Digimon World: Next Order Review – Nostalgisches Gameplay für eine neue Generation

Als ich unschuldig zehn Jahre alt war, habe ich gemietetDigimon-Weltfür die ursprüngliche PlayStation. Das Spiel wurde auf dem Höhepunkt der Popularität der Franchise im Westen veröffentlicht und stellte sich als eines meiner Lieblings-RPGs aller Zeiten heraus. Nach dem dritten Eintrag des Spiels wurden die Mechaniken jedoch veraltet und ich wechselte zu anderen Spielen.

Zum Glück hat Bandai Namco diese alte Formel mit der Veröffentlichung überarbeitetDigimon World: Nächste Bestellungfür die PlayStation 4 und damit wurde meine Nostalgie und Liebe zum Franchise wiederentdeckt. Wie dem auch sei, für Fans auf der Suche nach einemCyber-Sleuth 2aus diesem Spiel werden enttäuscht sein, da dieses Spiel beschließt, nahe am Klassiker zu bleibenDigimon-WeltMechanik und hinterlässt das rundenbasierte Gameplay vonCyber-Sleuth. Zufälligerweise stellte sich heraus, dass das genau das war, was ich wollte.

Nächste Bestellungbeginnt damit, dass der Spieler das Geschlecht seines Charakters benennt und wählt. Das nächste, was Sie wissen, werden Sie in Ihr Digivice gesaugt und entdecken Sie IhreDigimonecht sein. Ich habe die schnelle Einführung genossen, da ich das Gefühl hatte, dass die Geschichte nicht die stärkste Prämisse brauchte. Es stellt sich heraus, dass dies die Art von Spiel ist, bei der Sie im ersten Kampf alle mächtig sind, aber gleich danach alles verlieren. Nach ein paar Stunden Spielzeit werden Sie feststellen, dass der Verlust Ihrer Macht während des gesamten Spiels eine ziemlich große Rolle spielt.

Die Hauptaufgabe besteht darin, Digimon ausfindig zu machen, der die Stadt Floatia verlassen hat, nachdem Machinedramon verrückt geworden war und anfing, Ärger zu machen. Sie reisen durch die äußeren Gebiete, um diese freundlichen Digimon zu finden, die bestimmte Bedingungen erfüllen müssen, um nach Hause zurückzukehren. Die von ihnen angebotenen Quests können die Lieferung bestimmter Gegenstände oder sogar das Gewinnen einer Schlacht gegen sie beinhalten. Die meiste Zeit genoss ich es, einem freundlichen Gesicht zu begegnen, nachdem ich ein oder zwei Stunden lang angegriffen worden war und kurz vor dem Tod stand.

Für diejenigen, die sich erinnern,Digimon-Weltkonzentriert sich auf die Ausbildung und Betreuung IhresDigimonNach einer Weile fühlt sich die Hauptquest eher wie eine Nebenquest an und Sie werden ein Vollzeittrainer. Im Gegensatz zu den vorherigen EinträgenNächste Bestellungermöglicht es den Spielern, mit zweien zu interagierenDigimonstatt eines und trainieren sie zu ihrem größten Potenzial. Das ist leider nicht so einfach, wie es sich anhört, dennDigimonsind die bedürftigsten Kreaturen, denen Sie jemals begegnen werden. Es scheint, dass sie alle fünf Minuten etwas brauchen, was von einigen ziemlich nervigen Schreien gefolgt wird.

Das Training und die Pflege Ihres Digimon können zu den mühsamsten, aber auch unterhaltsamsten Aufgaben werden. Sich Zeit zu nehmen, um sie ins Fitnessstudio zu bringen und bestimmte Statistiken auszuarbeiten, wird zum Kern der ersten Tage im Leben eines Digimons. Darüber hinaus müssen Sie Ihre Partner zweimal täglich füttern und sie auch auf die Toilette bringen. Manchmal weigert sich Digimon zu essen oder auf dem Boden auf die Toilette zu gehen. In diesem Fall können Sie sie disziplinieren. Ebenso können Sie sie loben, wenn sie im Kampf gewinnen oder etwas Gutes tun. Im Wesentlichen kümmern Sie sich um ein Haustier und es kann genauso frustrierend sein wie im wirklichen Leben. Allein diese Mechanik bietet Spielern stundenlange Spielzeit, wenn sie diese Art von Gameplay genießen.



In meiner ersten Stunde, in der ich mich um die Bedürfnisse meiner Digimon-Partner gekümmert habe, habe ich sie einem strengen Trainingsplan unterzogen und mich hauptsächlich auf die Kraft konzentriert. Offensichtlich war dies nicht das Richtige, da mein Digimon schnell krank wurde und mich eine Weile hasste. Dies zwang mich, mein Verhalten zu ändern und eine bessere Fürsorge für diese unschuldigen Digimon zu werden. Es ist jedoch gut zu erwähnen, dass ein digitales Leben nicht ewig ist und Ihre Partner sterben werden, sobald eine Reihe von Spieltagen verstrichen sind. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie allein gelassen werden, Ihr Partner regeneriert sich und Sie können Ihre Beziehung von vorne beginnen.

Das Leben des Digimon variiert je nach Partner und ob Sie ein schlechter Trainer sind oder nicht. Auch wenn es einige Fähigkeiten gibt, die man erwerben kann, um ihr Leben zu verlängern, wird Ihr Traum-Digimon am Ende pfarren. Diese Mechanik ist ziemlich frustrierend und hält den Schwierigkeitsgrad des Spiels konstant hoch, aber das ist nicht unbedingt eine schlechte Sache. Das Spiel entschuldigt sich nicht für diejenigen, die denken, sie könnten einfach davonlaufen und jeden Feind in Sichtweite besiegen. Es erfordert ein gewisses Maß an Geduld und Planung, um wirklich ein starkes und gesundes Digimon zu bauen.

Schlachten werden von Ihrem Digimon mit sehr geringer Unterstützung des Spielers ausgetragen. Wie in der VergangenheitDigimon-WeltSpielen, durchstreifen deine Digimon die Kampfarena und greifen an, wenn sie bereit sind. Spieler können ihrem Digimon helfen, indem sie Gegenstände verwenden oder unterstützende Worte schreien, um MP zu erhalten. Etwas Neues im Kampfsystem ist die Extra Cross Evolution (EXE)-Fähigkeit, bei der Ihr Partner-Digimon zu einem stärkeren Digimon verschmelzen kann, das das Blatt im Kampf leicht wenden kann. Ich habe Digimon gesucht, die mit dieser EXE-Fähigkeit kompatibel sind, und es hat mich einige Male gerettet.

Die Feldkarte ist nicht die beste Anzeige dieser Hardware der aktuellen Generation. Es ist minimalistisch und langweilig mit sehr wenigen Texturen. Die Welt selbst ist jedoch ziemlich interessant mit verschiedenen Themenbereichen, die sich als gute Abwechslung erwiesen haben. Auf jeden Fall ist die Zeit, die mit dem Erkunden verbracht wird, nicht vergleichbar mit der Zeit, die Spieler damit verbringen, Digimon aufzuziehen, daher war dies für mich kein so großes Problem.

Während meiner 35 Stunden SpielzeitDigimon World: Nächste BestellungIch hatte das Gefühl, als hätte ich die Serie zum ersten Mal entdeckt. Jeder Digimon, der sich meinem Team anschloss, hat mich beeindruckt und ich wollte, dass sie alle so gut wie möglich sind. Das Spiel kann frustrierend sein, aber am Ende gibt es nichts Besseres als zwei gesunde Digimon aufzuziehen. Die alte Mechanik desDigimon-WeltFranchise hat sich bewährt und kann nun von einer neuen Generation von Spielern erlebt werden, um die digitale Welt zu entdecken und stundenlang einzutauchen.