Dying Light 2 – Tag/Nacht-Zyklus wird eine „massive Veränderung“ erfahren; Karte viermal größer als Dying Light

Sterbendes Licht 2wurde während der Microsoft-Pressekonferenz auf der E3 angekündigt und versprach viele Verbesserungen gegenüber dem Original. Einer der größten scheint im Tag/Nacht-Zyklus zu liegen.

Creative Director Adrian Ciszewski sagte DualShockers während eines Interviews auf der E3 2018, dass er noch nicht viel über den Zyklus verraten kann, da er mit einer 'massiven Veränderung' verbunden ist und ein 'Thema für eine ganze Konferenz' sein könnte.

Davon abgesehen gab er einige Hinweise. Die Nacht ist keine Einschränkung mehr, aber sie wird zu einer Gelegenheit für so ziemlich alles, einschließlich Kampf, Abschluss von Quests und Durchquerung.

Da der Tag für Menschen und die Nacht für Zombies ist, gibt es während der Nacht mehr Gelegenheiten zu kämpfen. Auch wenn es immer noch die schreckliche Erfahrung gibt, im Dunkeln verfolgt zu werden, geht es nicht nur darum, wegzulaufen und Schutz zu finden.

Auf der anderen Seite gibt es tagsüber die Entarteten, von denen einige größere und härtere Feinde sind. In den fünfzehn Jahren seit dem Ausbruch im ersten Spiel haben die Menschen jedoch gelernt, mit ihnen zu leben und das Problem ihrer Anwesenheit zu überwinden. Sie müssen sich ihrer meistens bewusst sein und sicherstellen, dass Sie nicht umzingelt werden.

Da die Karte viermal größer ist als die vonSterbendes Lichtund die ErweiterungDie folgendeZusammengenommen gibt es bestimmte Teile der Stadt, in denen es mehr Feinde gibt. Andere Teile der Stadt werden von menschlichen Fraktionen besiedelt, daher sind einige Straßen und Viertel frei. So entsteht ein abwechslungsreiches Erlebnis zum Erkunden und Entdecken.

Die Tatsache, dass es Gebiete mit mehr Menschen und andere mit mehr Infizierten gibt, macht die Erkundung weniger mühsam.

Die Infizierten leben in eigenen Unterkünften, und dort findet man Gegenstände, die tagsüber sehr schwer zu finden sind. Die Nacht ist eine großartige Gelegenheit, um nach diesen Belohnungen zu suchen, während die Infizierten ihre Verstecke verlassen. Da diese Gebäude oft beschädigt werden, müssen Sie Ihre Parkour-Fähigkeiten einsetzen, um die Spitze zu erreichen und sie zu erkunden.

Es gibt mehr Beispiele für Dinge, die während der Nacht erledigt werden können, aber Techland ist noch nicht bereit, darüber zu sprechen.

Das Ziel dieser Änderung besteht darin, dass die Nacht nicht mehr nur ein Moment ist, in dem der Spieler Angst hat, sondern Teil des Spiels wird, in dem Sie die Möglichkeit haben, einzusteigen und Dinge zu tun, die Sie tagsüber nicht können.

Wenn Sie mehr über das Spiel erfahren möchten, Sie können die ursprüngliche Enthüllung und das erste Gameplay genießen .

Sterbendes Licht 2erscheint für PC, PS4 und Xbox One

[Originalinterview von Michael Ruiz]