Fans wollen, dass Nicki Minaj der nächste Sänger ist, der sich dem Fortnite Rift anschließt

Ein Nicki Minaj xVierzehn TageDie Zusammenarbeit könnte so groß sein wie das Ariana Grande-Crossover, wenn Sie nur einen Blick auf Twitter werfen.

Nach all den Spekulationen um einen bevorstehenden Ariana Grande Crossover inVierzehn Tage, Epic Games hat gestern Abend endlich das Charaktermodell und die Skins für die berühmte Popsängerin enthüllt.

  • ÜBERPRÜFEN SIE DIES : Fortnite Ariana Grande Skin durchgesickert – Styles, Bilder & Trailer zur Rift-Tour

Jetzt, da Ariana Grande vom 6. bis 8. August in Fortnite zu sehen ist, sind die Fans wirklich gespannt, wie die The Rift-Touren in Zukunft weitergehen und welche anderen Sänger sich dem Festival anschließen werden. Abgesehen von all den Sängern scheinen die Spieler gespannt darauf zu sein, Nicki Minaj als den nächsten Star im Spiel zu sehen.

Ein Gerücht, das besagt, dass Nicki Minaj an der Fortnite Rift Tour teilnehmen würde

Laut einem Tweet von Das ist so fett , The Fortnite Rift Tour kann auch Lady Gaga, The Weekend und Doja Cat beinhalten. Nun ist noch nicht geklärt, ob die oben genannten Stars bei der kommenden Tour dabei sein werden oder bei den nächsten Rift-Touren in diesem Jahr auftauchen.

Davon abgesehen fragen viele Nicki Minaj-Fans auf Twitter bereits nach ihrem Auftritt im Spiel als nächste große Rift-Tour inVierzehn Tage. Es scheint, als hätte der Hip-Hop-Sänger eine hohe Chance, ein Angebot von Epic Games zu erhalten, das bei Spielern so beliebt ist.

Epic Games hat noch nicht offiziell auf die Gerüchte reagiert, aber angesichts der Begeisterung der Leute für das Rift-Tour-Event von Ariana Grande wäre es nicht verwunderlich, wenn das Unternehmen die Tour in Zukunft mit den bekannteren Sängern aus verschiedenen Musikkategorien fortsetzt.

Vierzehn Tageist jetzt kostenlos für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X, Xbox Series S, Nintendo Switch und PC verfügbar. Obwohl das Spiel immer noch auf Android mit einer App-Installation von Drittanbietern spielbar ist, ist die iOS-Version aufgrund des anhaltenden Konflikts zwischen Apple und Epic Games immer noch unerreichbar.