Devil May Cry 5 ist zu 75 % fertig, weitere Informationen folgen diesen Sommer

Teufel kann weinen 5ist der nächste Teil des beliebten Franchises, und eine kürzlich erschienene vierseitige Famitsu-Breite enthält einige interessante Neuigkeiten, die uns über das kommende Spiel berichten.

Zunächst einmal wissen wir jetzt, dass das Spiel zu etwa 75% fertig ist und dass weitere Details zum Spiel im Sommer 2018 veröffentlicht werden. Dies verheißt Gutes für den Veröffentlichungstermin im Frühjahr 2019 vonDMC5.

Darüber hinaus heißt es in dem Artikel, dass der Bösewicht des Spiels angeblich stärker ist als alle Feinde, mit denen unsere Devil Hunter-Freunde seit Beginn der Serie konfrontiert waren. Wir erfahren auch, dass Red Grave City von einem riesigen Dämonenbaum eingenommen wurde, dessen Wurzeln sich in der ganzen Stadt ausgebreitet haben und ein Pandämonium verursachen; anscheinend ist der Baum ziemlich scharf auf menschliches Blut, auch wenn die Menschen selbst nicht so glücklich darüber sind, gefressen zu werden. Nero ist nur mit Red Queen, Blue Rose und seinem neuen Devil Breaker-Arm bewaffnet, um diese Bedrohung zu bekämpfen ... oh, und auch der Devil May Cry-Firmenwagen, weil Nero jetzt für Dante arbeitet. Also, ich denke, Dante hat einige gute Investitionen getätigt, wenn er sich für den Cent seiner Firma etwas anderes als Pizza leisten kann, oder?

Viele andere Informationen in der Verbreitung bestätigen Dinge, die wir bereits wissen: dasDMC5ist auf der RE-Engine, die liefResident Evil 7;dass Regisseur Hideaki Itsuno und Character Designer Tatsuya Yoshikawa wieder an dem Spiel arbeiten werden; und dass Neros „Devil Bringer“-Arm genommen wurde und Nico ihn durch den mechanischen „Devil Breaker“-Arm ersetzte. Nero scheint auch nach „etwas“ oder „jemandem“ zu suchen, aber was oder wer muss noch bestätigt werden.

Interessanterweise ist Nico anscheinend auch die Enkelin von Nell Goldstein, einer Figur in derder Teufel könnte weinenRoman und Macher von Ebony & Ivory; in diesem Roman tritt auch Dante unter dem Pseudonym „Tony Redgrave“ auf. Redgrave ist auch der Name vonTeufel kann weinen 5's Hauptschauplatz, Red Grave City, so dass es bisher viele Anspielungen auf die Novelle gibt. Es ist an der Zeit, das alte Verschwörungstheorie-Brett wieder aufzubrechen … als ob ich es jemals weglegen würde.

Oh, und das Entwicklungsteam ist auch hinreißend stolz auf Neros „einzigartiges“ Mäntelchen, das ist also ziemlich süß.

Das Spiel wird im Frühjahr 2019 für PS4, Xbox One und PC erscheinen.



Wenn Sie Ihr Exemplar reservieren möchten, ist das Spiel bereits bei Amazon vorbestellbar . Sie können sich einige Screenshots und Details ansehen Hier , oder bei Interesse gerne unter a jüngste Veröffentlichung Wir sind mit dem Wohnwagen herumgelaufen.