Destiny 2 Director verteidigt neues Shader-System

In der erstenBestimmungShader waren im Grunde ihre eigenen individuellen Gegenstände, die man jederzeit, mit Seltenheit und allem, ausrüsten und ablegen konnte.Schicksal 2hat das geändert: Shader sind zwar immer noch ihre eigenen individuellen Gegenstände, sie können jedoch nur auf einen Gegenstand gleichzeitig angewendet werden und werden nach ihrer Verwendung aus deinem Inventar genommen. Sie müssen sie also wiederfinden.

Dies hat dazu geführt, dass sich viele zurückkehrende Spieler die Frage stellen, warum?Destiny 2Regisseur Luke Smith ging zu Twitter, um die Besorgnis in der Community auszusprechen.

Schicksal 2wurde Anfang dieser Woche veröffentlicht und das Spiel hat bereits Millionen von Spielern angehäuft. Erst heute hat Bungie das bekannt gegeben 1,2 Millionen Spieler waren gleichzeitig im Spiel .

Auch die erste Erweiterung kommt zuSchicksal 2wurde gestern offiziell bestätigt. Es werden die Spieler zum Merkur zurückkehren Fluch des Osiris .

Bungie hat einen vollständigen Zeitplan für den kommenden Monat nach der Veröffentlichung von . veröffentlichtSchicksal 2.Einige Dinge, auf die Sie sich freuen können, sind die Rückkehr von Xur, Nightfalls und Raids .

Du kannst es abholenSchicksal 2auf PS4 und Xbox One, es wird am 24. Oktober für PC verfügbar sein. Sie können unsere ersten Eindrücke sehen, indem Sie nach rechts gehen Hier .