E3 2021: Breath of the Wild 2 – Könnte Nintendo Zelda als spielbaren Charakter anbieten?

Atem der Wildnis 2wird voraussichtlich auf der E3 2021 erscheinen, und wir fragen uns, was Zelda Gameplay bieten könnte, wenn Nintendo sie als spielbaren Charakter enthüllt.

Nintendos Showcase auf der E3 2019 hat uns einen Teaser-Trailer für dieAtem der WildnisNachfolger, der Link und Zelda auf einer eindringlichen neuen Reise zeigt.

Zwei Jahre später hoffen die Fans auf einen Gameplay-Trailer und vielleicht eine konkrete Titelveröffentlichung, aber wird Zelda die Form brechen und neben Link als spielbarer Charakter debütiert werden?

Warum Zelda in BOTW 2 spielbar sein könnte

The Legend of Zelda Breath of the Wild 2 Teaser
Bildnachweis: IGN

Spoiler voraus

Am Ende vonAtem der Wildnis, Link und Zelda sind nach einem intensiven Kampf mit Calamity Ganon wieder vereint. Das Spiel endet damit, dass beide Charaktere zustimmen, ihren Schutz von Hyrule fortzusetzen.

Der E3-Teaser bestätigt, dass Link und Zelda immer noch zusammen reisen, und bietet die Möglichkeit, dass beide Charaktere spielbar sind.

Zelda war schon vorher spielbar Hyrule-Krieger undKadenz von Hyrule, also macht Zelda spielbar inBOTW 2wäre bahnbrechend für die Serie.



Was könnte spielbares Zelda im Kampf bieten?

Die Legende von Zelda Breath of the Wild Zelda Powers
Bildnachweis: Zelda Dungeon

Zelda könnte ein völlig neues Kampfsystem bieten, wenn es darum geht, das Böse von Hyrule zu besiegen, sowie einen neuen Spielstil mit Magie einzuführen.

Die Charaktere Lichtbogen und Lichtpfeile, zusätzlich zu ihren Zauberfähigkeiten, könnten ein ganz neues Zentrum der Mechanik im Kampf eröffnen. Das Erschaffen magischer Barrieren und Feuerbälle in Kombination mit ihren Heilfähigkeiten könnte sie zu einem entscheidenden Verbündeten im Kampf machen.

Mit zwei spielbaren Charakteren inBOTW 2könnte sogar rundenbasierte Kämpfe in das Franchise einführen.

Könnte spielbares Zelda unsere Wahrnehmung von Link verbessern?

Die Legende von Zelda Breath of the Wild Link und Zelda
Bildnachweis: Den of Geek

Link ist der stille Protagonist, den wir alle kennen und lieben, aber Zelda war immer in der Lage, ihn dazu zu bringen, sich zu öffnen und seine Emotionen durch seine Manierismen zu vermitteln.

Zelda in der Nähe zu haben, um nicht nur mit Link zu kämpfen, sondern auch mit ihm zu interagieren, könnte den Spielern einen besseren Einblick in den Charakter geben. Link kann sich nicht mit Worten ausdrücken, aber er hat noch eine Menge Persönlichkeit zu entdecken.

Fans unterstützen Zelda als spielbaren Charakter, der es ihr ermöglichen würde, sich von ihrer normalen Hintergrundrolle zu befreien. Es wird der Titelprinzessin auch ermöglichen, den vollen Umfang ihrer Macht zu entfesseln und das Franchise zu neuen Höhen zu führen.