Dark Souls Remastered für Nintendo Switch erhält Veröffentlichungsdatum, amiibo, Leistungsdetails und Screenshots

From Software und Bandai Namco gaben heute bekannt, dass die Nintendo Switch-Version vonDark Souls Remasteredwird in Japan am 18. Oktober und im Westen am 19. Oktober erscheinen.

Darüber hinaus erfahren wir, dass gleichzeitig ein Solaire von Astora-amiibo veröffentlicht wird.

Vor der Veröffentlichung wird ein Netzwerktest durchgeführt, aber wir kennen die genauen Daten und Details noch nicht.

Neben der Ankündigung erhalten wir auch offizielle Informationen zu Leistung und Funktionen des Spiels im Vergleich zur PS3-Version.

Auf der PS3 lief das Spiel mit 720p, 30 FPS, auf der Switch läuft es mit 1080p, 30 FPS angedockt und 720p, 30 FPS nicht angedockt. Es wird zwischen einem und sechs Spielern online mit dedizierten Servern unterstützen, verglichen mit bis zu vier bei Peer-to-Peer auf PS3. Natürlich sind alle DLCs von Anfang an im Paket enthalten.

Unten kannst du dir eine Galerie mit Screenshots ansehen und einen Blick auf das amiibo werfen.

Dark Souls Remastered is schon verfügbar für PS4, Xbox One und PC . Sie kann die Nintendo Switch-Version bei Amazon vorbestellen .




Dunkle Seelen