FFXIV Patchnotes 5.58 – The Feast Season 20 beginnt

FFXIV-Patchnotizen für Update 5.58 führen neue Änderungen am Kampfsystem und neue Inhalte in Staffel 20 von The Feast ein.

Final Fantasy XIVerhält heute ein weiteres großes Update. Die Wartungsarbeiten für das Update haben bereits begonnen und werden voraussichtlich in weniger als einer Stunde enden.

  • ÜBERPRÜFEN SIE DIES : Darum sieht das neue Tom Clancy-Spiel wie Call of Duty aus

Von Fehlerbehebungen bis hin zu neuen Inhalten, dieFFXIVUpdate 5.58 enthält eine lange Liste von Patchnotes, die in verschiedene Abschnitte unterteilt sind. Insgesamt bringt das neue Update Änderungen am Kampfsystem und in der PvP-Arena, während die Saison 20 von The Feast bereitgestellt wird.

Tauchen wir tief ein in die Einzelheiten und Patchnotes zum Update 5.58.

FFXIV-Patchnotizen für Update 5.58

Abspielbare Inhalte

  • Die von Vertrauens-NPCs erhaltene EXP wurde erhöht.

Kampfsystem

  • Das Cloud Deck (Extreme) wurde vom Raid Finder in den Duty Finder verschoben.
  • Die Droprate für die Diamant-Gwiber-Trompete im Wolkendeck (Extrem) wurde erhöht.
    • Darüber hinaus können Spieler diesen Gegenstand jetzt im Austausch gegen Totems erhalten, indem sie mit C’intana in Mor Dhona sprechen (X:22.7 Y:6.7).
      • Diamant-Addierer-Trompete - Diamant-Totem x99
  • Die wöchentliche Beschränkung für den Erhalt von Klingen der verlorenen Antike aus Eden's Promise: Eternity wurde entfernt.
  • Die Stärke des Echos, das in Edens Versprechen (Wilder) gewährt wird, wurde erhöht.
    • Das Echo wird beim Betreten von Eden’s Promise (Savage)-Raids wirksam und erhöht die maximale HP, den verursachten Schaden und die Heilkraft der Spieler um 15 %.
    • Im Gegensatz zu anderen Fällen erhöht sich die Stärke des Echos nicht, wenn alle Gruppenmitglieder handlungsunfähig sind.
  • Die folgenden Anpassungen wurden am Turm bei Paradigmenbruch vorgenommen.
    • Die wöchentliche Beschränkung für Belohnungen aus Kassen wurde entfernt.
    • Die wöchentliche Beschränkung für den Erhalt von Breach-Münzen wurde entfernt.
    • Die folgenden Gegenstände erscheinen jetzt in einer Schatzkiste, die jeder Partei einer Allianz zugeteilt wird, wenn sie den Turm von Paradigm's Breach erobern:
      • Gefüllte Android-Einheiten
      • Moderne Ästhetik – kampfbereite Bobs
      • Moderne Ästhetik – Scanning for Style
      • Kleinere Stubby
      • 9S Automat
      • 2B-Karte
      • The Sound of the End Orchestrion Roll
      • Trauerorchestrionsrolle
      • Emil (Despair) Orchestrion Roll
      • Kainé (Final Fantasy Main Theme Version) Orchestrion Roll
      • Der Klang des Endes: 8bit Orchestrion Roll
  • Die Menge an Mut, die aus Scharmützeln und kritischen Gefechten an der Südfront von Bozjan und Zadnor belohnt wird, wurde zwischen den Widerstandsrängen 1 und 14 erhöht.
  • Die folgenden Anpassungen wurden am kritischen Kampf in der Schlacht von Castrum Lacus Litore vorgenommen:
    • Im Kampf gegen den Höllentaucher der 4. Legion wurde der Schaden durch aufeinanderfolgende Treffer des Angriffs Infrarotstoß reduziert.
    • Die maximale HP der NPC-Verbündeten-Tunnelpanzerung wurde erhöht.
    • Die Mechanik, bei der sechs Spieler auf Schalter treten müssen, um ein Tor zu öffnen, erfordert nicht mehr, dass die Spieler auf diesen Schaltern bleiben.
    • Nach dieser Änderung sollte nun eine Gruppe von weniger als sechs Spielern in der Lage sein, diese Mechanik abzuschließen.
  • Während des kritischen Gefechts Auf den Flügeln der Schlangen in Zadnor wurde die Zauberzeit der in der letzten Phase verwendeten feindlichen Aktion von 60 auf 90 Sekunden erhöht.
  • Die folgenden Anpassungen wurden an den Gegenständen vorgenommen, die zum Herstellen von Widerstandswaffen erforderlich sind:
    • Abscheuliche Erinnerung an die Sterbenden – Die Droprate von kritischen Gefechten an der Südfront von Bozjan wurde erhöht.
    • Eindringliche Erinnerung an die Sterbenden – Die Drop-Rate beim Abschließen bestimmter FATEs wurde erhöht (die Spieler sind weiterhin auf einen pro FATE beschränkt).
      Die Anzahl der beim Abschließen bestimmter Allianz-Raids erhaltener Spieler wurde von 1 auf 3 erhöht.
    • Ärgerliche Erinnerung an die Sterbenden – Die Drop-Rate beim Abschließen bestimmter FATEs wurde erhöht (die Spieler sind weiterhin auf einen pro FATE beschränkt). Die Anzahl der beim Abschließen bestimmter Allianz-Raids erhaltener Spieler wurde von 1 auf 3 erhöht.
  • Der zum Verbessern von Waffen benötigte Gegenstand, der mit allagischen Grabsteinen der Offenbarung gekauft wurde, Crypt Ester, kann bei Fathard in Eulmore (X:10.1 Y:11.7) erworben werden.
    • Benötigte Objekte: Hergestellte Münze / Puppenmünze / Breach Coin
    • Ausrüstung aufrüsten: Sprecht mit Shee-Tatch in Eulmore (X:10.3 Y:12.0), nachdem ihr die Gegenstände zur Verbesserung eurer Ausrüstung von Fathard erworben habt, und tauscht sie gegen verbesserte Ausrüstung eurer Wahl ein.

PvP

  • Gemeinsame Panzeraktionen
    • Vergeltung – Recast-Zeit wurde von 60 auf 45 Sekunden reduziert
  • Gemeinsame Magic DPS-Aktionen
    • Ätherischer Ausbruch – Die Potenz wurde von 1.200 auf 1.600 erhöht.
  • Paladin
    • Sühne – Die Erhöhung der Eid-Anzeigeleiste wurde von 5 auf 10 geändert.
    • Ruhm-Slash – Die Erhöhung der Eid-Anzeigeleiste wurde von 5 auf 10 geändert.
  • Dunkler Ritter
    • Blutverschütter – Der zusätzliche Effekt „Absorbiert 100 % des verursachten Schadens als HP“ wurde hinzugefügt.
    • Ruhig – Der zusätzliche Effekt „Absorbiert 100 % des verursachten Schadens als HP“ wurde hinzugefügt.
  • Waffenbrecher
    • Zeichnen und kreuzen – Die Dauer des schädlichen Effekts wurde von 10 auf 15 Sekunden erhöht.
      Die Dauer des wohltuenden Effekts wurde von 60 auf 15 Sekunden reduziert.
  • Mönch
    • Tornado-Kick – Die Potenz wurde von 2.000 auf 1.800 reduziert.
  • Maschinist
    • Hitzestoß – Die Potenz wurde von 1.200 auf 1.400 erhöht.
  • Tänzer
    • Tanz kennen – Die Potenz wurde von 1.800 auf 2.000 erhöht.
    • Standardausführung – Die Potenz für 0 Schritte wurde von 200-600 auf 300-600 geändert.
      Die Potenz für 1 Schritt wurde von 400-1.200 auf 600-1.200 geändert.
      Die Potenz für 2 Schritte wurde von 600-1.800 auf 900-1.800 geändert.
    • Technisches Finish – Die Potenz für 0 Schritte wurde von 200-600 auf 300-600 geändert.
      Die Potenz für 1 Schritt wurde von 400-1.200 auf 600-1.200 geändert.
      Die Potenz für 2 Schritte wurde von 600-1.800 auf 900-1.800 geändert.
      Die Potenz für 3 Schritte wurde von 800-2.400 auf 1.200-2.400 geändert.
      Die Potenz für 4 Schritte wurde von 1.000-3.000 auf 1.500 auf 3.000 geändert.
  • Schwarzmagier
    • Donner – Der zum Auslösen von Thundercloud erforderliche Schaden wurde von 6.000 auf 8.000 erhöht.
    • Donner III – Der zum Auslösen von Thundercloud erforderliche Schaden wurde von 6.000 auf 8.000 erhöht.
  • Beschwörer
    • Verdorren – Die Potenz wurde von 1.000 auf 1.600 erhöht.
  • Gelehrte
    • Auraexplosion – Die Potenz wurde von 1.600 auf 2.000 erhöht.
    • Beistand – Der zusätzliche Effekt „Erhöht die Feenanzeige um 5 für jedes geheilte Gruppenmitglied, wenn es verwendet wird, um die HP von sich selbst oder einem Gruppenmitglied im Kampf wiederherzustellen“ wurde geändert in „Erhöht die Feenanzeige um 10, wenn es verwendet wird, um die HP von sich selbst oder einer Gruppe wiederherzustellen Mitglied im Kampf.“
    • Verlustleistung -Der zusätzliche Effekt „Erhöht den verursachten Schaden um 25 %“ wurde hinzugefügt.
      Die Effektdauer wurde von 6 auf 10 erhöht.
  • Astrologe
    • Schwere – Die Potenz wurde von 800 auf 1.600 erhöht.
    • Herr der Kronen – Die Potenz wurde von 800 auf 1.600 erhöht.
    • Dame der Kronen – Die Potenz wurde von 800 auf 1.600 erhöht.

Das Fest

  • Die zwanzigste Staffel des Festes beginnt.
    • Am Ende der Saison erhalten die besten Spieler aus jedem Rechenzentrum Gutscheine über den Moogle-Lieferservice.
    • Spieler, die die Bronze-Stufe oder höher abschließen, können Belohnungen erhalten, indem sie mit dem Feast Quartermaster am Wolves' Den Pier (X:4.9 Y:5.7) sprechen.

System

  • Um die Serverüberlastung zu verringern, werden Spieler, die länger als 30 Minuten inaktiv sind, automatisch abgemeldet.

Gelöste Probleme

  • Die folgenden Probleme wurden behoben.
    • Ein Problem im Großwald der Rak’tika, bei dem sich bestimmte NPCs nicht wie beabsichtigt verhalten.
    • Ein Problem in den Feldnotizen Save the Queen, bei dem das Bild von Gunnhildr nicht richtig angezeigt wurde.
    • Ein Problem in bestimmten Save the Queen-Zwischensequenzen, bei dem die Grafiken für Gunnhildr nicht richtig angezeigt wurden.
    • Ein Problem im Epic of Alexander (Ultimate), bei dem unter bestimmten Bedingungen die Zielauswahl vom Boss entfernt wurde. (nur PlayStation5-Version)
    • Ein Problem, bei dem die Grafiken für die Schilde des Blades Fortitude, der Blade-Fortitude-Replikate und der Fortitude-Schilde der matten Blade-Replik falsch angezeigt wurden.
    • Ein Problem, bei dem die Meldung, Spieler mit vollem Inventar zu warnen, bevor sie einen Triple Triad-NPC herausfordern, nicht angezeigt wurde.
    • Ein Problem, bei dem einige Spieler sich nicht anmelden konnten, nachdem sie den Home World Transfer Service verwendet hatten.
    • Ein Problem, bei dem unter bestimmten Bedingungen die Auswahl von „Besuche einen anderen Weltserver“ aus den Unterbefehlen auf dem Charakterauswahlbildschirm während die Heimatwelt des Charakters nicht verfügbar war, verhinderte, dass der Spieler vom Titelbildschirm aus auf den Charakterauswahlbildschirm zugreifen konnte.
    • Kleinere Textprobleme wurden behoben.
    • Ein Problem, bei dem der Text im Felddatensatz von Fran Eruyt nicht angepasst wurde.

Final Fantasy XIVist jetzt auf dem PC verfügbar. Das neue Update wird um 6 Uhr ET/10 Uhr GMT zum Download zur Verfügung stehen.