Fallout 76 Night of the Moth-Update-Patchnotizen

DerFallout 76Der Inhalt von Night of the Moth wird in Kürze live gehen und Sie können in das Spiel einsteigen, um neue Quests und saisonale Ereignisse zu erleben, sobald die Wartungsarbeiten abgeschlossen sind, aber vorher werfen wir einen Blick auf die Patchnotes zum Update 1.6.2.16.

Ein neues saisonales Event startet inFallout 76ab heute und wird allen Spielern bis Ende der dritten Dezemberwoche zur Verfügung stehen und eine neue Reihe von Quests liefern, die euch den Mothman-Kult hautnah näher bringen.

  • ÜBERPRÜFEN SIE DIES : Apex Legends Season 12 Legende und Arenas-Karte durchgesickert

Darüber hinaus,Fallout 76Das Night of the Moth-Update liefert auch einiges Verbesserung der Lebensqualität zum Beutesystem und zur Pip-Boy-Anpassung sowie zur Behebung einiger der identifizierten Probleme vor der Veröffentlichung dieses Updates.

Fallout 76 Night of the Moth Update (1.6.2.16) Patchnotizen

Neue Eigenschaften

  • Saisonale Veranstaltung von MOTHMAN EQUINOX
    • Bis zum 21. Dezember findet das Mothman Equinox Seasonal Event stündlich zur vollen Stunde am Point Pleasant in der Waldregion der Appalachen statt.
    • Beginnen Sie die Veranstaltung mit einem Gespräch mit Dolmetscher Clarence auf dem Dach des Mothman Museums.
  • SAISON 7: ZORBOS RACHE
    • Neue Anzeigetafel: Schließen Sie sich Dr. Zorbo auf der Anzeigetafel „Zorbo’s Revenge“ an, während er von Planet zu Pflanze reist, um ein Spitzenteam zu rekrutieren, das ihm helfen wird, Captain Cosmos zu besiegen.
    • Neue Verbündete: Wenn Sie auf der Anzeigetafel aufsteigen, werden Sie auch Xerxo und Katherine freischalten, zwei neue Verbündete, die sich Ihnen in Ihrem C.A.M.P.
    • Auf Rang 100 und darüber hinaus : Sie können Rang 100 erneut übertreffen, um bis zum Ende von Saison 7 weitere Rangaufstiegsbelohnungen zu erhalten.

Verbesserung der Lebensqualität

  • Leichenraub in der Nähe
  • Legendäres Teilen von Beute
  • Team-XP-Sharing
  • Build-Menü „Neu“-Tab
  • Pip-Boy-Schlüsselanhänger
  • Farbanpassung des Pip-Boy-Menüs
  • Munition überall

Fehlerbehebung

KUNST



  • Bekleidung: Die Hände des Spielers greifen nicht mehr in Gewehre und Schrotflinten, während er das Crypt Crook-Outfit trägt.
  • Bekleidung: Blutadler-Beschwörer-, Schatzjäger- und Radstag-Haut-Outfits verbergen jetzt korrekt die Unterrüstung, wenn sie ausgerüstet ist.
  • Grafik: Spieler, die von einem Flammenwerfer getötet wurden, zeigen nach dem Respawnen keine weiteren visuellen Flammeneffekte mehr an.
  • Grafik: Es wurde ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass Leichen von Feinden und Spielern vorübergehend unsichtbar wurden, nachdem sie getötet wurden.

C.A.M.P.S & WORKSHOPS

  • Anzeigen: Der Pepper Shaker kann jetzt im Heavy Weapons Stand ausgestellt werden.
  • Zäune: Red Cedar Hedges platziert in der C.A.M.P. kann nun vom C.A.M.P. bewegt, gelagert, verschrottet usw. Eigentümer.
  • Flaggen: Die Clean U.S. Wall and Pole Flags wurden sorgfältig von Hand gewaschen und sind jetzt viel sauberer als zuvor.
  • Böden: LAGER. Das vom Haunted House Floor verbrauchte Budget stimmt jetzt mit anderen Bodenbelägen überein.
  • Sonstiges Strukturen: Das C.A.M.P. wurde reduziert. Budget, das von vielen großen Leuchtreklamen und Werbetafeln verbraucht wird.
  • Dächer: LAGER. Das vom Geisterhaus-Dach verbrauchte Budget stimmt jetzt mit anderen Arten von Dächern überein.
  • Dächer: Eine fensterlose Variante der Dachschräge des Spukhauses wurde dem Spukhaus-Bauset hinzugefügt.
  • Aufbewahrungsboxen: Es wurde ein Fix implementiert, um Fälle zu reduzieren, in denen das Secret Stash Bookcase und andere Stash Boxes geöffnet erscheinen konnten, obwohl sie geschlossen sind.
  • Tabellen: Der runde Decktisch von Wavy Willard wird jetzt korrekt in der Kategorie „Tische“ im Baumenü angezeigt.
  • Wände: Angetriebene Türen mit Zugang über die Tastatur rasten jetzt korrekt an Fundamenten ein.
  • Wände: Die rechten Faszienteile von Haunted House drehen sich nicht mehr um, nachdem eine Tapete auf sie aufgetragen wurde.
  • Wand Dekoration: Saisonspielbretter haben nicht mehr jeweils einen eigenen Eintrag im Baumenü, sondern erscheinen als Varianten in einer einzigen Reihe unter Wanddekoration.
  • Werkbänke: Der Versuch, eine Power Armor Station zu verwenden, die in der Nähe einer Wand oder eines anderen Objekts gebaut wurde, führt nicht mehr zu einer Fehlermeldung „Warten auf Antwort vom Server“.

HERAUSFORDERUNGEN

  • Kampf: Die lebenslange Herausforderung „76 Schwerter reparieren“ vergibt jetzt wie vorgesehen Atome, wenn sie abgeschlossen ist.
  • Sozial: Die lebenslange Herausforderung „76 Spieler wiederbeleben“ vergibt jetzt wie vorgesehen Atome, wenn sie abgeschlossen ist.
  • Sozial: Die Nebenherausforderung „Fotomodus in Burdette Manor verwenden“ für die soziale Herausforderung „Fotomodus in der Waldregion verwenden“ wurde in „Fotomodus in der Kill Box verwenden“ korrigiert.
  • Wöchentlich: Das Töten eines Einsiedlerkrebses führt jetzt zur Herausforderung „Töte riesige Kreaturen“.
  • Welt: Beim Bau eines Holzinstruments wird die Herausforderung „Possum: Musiker“ nun korrekt fortgesetzt.

KAMPF

  • Gesundheit des Feindes: Es wurde ein Fix implementiert, um das „Gummibanding“ der feindlichen Gesundheit erheblich zu reduzieren, das auftreten könnte, wenn sie mit bestimmten Waffen, wie dem Pfefferstreuer, beschädigt werden.

TÄGLICHE OPS

  • Arktos-Pharma: Der Spawn-Ort für tägliche Ops in Arktos Pharma wurde angepasst, damit Spieler mehr Bewegungsfreiheit haben und die Wahrscheinlichkeit geringer ist, dass die Op versehentlich gestartet wird.

EREIGNISSE & QUESTS

  • Ladebildschirme: Wenn Sie schnell zu einem öffentlichen Ereignis reisen, zeigen Ladebildschirme jetzt korrekt zusätzliche Informationen zu diesem Ereignis an.
  • Die Motherlode: Melody Larkin warnt den Spieler nach Abschluss des Motherlode-Events nicht mehr vor Kirchenglocken in Charleston. Deine Schreckensherrschaft ist zu Ende, Melody.
  • Projekt Bohnenranke: Pharmabot-JD7E wird dem Spieler gegenüber nicht länger feindselig, nachdem er während des Events von NPCs getroffen wurde.
  • Lebenswichtige Ausrüstung: Spieler erhalten jetzt den richtigen Ruf bei der Foundation, wenn sie sich entscheiden, den wiederhergestellten Gegenstand zu spenden.

FALLOUT-WELTEN

  • Menüs: Das Menü „Gemeinsame Welten“ spiegelt Änderungen an einer geteilten benutzerdefinierten Welt jetzt schneller wider, nachdem der Weltbesitzer die Einstellungen angepasst hat.
  • Einstellungen: Das Herstellen von Questgegenständen mit aktivierter Freier Werkbank-Herstellung verbraucht keine Standard-Handwerksmaterialien mehr.
  • Einstellungen: Wenn PVP auf „Immer“ eingestellt ist, werden die Spieler in dieser Welt nun korrekt als feindlich gekennzeichnet.
  • Privates Abenteuer: Es wurde ein Problem behoben, das Spieler daran hindern konnte, privaten Abenteuerwelten über das Hauptmenü beizutreten, während sie in einem Team waren.

PRODUKTE

  • Hilfe: Sucht-Debuffs werden jetzt korrekt unterdrückt, nachdem ein Gegenstand konsumiert wurde, von dem der Charakter abhängig ist.
  • Munition: Es wurde ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass weniger Munition als erwartet erzeugt wurde, wenn versucht wurde, große Mengen hochkarätiger Munition mit dem Munitionsschmied-Vorteil und dem legendären Munitionsfabrik-Vorteil herzustellen.
  • Bekleidung: Das Hooded Lumpen-Outfit entfernt keine Rüstung oder Unterrüstung mehr, wenn es ausgerüstet ist.
  • Bekleidung: Die Wrapped Cap kann jetzt mit Brillen und einigen Gesichtsbedeckungen getragen werden und entfernt keine Gesichtsbehaarung mehr, wenn sie ausgerüstet ist.
  • Rucksäcke: Der Name des Rucksacks des Spielers wird jetzt nach dem Auftragen des Corvega-Skins korrekt aktualisiert.
  • Ausbeuten: Es wurde ein Problem behoben, das ausgenutzt werden konnte, um beim Herstellen legendärer Gegenstände weniger Materialien zu verbrauchen.
  • Müll: Laternen zeigen jetzt bei der Inspektion ein Vorschaubild an.
  • Nahkampfwaffen: Die Tapferkeits-Alistair-Schwert-Skin kann jetzt auf viele zusätzliche Einhand-Nahkampfwaffen angewendet werden.
  • Sonstiges: Schrott-Angriffsköpfe werden in Vitrinen nicht mehr verkehrt herum angezeigt.
  • Sonstiges: Cold Steel-Bierkrüge zeigen jetzt in dieselbe Richtung wie andere Krüge, wenn sie in einer Bierkrug-Vitrine platziert werden.
  • Modifikationen: Das Anwenden eines Jetpack-Mods auf ein Secret Service Chest Piece führt nicht mehr dazu, dass es nach dem Aus- und Wiedereinloggen unsichtbar wird.
  • Modifikationen: Die kommunistischen und roten kommunistischen Jetpack-Mods können jetzt auf die Torsoteile von Ultracite und Raider Power Armor angewendet werden.
  • Modifikationen: Es wurde ein Problem behoben, durch das Spieler ein Jetpack auf Bagger-Powerrüstungen anwenden konnten.
  • Modifikationen: Es wurde ein Problem behoben, das verhindern konnte, dass eine Minigun mit dem Shredder-Mod Schaden verursachte, wenn der Spieler 5 mm Munition in seinem Inventar hatte.
  • Modifikationen: Der Power Armor Helmet Targeting HUD-Mod hebt nun korrekt feindliche NPCs hervor, die passiv waren, bevor der Spieler den Kampf mit ihnen begann.
  • Power-Rüstung: Der Nordlicht-Powerrüstungs-Skin kann jetzt auf alle Arten von Powerrüstungen angewendet werden.
  • Fernkampfwaffen: Der geborgene Assaultron-Kopf verursacht jetzt die korrekte Schadensmenge pro Ladung, wenn er in VATS abgefeuert wird.
  • Fernkampfwaffen: Es wurde ein Problem behoben, das verhindern konnte, dass Waffenangriffe Schaden verursachten, nachdem eine Mod angewendet wurde, die den Nahkampfschaden der Waffe erhöhte.
  • Fernkampfwaffen: Leuchtraketen entzünden sich jetzt richtig, wenn sie ins Gelände oder auf ein Bauwerk abgefeuert werden.
  • Überlebenszelte: Die Werkbank und die Schrottkiste des Bastlers sind jetzt im APC-Überlebenszelt richtig ausgerichtet.

LOKALISIERUNG

  • Erfolge: Steel Reign Achievements haben jetzt die richtigen Übersetzungen im Spielclient für vereinfachtes Chinesisch.
  • Aufgaben: Fehlende Zeichen in der Notiz „Unsolved: Missing Girls“ während der Quest „Unsolved: Picnic Panic“ im Spielclient für vereinfachtes Chinesisch korrigiert.
  • Aufgaben: Fehlende Zeichen in der Notiz „Verdächtiger Tod von Alicia Shay“ während der Quest „Unbekannter Schatz“ im japanischen Spielclient korrigiert.

NPCS

  • Alliierte: Der Siedler-Forager-Verbündeter kann dem C.A.M.P. wieder tägliche Quests geben. Eigentümer.
  • Minerva: Gegenstandspläne und Rezepte, die der Spieler bereits gelernt hat, erscheinen ihm nicht mehr als käuflich in Minervas Inventar.

LEISTUNG & STABILITÄT

  • Kundenstabilität: Ein Absturz wurde behoben, der während des normalen Spiels auftreten konnte.
  • Kundenstabilität: Ein Absturz wurde behoben, der beim Kampf gegen einen Daily Ops-Boss auftreten konnte.
  • Kundenstabilität: Ein Audioproblem wurde behoben, das zu einem Absturz des Clients führen konnte.
  • Kundenstabilität: Es wurde ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass der Client nach einer schnellen Reise abstürzte.
  • Kundenstabilität: Das Anwenden von Mods auf Laser- und Plasmawaffen führt nicht mehr zum Absturz des russischen Spielclients.
  • Serverstabilität: Es wurde ein Problem behoben, das während des normalen Spiels zu einem Serverabsturz führen konnte.
  • Serverstabilität: Ein Serverabsturz wurde behoben, der während des Kampfes auftreten konnte.
  • Serverstabilität: Es wurde ein Problem behoben, das während des saisonalen Events der Fleischwoche zu einem Serverabsturz führen konnte.

VORTEILE

  • Teambeschuss: Verbündete NPCs können jetzt mit dem Friendly Fire Perk geheilt werden.

BENUTZEROBERFLÄCHE

  • Kontrollen: Die Quick-Swap-Taste kann jetzt verwendet werden, um zu nicht-offensiven Waffen wie der Pro-Snap Deluxe-Kamera zu wechseln.
  • Hauptmenü: Visuelle Probleme behoben, die nach längerem Leerlauf im Hauptmenü auftreten konnten.

WELT

  • Ultrazitadern: Der Abbau von Ultrazitadern in der Nähe von Spaltstellen führt nicht mehr dazu, dass Scorched spawnt.

Fallout 76ist jetzt für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X, Xbox Series S und PC verfügbar. Es ist für alle Xbox Game Pass-Abonnenten auf allen Plattformen kostenlos.