Dauntless tritt dem Epic Games Store bei und plant die Einstellung des Standalone-Launchers des PCs

Der Epic Games Store ist noch ziemlich jung, aber er scheint immer noch alle möglichen Titel zu scheffeln, die erfordern, dass Benutzer ein Epic-Konto erstellen, um die Spiele exklusiv oder sogar kostenlos zu machen.Unerschrockenist ein weiterer Titel auf der Liste, der auf dem digitalen Marktplatz ankommen wird.

In einem Blogeintrag durchUnerschrockenEntwickler Pheonix Labs wurde bekannt, dass das Spiel dieses Jahr in den Epic Games Store aufgenommen wird, mit Plänen, den eigenständigen Launcher des PCs einzustellen. Während der Titel noch in diesem Jahr auf Konsolen erscheinen soll, kann er derzeit kostenlos auf dem PC gespielt werden.

Aufgrund der Verlagerung in den Epic Games Store sind alle aktuellenUnerschrockenKonten müssen migriert werden. Es ist erwähnenswert, dass die Kontozusammenführung eine Opt-in-Option ist. Wenn Sie also nicht möchten, dass Ihre Daten an Epic Games gesendet werden, können Sie sie einfach nicht zusammenführen. Alle im Spiel gemachten Fortschritte werden bei der Umstellung übernommen, obwohl es einige Probleme mit den Benutzernamen geben kann, wie in den FAQ des Blogs beschrieben.

Der aktuelle PatcherUnerschrockenVerwendungen werden geschlossen, wenn alle Konten migriert wurden, obwohl kein bestimmtes Datum für den Beginn des Migrationsprozesses festgelegt wurde. Pheonix Labs befindet sich offenbar in Gesprächen mit Ramsgate – dem Mittelsmann – um zu sehen, welche Extras sie für frühe Migrationen zusammenstellen können.

Der Migrationsprozess sieht aus, als würde er im April 2019 parallel zu den Konsolenstarts stattfinden, so der Trailer, der im Dezember 2018 veröffentlicht wurde. Aufgrund der Erwähnungen früherer Migrationen sieht es jedoch so aus, als ob er vor April stattfinden könnte. Wir halten Sie auf dem Laufenden, wenn wir mehr erfahren. Ihr findet den Dezember-Trailer hier, in dem der Launch-Monat angekündigt wurde mit Fortschritten, die zwischen Plattformen übertragen werden.

Die neuesten Nachrichten von Raketenligaist das zweite Spiel, das vollständiges Crossplay ermöglicht , und das Lob im Blog-Beitrag über Epic Games für ihre Leistung bei der BereitstellungVierzehn TageDa es das erste Spiel ist, das echtes Crossplay auf allen Plattformen bietet, wäre ich nicht überrascht, das zu hörenUnerschrockenwird irgendeine Form von Crossplay unterstützen.

Der Store von Epic Games hat es seit seiner Einführung geschafft, große Namen wie z Die Abteilung 2, Metro-Exodus , Menschenfresser ,und selbst Telltales The Walking Dead: Die letzte Staffel .



Unerschrockenist kostenlos auf dem PC spielbar und soll im April 2019 für PS4 und Xbox One erscheinen.