Death Stranding Fan stellt ein echtes 'Baby Jar' nach, um das Baby vor Coronavirus zu schützen

Es gibt nicht viele Dinge im Leben, die Sie nicht tun würden, um Ihre Lieben zu schützen, und in diesem aktuellen Klima sind Menschen auf der ganzen Welt bereit, aufgrund des Ausbruchs des tödlichen Coronavirus extreme Maßnahmen zu ergreifen, um ihre Familien zu schützen. Ein schützender chinesischer Vater beschloss, die Extrameile zu gehen und das „Babyglas“ von . nachzubauenTodesstandum sein kostbares Baby vor der Ansteckung mit dem Virus zu schützen.

Cao Junjie, 30 und aus Shanghai, hat die Babyschale aus einer vollständig verschließbaren Katzentrage mit einem Luftqualitätsmonitor hergestellt, der anzeigt, wie viel Kohlendioxid sich darin befindet, damit sein Baby jederzeit sicher und geborgen ist. Da Cao es satt hat, sich auf Reisen ständig um sein Baby zu sorgen, stabilisierte Cao die Kapsel mit einer „Atemmaschine“, die die Außenluft filtert, und sie wird sogar mit einem Handschuh geliefert, mit dem Cao und seine Frau ihr Baby füttern, berühren und beruhigen können, ohne es zu müssen direkt in Kontakt treten.

Um das Babyglas zu begleiten, hat Cao sich einen Sam Porter Bridges-Anzug angefertigt, um den Look zu vervollständigen, den er angeblich patentieren lassen wird, damit auch andere Eltern einen kreativen Weg finden können, das Coronavirus in der Außenwelt zu navigieren. Cao erklärt, dass er vor allem Science-Fiction-Filme und -Spiele mag Todesstrandung , also wollte er, nachdem er Sam im Spiel bewundert hatte, die Struktur der Sicherheitskabine des Babyglases und des Anzugs erstellen.

„Wegen der Epidemie habe ich einen Monat damit verbracht, diese Baby-Sicherheitskapsel für mein Kind herzustellen … Sie kann dem Baby eine sichere und komfortable Umgebung bieten“, sagte Cao. Anfangs war Caos Frau Fang Lulu nicht von der Idee überzeugt, ihr kleines Baby in eine kleine Kapsel zu geben, aber nach einer Weile gefiel ihr die Idee. „Ich denke, die Babykapsel, die er hergestellt hat, ist ziemlich sicher. Wir haben es mehrmals versucht, daher bin ich erleichtert“, antwortete Fang. So seltsam dieses Konzept auch sein mag, es sieht tatsächlich ziemlich cool aus und bietet Sicherheit für Ihre Familie und ich denke, im Moment ist nichts wichtiger als das. Vielleicht sehen wir noch mehr von diesen selbstgemachten Sam-Porter-Anzügen und Babydosen, die durch die Straßen wandern?

Kojima Productions 'neueste' Todesstrandung Patch-Version 1.12 brachte endlich den lang erwarteten Fotomodus, in dem Spieler Winkel, Farben, Rahmen, Ausdrücke und mehr ändern können. Fans, die ihre kreativen fotografischen Fähigkeiten teilen möchten, ging zu Twitter um zu zeigen, welche Aufnahmen sie gemacht haben, als sie durch die Täler von . gewandert sindTodesstrandung.

Todesstrandungvon Kojima Productions ist jetzt auf PS4 verfügbar . Die von 505 Games veröffentlichte PC-Version wird veröffentlicht am 2. Juni über Steam und Epic Game Store. Es ist vorerst unklar, ob der Fotomodus der PC-Version irgendwann über ein Update zur PlayStation 4-Version hinzugefügt wird oder nicht.



Wenn du hier bist, komm vorbei und schau vorbei unsere bewertung vonTodesstrandung.