Crystal Crisis Review — Nicalis in der Krise

Während das Puzzle-Genre aufgrund seiner Einfachheit in der Regel etwas vernachlässigt wird, wenn es um Konsolenspiele geht, gibt es einige Juwelen wie das allseits beliebte TetrisSerie oder mehr einzigartige Titel wie Gusseisen . Wenn ein Puzzlespiel jedoch auf Konsolen erscheint, muss es seine Existenz in irgendeiner Weise mit einem einzigartigen Haken oder viel Inhalt rechtfertigen. Nicalis‘Kristallkrisetut dies, indem er ein Puzzle-Kämpfer mit viel Inhalt ist und überkreuzt Höhlengeschichte mit Spielen wieAkuji the Demon, 1001 Spikes, The Binding of Issac, The Tempura of the Dead, und sogar Eigenschaften von Tezuka Productions wieAstro BoyundBlack Jack.

Es ist ein ziemlich intensives Crossover vieler beliebter Indie-Spiele und Manga-Charaktere, aber der Crossover-Charakter des Spiels ist seine einzige große Stärke.Kristallkriseverfügt über ein kompetentes Puzzle-System, eine Vielzahl von Modi und viele coole Charaktere, leidet jedoch unter einer enttäuschenden Geschichte, die als Katalysator für dieses Crossover dient, zusammen mit Tempoproblemen aufgrund langer Ladezeiten.

'Kristallkriseverfügt zwar über ein kompetentes Rätselsystem, eine Vielzahl von Modi und viele coole Charaktere, leidet aber unter einer enttäuschenden Geschichte, die als Katalysator für dieses Crossover dient.“

Wenn Sie schon einmal ein Puzzle-Kampfspiel gespielt haben, wissen Sie, was Sie erwartetKristallkrise.Rote, blaue, grüne und gelbe Kristalle fallen paarweise und müssen in horizontalen oder vertikalen Linien organisiert werden. Schließlich erscheint ein Funkenkristall und ermöglicht es den Spielern, Kristalle einer passenden Farbe zu zerstören, die er berührt. WieKristallkrisenur in VS-Matches gespielt wird, beschwören Clearing-Linien Countdown-Kristalle, die auf dem Spielbrett deines Gegners erscheinen und erst nach einer bestimmten Anzahl von Runden zu einer anderen Farbe zurückkehren. Das klingt alles einfach und ist nach einem soliden Tutorial leicht zu erlernen, aber es gibt immer noch eine hohe Qualifikationsgrenze für diejenigen, die engagiert sind.

Es ist ein solides System, wenn auch unoriginell, wenn Sie mit dem Genre des Puzzle-Kampfes vertraut sind. Die einzigartigen Attraktionen vonKristallkriseDiese bewährte Formel lautet, dass Kristalle die Arena umhüllen können und dass Spieler während jedes Kampfes Angriffs- und Verteidigungsexplosionen verwenden können. Diese sind bei jedem Charakter unterschiedlich, und während einige für Neulinge eindeutig besser sind als andere, haben die meisten Fähigkeiten einen klaren Nutzen im High-Level-Spiel. Dieses grundlegende Puzzlesystem funktioniert zwar wie es sollte, aber ein Bereich, der wirklich tötetKristallkriseMatches ist Tempo.

Das Spiel ist im Allgemeinen langsamer und länger als üblichTetrisoder Puyo puyo Match, was in Ordnung ist, aber die Bursts haben oft bessere Arbeit geleistet, um das Tempo zu stoppen, als zu helfen. Sie geben dem Benutzer zwar definitiv einen Vorteil, aber jedes Mal, wenn ein Burst verwendet wird, frieren die Steuerelemente des anderen Spielers ein, bis alles abgeschlossen ist. Die Spieler müssen nicht nur die stärksten und langwierigsten Bursts ihres Gegners abwarten, sondern das Spiel friert auch ein, um vor jedem Einsatz ein wenig zu laden. Das Schlimmste, was Sie in einem kompetitiven Kampf- oder Puzzlespiel tun können, ist das Tempo zu stoppen und leider zu versuchen, Kampfspielelemente in das Spiel einzufügenKristallkrise, hat der Entwickler ein ordentliches Tempo geopfert.

Wenn einige der schwächeren Bursts minimale Auswirkungen haben, kann dies noch frustrierender werden. Lange Ladezeiten PlageKristallkriseauch außerhalb von Spielen auf Switch, was seine Attraktivität als schnelles Spiel beeinträchtigt. Während diese Angriffs- und Verteidigungsstöße letztendlich ärgerlich waren,Kristallkriseversucht dies durch die inhaltliche Vielfalt auszugleichen. Tag Team und Memory peppen die Standardformel auf, indem sie einen zweiten Spieler hinzufügen und Blockfarben verschwinden lassen, nachdem sie abgelegt wurden. Inzwischen bringt InlineKristallkrisenäher an einem Match-3-Spiel und stellte sich als mein Lieblingsmodus heraus. Es gibt zwar einige klare Tempoprobleme mitKristallkrise“Gameplay, es enthält sicherlich viele Inhalte für diejenigen, die es in die Hand nehmen.



„Obwohl es einige eindeutige Probleme mit dem Tempo gibt beiKristallkrise“Gameplay bietet es sicherlich viele Inhalte für diejenigen, die es in die Hand nehmen.“

Die andere große Facette vonKristallkriseist der Story-Modus. Von allem im Spiel habe ich mich am meisten darauf gefreut, da es die oben genannten Franchises sowie ein paar andere Charaktere wie kombinierteKlingenfremdeHelena, Kodex der Prinzessin Solange, und sogar das TurboGrafx 16-Maskottchen Johnny Turbo gescheitert. Leider gefällt Klingenfremde davor die Handlung vonKristallkrisehat mit der Prämisse nicht viel zu tun. Selbst die oben genannten Burst-Angriffe haben nie wirklich genug getan, um ihre jeweiligen Charaktere außerhalb ihrer niedlichen Angriffsnamen widerzuspiegeln.

Ja, Quote, Aban und Co. suchen nach den Roten Kristallen, bevor sie ihre jeweiligen Welten zerstören, aber es kommt nie wirklich auf mehr als das hinaus und wird wirklich nur zu einer Reihe von Kämpfen, die mit einer gefüllt sind mitHöhlengeschichteFanservice. Positiv ist, dass es einen überraschend hohen Wiederspielwert bietet, da die frühen Kapitel den Spielern die Wahl ihres Kämpfers ermöglichen und so einzigartige Wege eröffnen, und eine großartige Erzählung von Peter Cullen, den Sie als Optimus Prime in erkennen würdenTransformer.Davon abgesehen wird die solide Erzählung von Peter Cullen bisher nur eine glanzlose Geschichte bekommen.

Letztendlich ist die Geschichte nicht mehr als ein ausgeschmückter Arcade-Modus und nicht ein Story-Modus, der das Potenzial ausnutzt, das hier mit Charakteren aus Franchises wie liegtHöhlengeschichteund Tezuka-Produktionen. Nicalis stellt gerne die Charaktere zur Schau, die ihm gehören, wie Quote und Curly vonHöhlengeschichte,Aber ich würde gerne sehen, dass sie in Zukunft mehr mit den Charakteren machen, anstatt sie nur aus Fan-Service für Franchises aufzunehmen, die sie ursprünglich nicht erstellt haben, besonders wenn sie sich die Mühe machen, Story-Modi für ihre Spiele zu erstellen .

'Kristallkriseist ein feines Puzzlespiel mit genug Inhalt, um seinen Preis zu rechtfertigen; Leider fühlt es sich darunter langweilig und seelenlos an.“

Kristallkriseist ein feines Puzzlespiel mit genug Inhalt, um seinen Preis zu rechtfertigen; leider fühlt es sich darunter langweilig und seelenlos an. Fanservice kann eine großartige Sache sein, aber er sollte ein solides Spiel an der Storyfront verschönern und nicht nur die Hauptattraktion sein. Da das Puzzle-Kämpfer-Genre am Aussterben ist,Kristallkriseist eine der wenigen echten Optionen, die noch verfügbar sind, und in diesem Sinne ist sie brauchbar und bietet genügend Modi, in denen Spieler in der Lage sein sollten, eine zu finden, die ihnen gefällt.

Aber selbst das wird durch das tempovernichtende Attack- und Defense-Burst-System behindert, also auf keinen Fall darauf achtenKristallkrisewenn Sie ein rasantes Puzzlespiel wollen. Der Nintendo Switch ist eine Plattform voller großartiger Puzzlespiele – Tetris 99 undPuyo Puyo Championssind dieses Jahr allein herausgekommen – alsoKristallkriseendet als mittelmäßige Ergänzung, die hauptsächlich mit der Aufnahme geliebter Charaktere auskommt, auch wenn es ihnen nicht viel bringt.