Evolve wird am 31. März mit vier neuen Jägern und einem neuen Monster größer

Veröffentlicht letzten Monat mit einem Stall aus tödlichen Monstern und entschlossenen Jägern, machen Turtle Rock Studios und 2K GamesSich entwickelnnoch größer, da die ersten herunterladbaren Inhalte nach der Veröffentlichung Ende des Monats in seinem online-zentrierten Multiplayer-FPS erscheinen.

Publisher 2K Games gab bekannt, dass die erste DLC-Welle folgtSich entwickeln's Launch wird am 31. März 2015 erscheinen, wobei die neuen Inhalte eine Fülle von Updates und Funktionen beinhalten. Zu den neuen Inhalten gehören in erster Linie vier brandneue Jäger, ein neues Monster sowie zwei neue Karten und der Beobachtermodus, um das Streaming und Kommentieren von Online-Matches im Spiel zu erleichtern.

Zu den vier neuen Jägern gehören Torvald (Angriff), Crow (Trapper), Slim (Medic) und Sunny (Support), wobei jeder neue Jäger mehrere Funktionen und einzigartige Ausrüstungsgegenstände innerhalb des Hunter-Teams enthält. Auf der Seite der Monster wird The Behemoth den Ring betreten und seine Konkurrenz besiegen, als das größte Monster aller Zeiten mitmachen und das Feld mit schierer Kraft und Stärke dominieren.

Die neuen Hunter-Charaktere sind im Season Pass für . enthaltenSich entwickeln, während der Einzelkauf der Charaktere 7,49 US-Dollar pro Stück oder 24,99 US-Dollar als Teil des Season Pass kostet. Der Behemoth war als Vorbestellungsbonus für das Spiel erhältlich und kostet 14,99 USD, wenn er separat gekauft wird.

Die beiden neuen Karten, die im Spiel enthalten sind, Broken Hill Mine und Broken Hill Foundry, werden hinzugefügtSich entwickelnals Teil eines kostenlosen Updates auf allen Plattformen – Xbox One erhält die Karten zuerst am 31. März, während PS4 und PC die Karten am 30. April erhalten.

Sich entwickelnist derzeit für PS4, Xbox One und PC verfügbar. Die erste Welle neuer DLC-Inhalte wird am 31. März erscheinen. – In der Zwischenzeit können Sie sich unten eine Galerie mit Screenshots für die neuen Hunter-Charaktere, The Behemoth und die beiden neuen Karten ansehenSich entwickeln: