Destiny 2-Erweiterung Beyond Light und zukünftige Erweiterungen enthüllt

Heute hat Bungie das nächste enthülltSchicksal 2Expansion und Saison während seiner geplanter Livestream .

Der nächsteSchicksal 2Erweiterung heißtJenseits des Lichtsund startet am 22. September 2020. Dieser Termin ist vielleicht keine allzu große Überraschung, da heute ist es durchgesickert .

Während des Livestreams,Schicksal 2General Manager und Game Director Mark Noseworthy und Luke Smith diskutierten die Zukunft des Spiels, das mit der oben genannten Erweiterung begann.Jenseits des Lichts. Smith erwähnt, dass diese Erweiterung eine brandneue Ära für das Spiel darstellt, da die Geschichte des Fremden jetzt abgeschlossen ist. Es zeigt Europa, den Geburtsort des Exo, und ein weiteres Pyramidenschiff.

Sie werden Aramis gegenüberstehen, einem Krieger, der eine 'brandneue Macht ausübt, die aus der alten Dunkelheit geboren wurde', wie Smith beschreibt. Sie müssen sich Aramis und ihrem Imperium auf dem gefrorenen Mond von Europa stellen.



Noseworthy und Smith haben auch die nächsten beiden Erweiterungen gehänselt, die 2021 und 2022 kommen. Nächstes Jahr wird die Veröffentlichung vonDie Hexenkönigin, und 2022 wird es sehenLichtfall. Smith sagt, dass diese Neuerscheinungen die neue Ära von Destiny 2 darstellen, die mit . beginntJenseits des Lichtsund endet scheinbar mitLichtfall.

Persönlich suche ich, wie ich im oben verlinkten Beitrag sagte, immer nach einer Ausrede, um in die Welt der zurückzukehrenBestimmung. Normalerweise kommt dann eine große Erweiterung heraus, wieSchattenhüteroderVerlassene. Jetzt, da ich noch mindestens drei weitere Jahre Destiny 2-Erweiterungen zu genießen habe, werde ich gerne diese neue Ära von Bungies beliebtem Shooter ausprobieren.

Wenn Sie jetzt Ihre Karriere als Erziehungsberechtigter beginnen möchten,Schicksal 2ist kostenlos für Xbox One, PS4, PC und Stadia verfügbar. Bungie hat auch bestätigt, dass sein Loot-Shooter auf Konsolen der nächsten Generation veröffentlicht wird , sowohl die Xbox Series X als auch die PS5.