Destiny 2 Review – Die Dinge in einem neuen Licht sehen

Schicksal 2ist Lichtjahre über seinem Vorgänger. Die Einführung eines echten Antagonisten, Story-Missionen, die bedeutungsvolle Inhalte bieten und sie auf unterhaltsame Weise liefern, und verschiedene Möglichkeiten, Beute für Ihren Wächter zu sammeln, machen das Spiel von Anfang bis Ende zu einer Freude. Obwohl es nicht ohne Schönheitsfehler ist,Schicksal 2erreicht, was es sich vorgenommen hat: sich in der ersten Rate stark zu verbessern und die Wahrheit zu festigen, dassBestimmungist bereit, ein Franchise zu sein, das seine Spieler für die kommenden Jahre halten wird.

Von meinen ersten 30 Stunden mit dem Spiel , das war mir schon klarSchicksal 2war Bungies erfolgreicher Versuch, Spielerfeedback aufzunehmen und etwas herauszugeben, das grundlegend besser ist als seine erste Iteration. Sie haben aus ihren Fehlern gelernt und das ist in fast jedem Aspekt des Spieldesigns klar.

Beginnen wir mit der Geschichte, während ich aufgeregt war, Ghauls Charakterentwicklung zu sehen, stellte ich fest, dass – außer Hawthorne – keine anderen Charaktere im Laufe der Geschichte wirklich eine sinnvolle Entwicklung erfahren. Natürlich gibt es in den Post-Game-Inhalten Entwicklung für Charaktere wie Failsafe, aber in Bezug auf die Hauptmissionen der Story fehlte es mir.

'Schicksal 2war Bungies erfolgreicher Versuch, das Feedback der Spieler aufzunehmen und etwas herauszugeben, das grundlegend besser ist als seine erste Iteration.“

Aber nochmal im Vergleich zum erstenBestimmung,Schicksal 2ist eine gigantische Verbesserung. Die Zwischensequenzen, die Musik, das Leveldesign, sie alle fügen sich zu etwas zusammen, das ein großartiges Erlebnis ist, egal ob du neu dabei bistBestimmungoder ein erfahrener Veteran. Die Zwischensequenzen haben besonders geholfen, die Lücken zu füllen, und es ist ein Muss, sie alle von Anfang bis Ende zu sehen, selbst bei einem zweiten Durchspielen. WährendBestimmungist kein Spiel, das für seine Geschichte bekannt ist, die Zwischensequenzen, der Spielstand und das Leveldesign der ersten beiden Missionen reichen aus, um die Spieler dieses Missverständnis vergessen zu lassen.

Dieses Mal hast du viel mehr zu tun. Ich fühlte mich tatsächlich überwältigt, als ich mir die neue bissige und fachmännisch gestaltete Seite „Ziele“ ansah und feststellte, dass ich eine Vielzahl von Story-Missionen (in Form von „Abenteuern“, kurzen, mit Überlieferungen gefüllten Unteraufgaben) erledigen musste; selbst nach weit über 60 Stunden Spielzeit habe ich sie nicht alle erreicht.

Irgendwie ähnlich wie dieSchwarzer Gartenletzte Story-Mission von der erstenBestimmung, der letzte Bosskampf ist eine kleine Enttäuschung, wenn man bedenkt, dass Sie den Angriffen des Bosses einfach ausweichen und sich an Orten verstecken können, während Sie den Boss niederschießen. Für ein Spiel, das so viel Mühe in dieLeviathanraids Bosskampf, diesen großen Bösewicht zu besiegen, fühlte sich wie ein schlechter Weg an, eine ansonsten hervorragend gestaltete Kampagne zu beenden. Aber kurz darauf, als ich es mit Strike-Bossen und Exotischen Waffen-Quests aufnahm, vergaß ich, dass dieser Kampf überhaupt stattgefunden hatte.

Schicksal 2



Die Planeten, auf denen das Spiel stattfindet – Titan, Nessus, Io und die EDZ der Erde – sind makellos. Sie sind gut gestaltet und man kann sie leicht unterscheiden, nicht nur an der Farbe der Skybox und des Gegners, den du abschießt, sondern auch an der Architektur, dem Leveldesign und der Musik. In vielen Fällen war es eine Herausforderung, alle Truhen der Verlorenen Sektoren und Regionen zu finden, und erforderte tiefgehende Erkundungen, zu denen ich sonst nie gezwungen gewesen wäre.

„Die Planeten, auf denen das Spiel stattfindet – Titan, Nessus, Io und die EDZ der Erde – sind makellos.“

Die Änderungen an Waffen inSchicksal 2waren anfangs seltsam, aber ich gewöhnte mich schnell an die neue Waffentriade Kinetik, Energie und Kraft und lernte sie zu lieben. Kinetische Waffen sind Ihre erste Wahl, wenn Sie normale Feinde beseitigen, und wenn Sie einen abgeschirmten Feind sehen, fühlt es sich lohnend an, zu Ihren Energiewaffen zu wechseln, insbesondere wenn sie dem elementaren Schildtyp des Feindes entsprechen. Und natürlich ist es ein Riesenspaß, mit Ihrer Powerwaffe ein Schlachtfeld zu verwüsten, und ich denke, dass ich dies jetzt öfter tun kann, da Power Weapon-Munition viel häufiger fällt.

Ein negativer Punkt: Mir gefällt nicht, dass sie die Perk-Rolls für Waffen für alle Waffen mit demselben Namen gleich gemacht haben. Obwohl es viele legendäre Waffen gibt, die ich mag, sogar gegenüber den meisten Exoten, zerlege ich sie sofort, wenn ich sie ein zweites, drittes oder zehntes Mal bekomme. Das OriginalBestimmungerforderte, dass ich mir jede Version einer Waffe, die ich bekam, anschaute und ausprobierte, in der Hoffnung, eine gottähnliche Vorteilskombination zu erhalten. Obwohl es eine Glücksmechanik war, interessierte ich mich mehr für die Waffen des Spiels als für michSchicksal 2.

Die exotischen Rüstungsoptionen fühlen sich besonders langweilig und einfallslos an. Während mein Herz immer noch einen Schlag überspringt, wenn ich ein exotisches Engramm erhalte, finde ich bei Warlock keine der exotischen Rüstungsteile, die meine Spielweise ändern und das sollen sie tun.

Die neuen exotischen Waffen hingegen sind gut gestaltet und führen viele neue Mechaniken ein, die im ersten Spiel nicht erforscht wurden. DerWachsamkeitsflügelExotic Pulse Rifle zum Beispiel wurde speziell für die kompetitive PvP-Playlist entwickelt undPrüfungen der Neunund gibt dir Kräfte basierend auf dem Tod deines Teamkollegen. DerTraktorkanoneExotic Shotgun tötet Feinde vor Ihnen und schleudert ihre zerlumpten Körper weit weg. Während es in Zukunft immer schwieriger wird, interessante Ideen für Exotics zu entwickeln, haben die Waffendesigner wirklich großartige Arbeit geleistet.

Schicksal 2's Überfall,Leviathan, ist eine ausgezeichnete Quelle für das Geschichtenerzählen, komplett mit einer Zwischensequenz, einer Erzählung und einer erstaunlichen Handlung. Die Mechanik in bestimmten Kämpfen ist nicht schwer zu verstehen, aber aufgrund der frustrierenden Pannen des Spiels schwer auszuführen. Während Bungie erklärt hat, dass sie an diesen Dingen arbeiten, haben sie definitiv die Freude daran gefunden, herauszufinden, wie sie mindestens eine Begegnung im Raid besiegen können. Andere Kämpfe im Raid sind unglaublich einzigartig und erfordern Fähigkeiten, die über die Fähigkeit hinausgehen, Schaden an einen zentralen Boss zu werfen. Die Gegend selbst ist atemberaubend anzusehen. Im Vergleich zu den dunklen Höhlen des Glasgewölbes oder den tödlichen Innereien des Dreadnaughts ist die hell vergoldete Fassung derLeviathanraid ist ein frischer Wind für das Franchise.

Schicksal 2

Der andere Endspielinhalt, derPrüfungen der NeunDer PvP-Modus (der jedes Wochenende zurückkehrt) war es wert, meine Rezension für einen Tag aufzuschieben. Es ist meisterhaft in Bezug auf Grafik, Erzählung und Mechanik ausgeführt. Die Beute ist interessant und enthält einzigartige Vorteile, während das neue Ziel, das der Modus freischaltet, ehrlich gesagt beunruhigend und unheimlich ist. Sie haben eine neue Mechanik eingeführt, bei der sie beide Teams zu Beginn des Spiels in einer Vorschau anzeigen, einschließlich ihrer Rüstung, Waffen und natürlich ihrer Emotes.

Das Durchspielen des Modus ist viel weniger frustrierend, da das Segenssystem entfernt wird und verdient wirdPrüfungen der NeunAusrüstung für deinen Clan ist ein lohnendes Unterfangen. Realistisch,Prüfungen der NeunHier werde ich die meiste Zeit nach der Markteinführung verbringen und ich freue mich, sagen zu können, dass sie hervorragende Arbeit geleistet haben.

Schicksal 2

„[Trials of the Nine] ist in Bezug auf Grafik, Erzählung und Mechanik meisterhaft ausgeführt.“

Bungies neue Guided Games-Funktion ersetzt die Matchmaking-Seite der wöchentlichen Nightfall und Raid. Es belohnt Clans, die in der Lage sind, einen Spieler in Not durch die Aktivität zu tragen, und ermutigt diesen Spieler, ihrem Clan beizutreten. In ähnlicher Weise lässt Sie der Modus Bedingungen akzeptieren, die besagen, dass Sie sich gegenüber anderen Spielern im Modus freundlich verhalten und hilfreiche Beziehungen pflegen.

Gerade wenn du denkst, dass dir die Dinge ausgegangen sind, die du tun kannstSchicksal 2, neckt dich das Spiel mit zusätzlichen 5-10 Stunden Spielspaß. Was ich überprüft habe, enthält nicht einmal die Ergänzungen von Iron Banner, Faction Rally oder dem harten Modus für den Raid. Dieses Mal bekommst du viel mehr Spiel.

Schicksal 2hat bewiesen, dass es sich nicht nur um eine Erweiterung oder eine unnötige Fortsetzung handelt. Es ist ein zweiter Versuch eines Spiels, das die Fans mit seinem unglaublichen Gunplay begeistert hat, und jetzt können sich diese Spieler für eine Geschichte und Aktivitäten anschnallen, die dazu passen.