Darth Vader Limited Edition PS4 angekündigt; Star Wars: Battlefront - Die Kunst der Schlacht von Jakku präsentiert

Während der 'Es ist Spielzeit: Disney Interactive betritt die Bühne” Panel auf der D23 expo in Anaheim haben wir etwas Neues bekommenStar Wars: Battlefrontüber EA Star Wars General Manager Justin McCully.

Unten sehen Sie das erste Konzept-Artwork desSchlacht von Jakkukostenloser DLC, der die ursprüngliche Trilogie mit dem neuen Film, der diesen Herbst erscheint, verbinden wird. Die Grafik zeigt einen abgestürzten X-Wing, der im Sand von Jakku liegt.

Adam Boyes von Sony Computer Entertainment betrat dann die Bühne, um eine limitierte Edition von PS4 anzukündigen, die von Darth Vader inspiriert wurdeStar Wars: BattlefrontundDisney Infinity 3.0.Es wird am 17. November sowohl in Nordamerika als auch in Europa erscheinen.

DerDisney Infinity 3.0Version wird exklusiv für Walmart in Nordamerika sein. In Europa wird es nur in einigen Ländern verfügbar sein, die noch nicht angekündigt wurden.

Die Konsole (die zur CUH-1200-Serie gehören wird) und der DualShock 4 erhalten eine besondere Lackierung und werden mit einer 500-Gigabyte-Festplatte, dem dazugehörigen Spiel (der Deluxe Edition für Battlefront) und dem üblichen Zubehör geliefert. Es wird auch einen herunterladbaren Code für vier klassische Spiele enthalten:Super Star Wars: Star Wars: Racer Revenge, Star Wars: KopfgeldjägerundStar Wars: Jedi StarFighter.

Die Spiele werden übrigens mit verbesserter Grafik und Trophäenunterstützung auf PS4 portiert.

Schließlich wird auch ein Bundle mit einer normalen PS4 der CUH-1200-Serie (ohne die spezielle Lackierung) für diejenigen verfügbar sein, die sich nicht für Darth Vaders ikonischen Helm interessieren. Dieses Bundle wird sowohl nach Nordamerika als auch nach Europa kommen.




Aktualisieren: wir haben ein paar bessere Bilder vom Electronic Arts Twitter-Account und von Sony Computer Entertainment bekommen, ihr könnt sie in der Galerie am Ende des Beitrags sehen:




Besonderer Dank geht an Twitter-Nutzer Verplempern für den Periscope-Livestream der Präsentation.