FF7 Yuffie - Alles, was wir bisher über die neue Episode des Remakes wissen

Square Enix wurde auf der . angekündigt Stand 25. Februar 2021, eine neue Folge fürFF7 Hinweise konzentriert sich auf Yuffie Kisaragi. Die Episode wird in enthalten seinFinal Fantasy VII Remake Intergrade,das PS5 Version vonFF7R, kommt am 10. Juni 2021. Sie können dieFF7-RemakeYuffie Episode Ankündigungs-Trailer weiter unten, zusammen mit allem, was wir bisher wissen.

Wer ist Yuffie Kisaragi?

Yuffie ist ursprünglich eine Hauptfigur und ein Partymitglied inFinal Fantasy VIIauf PS1. Sie ist eine coole Kunoichi – eine weibliche Ninja – die hauptsächlich mit einem riesigen Shuriken kämpft. Yuffie ist zusammen mit Vincent Valentine und Cait Sith tatsächlich eines der drei optionalen, verpassbaren Partymitglieder des Spiels. Es ist jedoch ziemlich schwer, Yuffie selbst beim ersten Durchspielen zu übersehen, und sie ist sehr beliebt beiFF7Fans. Yuffie ist auch dabei Kingdom Hearts . Abgesehen davon trat Yuffie nicht in aufFinal Fantasy VII-Remake, bis jetzt.

Persönlich, wenn Sie Yuffie nicht kennen, würde ich empfehlen, einfach das Original zu spielenFF7über das Lesen von Wikis und das Anschauen von „erklärten“ Videos von YouTubern. Nichts ist besser als das Spiel zu spielen und sich eine eigene Meinung zu bilden.

Square Enix Bestätigt mehrere Details über die Pressemitteilung und die offizielle Website des Spiels.

Die Yuffie-Episode ist exklusiv fürFinal Fantasy VII Remake Intergrade. Mit anderen Worten, Square Enix hat bestätigt, dass die neue Yuffie-Episode nicht auf PS4 spielbar sein wird.

Die Yuffie-Episode ist enthalten inIntergradevom Anfang an.

Wenn du besitzt Final Fantasy VII-Remake auf PS4, physisch oder digital, kannst du auf . upgradenFinal Fantasy VII Remake Intergradekostenlos auf PS5. Wenn Sie dies tun, müssen Sie die Yuffie-Episode jedoch separat als kostenpflichtigen DLC erwerben. Square Enix gab in Japan an, dass die DLC-Version der Yuffie-Episode 2178 Yen kosten wird, etwa 20 US-Dollar.

Denken Sie daran, dass, wenn Sie eine physische Version vonFinal Fantasy VII-Remakeauf PS4 können Sie kein Upgrade durchführen, wenn Sie eine PS5 Digital Edition besitzen.



Die Yuffie-Episode wird über das Titelmenü von spielbar seinFinal Fantasy VII Remake Intergradeauf PS5. Sie müssen das Spiel nicht zuerst beenden.

Square Enix beschrieb die Yuffie-Episode offiziell als ein brandneues Abenteuer, das eine neue Perspektive in die Welt von . bringtFinal Fantasy VII-Remake. Die Episode findet während der Ereignisse von . stattFinal Fantasy VII-Remake, es ist keine Fortsetzung.

Yuffie wird der Protagonist sein. Sie infiltriert die Shinra Company, um zu versuchen, eine bestimmte „Ultimate Materia“ zu stehlen, um ihrer Heimat Wutai zu helfen. Die Episode wird neue Charaktere enthalten, darunter Sonon Kusakabe, die zusammen mit Yuffie in ihrer Gruppe kämpft.

Ist Sonon Kusakabe in der Yuffie-Episode spielbar?

Im Interview mit Famitsu , Tetsuya Nomura erklärt Sonon ist nicht spielbar. Spieler können in der Episode nur Yuffie Kisaragi direkt steuern und mit ihr spielen. Spieler können Sonon jedoch Befehle erteilen, wenn sie in den Taktikmodus wechseln. Wir haben diesen Teil des Interviews unten übersetzt.

Tetsuya-Nomura: „Das Kampfsystem hat ein paar Unterschiede zum Hauptspiel. Du kannst Sonon nicht kontrollieren und du wirst nur Yuffie im Kampf kontrollieren. Sie können Sonon jedoch im Taktikmodus Befehle erteilen. Yuffie und Sonon kämpfen aufeinander abgestimmt und bringen neue Elemente in das Kampfsystem. Ich denke, du wirst Kämpfe anders genießen können als im Hauptspiel.“

Bleiben Sie dran, denn wir werden in Kürze weitere Details aus diesem Interview behandeln.

Wie lange dauert die Yuffie-Episode?

Square Enix in der Japanische Pressemitteilung die Yuffie-Episode wird zwei Kapitel lang sein. Wir wissen noch nicht, wie viele Stunden Gameplay dies bedeuten wird.

Wie im folgenden Enthüllungs-Trailer zu sehen ist, bietet Yuffie neue Gameplay-Möglichkeiten, die Cloud im Basisspiel nicht hatte. Es ist auch wichtig zu beachten, dass der Moogle-Umhang, den Yuffie trägt, dem ähnelt, den sie trägtKlagelied des Zerberus: Das PS2-Third-Person-Shooter-Spiel mit Vincent, das als Fortsetzung von fungiertAdventskinderFilm. Das Ende des Trailers zeigt auch Weiss, einen weiteren Charakter ausKlagelied des Zerberus. Es sieht aus wieZusammenstellung von Final Fantasy VIIWerke werden immer wichtiger in der Zukunft desNeuauflage.

In der Vergangenheit sagte Tetsuya Nomura, dass Charaktere aus Zusammenstellung von Final Fantasy VII würde nicht in der erscheinenNeuauflage. Nun ist bestätigt, dass er doch nur für das Basisspiel gesprochen hat.

FF7-RemakeYuffie Episode PS5 Ankündigungstrailer (Englischer Dub, Japanischer Dub)

FF7 Remake Yuffie Episode Screenshots Yuffie und SononFF7 Remake Yuffie Episode Screenshots Yuffie BattleFF7 Remake Yuffie Episode Screenshots Yuffie und Sonon FINAL FANTASY VII REMAKE INTERGRADE PS5 Ankündigungstrailer Weiss Dirge of Cerberus

Persönlich bin ich unglaublich enttäuscht, dass Square Enix beschlossen hat, die Yuffie-Episode exklusiv für PS5 zu machen. Yuffie ist mein Lieblingscharakter im Originalspiel, aber ich kaufe ihr auf keinen Fall eine PS5. Es gibt nicht genug Spiele, die mein Interesse an PS5 wecken, um den Kauf zu rechtfertigen. Vor allem, wenn man jetzt die Bühne der Welt sieht. Was denkst du? Sag es uns in den Kommentaren.

Tetsuya Nomura teilte auch ein kleines Entwicklungsupdate auf Twitter für Final Fantasy VII Remake Teil 2 . Bereits im Dezember war die Motion-Capture-Schauspielerin für Aerith erwähnte auch das Aufnehmen neuer Bewegungen für ihren Charakter.