder Herrscher, der sein Salz wert ist, regiert nicht allein undKreuzfahrerkönige IIIversteht das auch. Ihre Zuständigkeiten vor Gericht teilen sich die Mitglieder Ihres Rates auf: Ihr Ehepartner (wenn sie nicht Teil ihres eigenen Gerichts sind), der religiöse Führer, der der Religion Ihrer Region vorangeht und Häresien überwacht (der Titelname variiert je nach Kultur und Religion), den Kanzler, der für in- und ausländische Diplomatie und Angelegenheiten zuständig ist, den Verwalter, der die Staatskasse und das Eigentum verwaltet, den Marschall, der die Kontrolle über alle Ihre Territorien und Armeen behält, und Ihren Spionagemeister, der Sie vor feindlichen Intrigen schützt und Ihre eigenen behält Pläne ein Geheimnis.

„Jeder Herrscher, der sein Salz wert ist, regiert nicht allein undKreuzfahrerkönige IIIversteht das auch.“

Jede Position unterliegt einer bestimmten Statistik, daher wäre es naheliegend, die beste Person für die Position zu ernennen, oder? Wie das Spiel so perfekt demonstriert, erwarten Ihre Vasallen oder diejenigen, die kleinere Territorien unter Ihnen regieren, leider, unabhängig von ihrer tatsächlichen Kompetenz, Machtpositionen zu erhalten. Sie müssen sich also mit den schwierigen Optionen auseinandersetzen, die beste Person zu haben, die den reibungslosen Ablauf Ihres Stadtstaats gewährleistet, aber auch mit der ständigen Bedrohung durch Meuterei oder die Ernennung einer möglicherweise nicht passenden Person zurechtkommen, um sie glücklich zu machen, aber auf Kosten von nachlässige Entscheidungen und ein viel höheres Katastrophenrisiko.

Krieg ist einer der größten Teile vonKreuzfahrerkönige III, da dies das wichtigste Mittel ist, um neue Domains und Titel zu beschlagnahmen, um sie an Ihren Erben weiterzugeben. Es gibt verschiedene Arten von Kriegen, wie zum Beispiel solche, die einen Anspruch auf einen Titel erfordern (oder Sie könnten Ihren Kanzler schicken, um einen zu fabrizieren), einen Heiligen Krieg, der auf religiösen Differenzen basiert, einen Vasallen- oder Bauernaufstand aufgrund mangelnder Kontrolle oder anderer wahrgenommener Ungerechtigkeit , ein Verteidigungskrieg gegen eine eindringende Bedrohung oder ein Aufruf zum Handeln von einem Verbündeten, der in seinen eigenen Krieg verstrickt ist.

Crusader Kings, Crusader Kings 3, Crusader Kings II, Crusader Kings II: Holy Fury, Crusader Kings II: Jade Dragon, Crusader Kings II: Monks and Mystics Expansion, Crusader Kings III, Henrik Fahraeus, Linux, Mac, Paradox Development Studio, Paradox Interaktiv, PC, Review, Steam, Xbox One

Krieg ist komplex und erfordert eine sorgfältige Verwaltung und Planung. Sie müssen nicht nur verstehen, wie die Hauptkomponenten Ihrer Armee sind – Aufgebote sind die hauptsächlich bäuerliche Streitmacht, Ritter sind die Kommandanten, Soldatenregimenter stärken die Macht Ihrer Armee und Belagerungen dienen dazu, verstärkte Mauern niederzureißen eine Hauptstadt – aber Sie müssen sich auch mit dem Gelände und seinen Auswirkungen vertraut machen. Lernen Sie, wie Sie Sammel- oder Beschwörungspunkte nutzen, um Ihre Armee auf die effektivsten Startpunkte zu konzentrieren, wann Sie Ihre Armee aufteilen sollten, ob Eroberung oder Stabilität die beste Vorgehensweise ist und ob Sie die Arbeitskraft oder das Geld haben, um einen Krieg zu beginnen eine andere Domäne kommt ins Spiel. Es ist erfrischend zu sehen, dass dieser Titel zwar feststellt, dass Krieg zwar ein wichtiger und oft unvermeidlicher Teil der Herrschaft ist, es jedoch genauso wichtig ist zu wissen, wann man warten sollte und wann man stattdessen Frieden wählen sollte.

Sobald Sie neue Ländereien erworben haben, ist es Ihre Pflicht, sie richtig zu bebauen, zu verwalten und vor ausländischen Angreifern zu schützen. Sie müssen auch auf die Kontrollebene achten, die Sie innerhalb der einzelnen Großbuchstaben Ihrer Domain haben. Wenn es zu tief sinkt, haben Sie möglicherweise einen Bauernaufstand, der niedergeschlagen werden muss (obwohl Sie dies zulassen und den Anführer zwangsweise als mächtigen Ritter rekrutieren könnten). Und obwohl kulturelle Vielfalt wichtig ist, kann sie manchmal dazu dienen, ein Königreich zu zerbrechen und zu schwächen, und trägt auch zu einer niedrigeren Kontrolle bei. Das bedeutet, dass Sie bei der Eroberung von Gebieten mit unterschiedlichen Kulturen sicherstellen müssen, dass Sie Zeit investieren müssen, um sie in Ihr Glaubenssystem umzuwandeln. Dieses Gleichgewicht zwischen Expansion und Stabilität stellt sicher, dass Sie, sobald Sie Ihr Imperium erweitert haben, tatsächlich daran arbeiten, es ordnungsgemäß zu erhalten, anstatt einfach neue Grundstücke ohne Konsequenzen zu sammeln.

Es gibt andere Wege inKreuzfahrerkönige IIIIhr Imperium anders als im Krieg zu erweitern, z. B. durch das Schmieden von Allianzen mit anderen Nationen durch friedliche Verhandlungen, Heirat (was ein eigenes komplexes System ist, um positive kongeniale Eigenschaften zu kombinieren, negative zu vermeiden, Entschädigung zu gewährleisten usw.) oder Ermordung von Herrschern und anderen Adligen, die Stehen Sie Ihrer Nachfolge im Weg. Und obwohl Krieg oft die einfachste und effektivste Methode ist, gibt es auch viele Möglichkeiten, Konflikte zu vermeiden.

Die charakteristische Gameplay-Mechanik vonKreuzfahrerkönige III, und was diesen Titel wirklich von anderen Strategietiteln unterscheidet, sind Schemes. Pläne sind im Wesentlichen Pläne, die entweder Sie selbst oder andere Mitglieder Ihres Gerichts durchführen können. Diese können von persönlichen Plänen wie der Förderung einer Freundschaft oder einfachem Wohlwollen zwischen zwei Menschen bis hin zu den hinterhältigeren feindlichen Plänen reichen, die Verführung oder Mord beinhalten. Wenn Ihr Spielercharakter einen feindlichen Plan ausführt, können Sie Personen in Ihrem Hof ​​rekrutieren, die dabei helfen und die Erfolgschancen erhöhen. Natürlich besteht immer die Möglichkeit, dass der Plan aufgedeckt wird oder Sie als Täter ermittelt werden können, beides mit der Gefahr einer Haftstrafe und einem Ruf, der Sie bis ins Grab verfolgt. Umgekehrt können andere gegen Sie und Mitglieder Ihres Gerichts planen, wobei der einzige Schutz, der Ihnen zur Verfügung steht, Ihr Spymaster und Ihre eigene Schlagfertigkeit sind.

Schemen sind ehrlich gesagt eine so düstere und erfrischende Mechanik, mit der man arbeiten kann, dank des ständigen Gefühls der Gefahr, entdeckt zu werden oder zu scheitern, sowie der Möglichkeit, Ehebruch und Mord aus beliebigen kleinlichen Gründen frei zu begehen. Während meines eigenen Durchspielens verspürte ich einen Adrenalinschub, als ich in der Lage war, eines meiner eigenen Ratsmitglieder ohne Konsequenzen zu ermorden. Oder zumindest keine unmittelbaren Konsequenzen.

Crusader Kings, Crusader Kings 3, Crusader Kings II, Crusader Kings II: Holy Fury, Crusader Kings II: Jade Dragon, Crusader Kings II: Monks and Mystics Expansion, Crusader Kings III, Henrik Fahraeus, Linux, Mac, Paradox Development Studio, Paradox Interaktiv, PC, Review, Steam, Xbox One

„Krieg ist komplex und erfordert eine sorgfältige Verwaltung und Planung.“

Sobald Sie einen feindlichen Plan erfolgreich durchgeführt haben, haben Sie jetzt ein Geheimnis. Dieses Geheimnis kann von einem Mitglied Ihres Gerichts entdeckt und als Erpressung gegen Sie verwendet werden, was zu einem Strong Hook führt. Hooks werden in Strong und Weak unterteilt, wobei ersteres das Ergebnis von etwas Illegalem oder unerlaubtem ist und letzteres eher ein kleiner Gefallen ist. Und während schwache Deals eins sind, halten starke ein Leben lang und bedeuten, dass Sie manipuliert werden können. Umgekehrt können und sollten Sie auch nach Hooks suchen, die Sie verwenden können, da sie dazu beitragen können, Arrangements zu glätten und unerwartete Verbündete zu schaffen. Zum Beispiel fand ich während meines Durchspielens heraus, dass mein Bürgermeister ein Kannibale war und bekam nach einer Erpressung einen Strong Hook auf ihn. Das bedeutete auch, dass er sich mir nie widersetzen konnte, egal wie verärgert er war, was auch ein äußerst praktischer Effekt ist.

Abhängig von der Natur oder den Persönlichkeitsmerkmalen Ihres Charakters kann er entweder in solcher Bosheit gedeihen, keine Freude daran haben, sondern es als notwendiges Übel ansehen oder von der Tat heimgesucht werden und das Stresslevel steigen lassen. Was noch besser ist, ist, dass das Spiel Sie, abgesehen von der Stress-Mechanik (die auf niedrigen Stufen sehr überschaubar ist, aber höhere Stufen das Risiko einer Verschlimmerung psychischer Probleme und sogar psychischer Brüche bergen) nicht dafür bestraft, dass Sie Optionen wählen, die Ihrer Natur widersprechen.

Zum ersten MalKreuzritterkönigeSpielern kann die große Bandbreite an Optionen und Möglichkeiten, die in einem einzigen Durchgang erreicht werden können, einschüchternd wirken. Zum Glück gibt es ein praktisches Tutorial, das Sie durch die ersten wichtigen Entscheidungen einer Kampagne in Irland sowie durch die meisten Funktionen führt, die Ihnen im Laufe Ihres Spiels zur Verfügung stehen. Es hat ein gutes Tempo und führt Sie gründlich durch die wichtigsten Mechaniken, ohne Ihre Hand zu lange zu halten. Als Bonus, wenn Sie zum ersten Mal auf neue Szenarien stoßen, wird eine Option für weitere Hilfe bei der Navigation angezeigt. Und das Beste daran ist, dass Sie diese Kampagne bis zum Abschluss weiterspielen können, was eine fantastische Möglichkeit ist, verschiedene Mechaniken auszuprobieren und das Spiel besser kennenzulernen, um sich auf eine völlig einsame Kampagne vorzubereiten.

Crusader Kings, Crusader Kings 3, Crusader Kings II, Crusader Kings II: Holy Fury, Crusader Kings II: Jade Dragon, Crusader Kings II: Monks and Mystics Expansion, Crusader Kings III, Henrik Fahraeus, Linux, Mac, Paradox Development Studio, Paradox Interaktiv, PC, Review, Steam, Xbox One

Eine Kampagne erstreckt sich über viele Generationen, daher ist es unerlässlich, dass die Spieler sowohl für die Gegenwart planen als auch darüber nachdenken, wie sich ihr Handeln auf die Zukunft ihrer Dynastie auswirkt. Und dafür stehen dem Spieler viele Werkzeuge zur Verfügung. Sie können durch die Menüs navigieren, um Ihre gesamte Dynastie anzuzeigen, Ansehen auszugeben um Vermächtnisse freizuschalten die entscheiden, wie Ihre Dynastie von Adligen und Bürgern gesehen und regiert wird, zum Oberhaupt Ihrer Kultur zu werden und zu entscheiden, welche langfristigen Erfindungen sie entwickeln wird, die für die Religion Ihrer Kultur erzeugte Leidenschaft zu verfeinern und sie für Eroberungen zu rüsten oder schließlich Ihre eigenen zu schaffen , und mehr.

Aber all dieses Gerede über die große Bandbreite an Gameplay-Features, Mechaniken und Innenleben vonKreuzfahrerkönige IIIist nichts ohne das Gefühl, in einer lebendigen, atmenden Welt zu sein. Und ehrlich gesagt ist das World Building die größte Stärke dieses Spiels. Der Titel erstreckt sich über Europa, den größten Teil Asiens und Nordafrika, sodass Sie sich vorstellen können, wie vielfältig die Vielfalt sein müsste. Und wie ich zuvor in meiner Vorschau beschrieben , es hat meine Erwartungen weit übertroffen, was ich mir für möglich gehalten hätte.

Die wichtigsten Aspekte wie Kultur, Religion und Charaktermodelle sind alle sehr genau auf Titel und Zeitraum abgestimmt. Während die Charaktere selbst aussehen, als wären sie mit hässlichen Stöcken geschlagen worden, haben sie genau die richtigen ethnischen Merkmale und Kleidung, die sich ändern, wenn sie auf- oder absteigen und alt, krank oder verletzt werden. Jede Religion und Kultur ist bis hin zu den obskuren Bewohnern und Überzeugungen jeder einzelnen gut erforscht und hebt sich vollständig voneinander ab. Eine auf dem Christentum basierende Religion und Kultur unterscheidet sich deutlich von einer heidnischen, einer hinduistischen und einer buddhistischen. Allein das Scrollen im Uhrenmodus und das Durchlesen ist eine überraschend lehrreiche Erfahrung und wirft ein faszinierendes Licht darauf, wie die Menschen in diesen Zeiträumen gelebt haben.

Zu diesem Realismus kommen sexuelle Orientierungen hinzu. Wie im wirklichen Leben ist jeder Mensch inKreuzfahrerkönige IIIhat eine Orientierung, wobei die häufigste Heterosexualität ist. Aber es gibt auch Homosexualität, Bisexualität – und als angenehme Überraschung – Asexualität. Obwohl niemand über die Pflichten des Adels steht, zu heiraten und sich fortzupflanzen, ist diese Funktion bei weitem nicht nur kosmetisch, da sie bestimmt, wen Sie für einen feindlichen Plan verführen können. Es klingt belanglos, aber es ist eine interessante Note, die den Titel viel geerdeter und konkreter erscheinen lässt – es erinnert Sie daran, dass dies echte Menschen mit Leben, Wünschen und Bedürfnissen sind, die über „eheliche Fleischsäcke“ hinausgehen.

Natürlich ein PC-Titel vonKreuzfahrerkönige IIIDie Größe ist nicht fehlerfrei. Sie werden zweifellos auf seltsame Störungen stoßen, die Ereignisse auslösen und Sie daran erinnern, dass dies tatsächlich ein Computerspiel ist, das auf unvollkommenem Code basiert. Zum Beispiel, als ich einmal eine wichtige Ehe arrangierte, die mir ein Bündnis gewährte, das von einem Adligen am Hof ​​des Ehepartners genehmigt werden musste. Allerdings handelte es sich bei diesem hochrangigen Adligen um ein vierjähriges Mädchen, das mir nach der Affäre ein sehr gut geschriebenes Anerkennungsschreiben schrieb. Bei einem anderen Ereignis drückte mir ein Adliger an meinem Hof ​​seinen äußersten Unmut über das Verhalten eines anderen Adligen aus, der er selbst war.

Crusader Kings, Crusader Kings 3, Crusader Kings II, Crusader Kings II: Holy Fury, Crusader Kings II: Jade Dragon, Crusader Kings II: Monks and Mystics Expansion, Crusader Kings III, Henrik Fahraeus, Linux, Mac, Paradox Development Studio, Paradox Interaktiv, PC, Review, Steam, Xbox One

'Kreuzfahrerkönige IIIist ein Spiel, in das man sich beim Spielen völlig vertieft und besessen davon ist, wenn man es nicht ist.“

Zwischen der Anzahl der Herrscher, aus denen Sie wählen können (die leicht in die Hunderte, wenn nicht sogar Tausende gehen können) bis hin zu allen Möglichkeiten, wie Sie Ihr Königreich erweitern können, den Optionen für die Navigation durch den königlichen Hof und all seinen persönlichen und beruflichen Insignien, wer und wie Sie Ihre Erben pflegen können, die Vielfalt der Programme, an denen Sie teilnehmen können, und mehr, es gibt keinen wirklich richtigen Weg, um an Ihr eigenes Durchspielen heranzugehen.

Kreuzfahrerkönige IIIist ein Spiel, in das Sie sich während des Spielens vollständig vertiefen und besessen sind, wenn Sie es nicht sind. Ich spielte ständig Szenarien und Strategien für mein Königreich durch, träumte von dem Moment, in dem ich ein ganzes Land unter meiner mächtigen Herrschaft vereinige, und feierte die Höhen und verfluchte die Tiefen des edlen Lebens. Auch wenn Sie kein Fan von Strategiespielen , der personenfokussierte Ansatz des Genres ermöglicht es den Spielern, intimere Beziehungen zu Ihrer Familie, Verbündeten und Ihrem größeren Königreich aufzubauen. Es macht nicht nur Spaß, sondern ist auch wirkungsvoll und die Erfahrung bleibt lange erhalten, nachdem Sie das Spiel nach einer langen Sitzung geschlossen haben.