David Jaffe erklärt die Absicht von Drawn to Death auf PS4 und was mit Twisted Metal auf PS3 schief gelaufen ist

Gott des KriegesDas neueste Spiel von Regisseur David JaffeVerdrehtes MetaIch habe eine etwas gemischte Antwort erhalten und jetzt, wo er daran arbeitetIn den Tod gezogenfür PS4 blickt er zurück, was schief gelaufen ist, wie er dem Official PlayStation Magazine UK in einem Interview sagte.

Wir haben so etwas noch nie mit einem Spiel gemacht, an dem ich gearbeitet habe; bringt Spieler direkt aus einer sehr frühen Version des Spiels, um mit dem Entwicklerteam zu sprechen. Aber ich würde es vorziehen, von nun an immer so zu arbeiten, denn letztendlich … haben wir eine Liste mit ungefähr 700 Elementen, die wir jetzt aus der PlayStation Experience zusammenstellen, und wenn wir wieder an die Arbeit gehen, können wir sagen: „Okay, lass uns nimm die ersten 20 und lass uns einfach anfangen, Dinge zu tun.“

Wir sagen nicht so sehr: 'Hier ist eine Idee, mach das', sondern wir sehen ständig, dass wir ein sehr tiefes Spiel haben und wir machen gerade einen wirklich beschissenen Job, das zu kommunizieren [ an Spieler].

Daran bin ich mit Twisted Metal PS3 gescheitert. Viele Leute kamen nur an die Oberfläche dieses Spiels, obwohl sie dachten, dass es eine Menge Tiefe gibt – zumindest glauben wir, dass die Leute es verstanden haben, die es wirklich gespielt haben. Aber viele Leute sahen nur die Oberfläche und sagten: „Das ist langweilig“ nach 45 Minuten oder was auch immer und „Ich habe nichts zu tun.“

Das ist mein größter Albtraum bei diesem Spiel. Also die Fans kommen und spielen lassen – Fans von Spielen, das heißt, keine Fans davon; Wir haben noch keine Fans dafür – und lassen Sie es uns wissen: „Wenn Sie uns sagen, Jaffe, dass all dieses Zeug da ist, lieben wir es. Aber du machst einen beschissenen Job, es uns beizubringen. “

Jaffe erklärte auch die wahre Absicht dahinterIn den Tod gezogenDer eigentümliche Stil:

Sie verstehen einfach nicht, dass dahinter eine Absicht steckt. Wir möchten ein Spiel haben, das den Teil der menschlichen Natur anspricht, der sich nicht darum kümmert, wie schlau Sie vor den Leuten aussehen und ob Sie auf einer Party etwas Interessantes zu sagen haben.



Wir möchten, dass die Leute zu ihrem 13/14-Jährigen zurückkehren können, der noch in ihnen steckt, sei es mit Twisted Metal oder mit diesem und sagen: 'Hey, das ist auch ok', weißt du? Ich habe so einen beschissenen Job gemacht, klar zu machen, dass das unsere Absicht ist. Das war also eine gute Therapiesitzung.

Persönlich,In den Tod gezogenscheint das genaue Gegenteil des Spiels zu sein, das ich gewohnt bin, und genau das ist der Grund, warum ich es kaum erwarten kann, es zu spielen. Komm schon, David, und ich bringe meinen 13-jährigen Giuseppe zur Welt. Wir werden sehen, wer gewinnt.