Final Fantasy 7 Remake Fan Art verwandelt die Gang in Zeichentrick-Network-Charaktere

Final Fantasy 7-Remakeist mit Sicherheit eine der heißesten Spielveröffentlichungen diese Seite des Jahres 2020 und der bevorstehende Start hatFinal FantasyFans, die erwartungsvoll an dem Gebiss kauen. Zum Glück haben wir einige großartige Künstler, die durch die Straßen von Reddit streifen und bereit sind, in der Zwischenzeit einige ihrer erstaunlichen Kunstwerke zu teilen. Etwas, das Sie möglicherweise nicht erwarten, ist, Ihren Favoriten zu sehenFinal Fantasy 7-RemakeGang umgestaltet in Charaktere aus einer Serie von Cartoon Network.

Reddit Mitwirkender und Animator Junaid Chundrigar die Niederlande verwandeltAerith, Cloud, Barrett, Tifa und Red XIIIin Charaktere, die man in beliebten Shows wie Dexter’s Laboratory, Power Puff Girls oder meinem persönlichen Favoriten Ren und Stimpy finden würde. Es ist sicherlich interessant, die Geliebte zu sehenFinal FantasyHaufen sieht drastisch anders aus, aber trotzdem gibt es keinen Zweifel, wer sie sind. Ich glaube, meine Favoriten sindAerithdie Blume in den Himmel halten undRot XIIImit brennendem Schwanz. Es ist offensichtlich, dass Junaid diese Charaktere sehr liebt und es ist auch erfrischend, wenn nicht ein bisschen seltsam, zu sehen, wie sie in einige unserer geschätzten Cartoon-Network-Programme verwandelt wurden.

Wenn Ihnen Junaids Arbeit bekannt vorkommt, haben Sie vielleicht seine früheren Animationen auf gesehen Schlechte Tage , eine Zeichentrickserie von Junaid Chundrigar und Davor Bujakovic, die verschiedene fiktive Helden und Schurken zeigt. Obwohl es in der gesamten Serie nur sehr wenige Dialogwörter gibt, sprachen Junaids Animation und lustige Momente Bände und sprachen sogar den verstorbenen großen Marvel-Autor Stan Lee an. Sie können auch vorbeischauen Junaids Instagram Seite, auf der er viele seiner wunderbaren und kreativen Zeichnungen präsentiert.

Verpasste die spezielle 1st Class Soldier Edition desFinal Fantasy 7-Remake?Nun, es passiert einfach so Square Enix ist wieder gelistet die Figur wieder in seinem Laden für den stolzen Preis von 329,99 $, aber es sieht wirklich ziemlich toll aus. Für diejenigen, die gehofft haben, sie in die Finger zu bekommen Digitale Kopie vonFinal Fantasy 7-Remakeaufgrund der frühen Veröffentlichung physischer Kopien, dann ist leider Enttäuschung am Horizont.

Drüben auf seiner Website Square Enix erklärt:

Wir verstehen zwar die Frustration, dass das Spiel an einigen Orten zum Verkauf angeboten wird, aber der Großteil unserer Lieferungen an Einzelhändler auf der ganzen Welt wird immer noch zu unserem Straßentermin am 10. April in den Geschäften ankommen. Außerdem könnte eine Änderung des digitalen Veröffentlichungsdatums zu diesem Zeitpunkt zu logistischen Problemen führen, die den digitalen Start für alle stören könnten. Daher werden wir an einem digitalen Release-Datum vom 10. April festhalten.



An der wichtigen Nachrichtenfront zur Barrierefreiheit taucht DualShockers tief in einige der Zugänglichkeitsoptionen und -funktionen inFinal Fantasy 7-Remakeund was Sie beim Start erwarten können.

F Final Fantasy 7 Remake startet offiziell am 10. April und du kannst dir unseren sehr ausführlichen Test des Spiels ansehen genau hier .