Disco Elysium: The Final Cut bei den Game Awards für Konsolen und PC angekündigt, erscheint im März 2021

Ursprünglich im Herbst 2019 erschienen, Disco Elysium wurde schnell zu einem der kritischsten Lieblinge und meistgelobten Titel des letzten Jahres. Als Gewinner mehrerer Auszeichnungen bei den The Game Awards im letzten Jahr ist es passend, dass das beliebte Detektiv-Rollenspiel für die diesjährige Zeremonie etwas auf Lager hat, da das Spiel im nächsten Jahr eine neu verbesserte Veröffentlichung und sein offizielles Konsolendebüt erhält.

Während der Game Awards 2020, Entwickler Studio ZA/UM offiziell enthülltDisco Elysium: The Final Cut , eine erweiterte Version seines erfolgreichen Detektiv-Rollenspiels, die das Spiel erstmals auch auf Konsolen bringen wird. Neben einem neuen Trailer wurde bestätigt, dassDer letzte Schnittwird im März 2021 für PS5, PS4 und PC erscheinen und im Sommer für Xbox Series X|S und Nintendo Switch erscheinen.

Laut der Enthüllung,Der letzte Schnittwird die Veröffentlichung des Originalspiels um neue Quests und Story-Elemente erweitern, zusammen mit voller Sprachausgabe und zusätzlichen Funktionen. Studio ZA/UM hat das auch bestätigtDer letzte Schnittwird als kostenloses Upgrade für diejenigen verfügbar sein, die das Originalspiel auf PC und Mac besitzen.

Darüber hinaus bestätigte das Studio, dass eine spezielle Sammleredition vonDer letzte Schnittwird auch von iam8bit erhältlich sein, das eine physische Kopie des Spiels, ein 150-seitiges gebundenes Artbook und andere Sammlerstücke enthält, die mit dem Spiel verbunden sind.

Disco Elysium: The Final Cutwird im März 2021 für PS5, PS4 und PC erscheinen, gefolgt von seinem Debüt für die Xbox Series X|S und Nintendo Switch im Sommer 2021.