Final Fantasy XIV: Erster neuer Job für neue Stormblood-Erweiterung angekündigt: Red Mage

Heute, während der ersten Keynote des Fan-Festivals 2016-17 in Tokio,Final Fantasy XIV: A Realm RebornProduzent und Regisseur Naoki Yoshida kündigten den ersten Job an, der mit der kommenden Erweiterung mit dem Titel . veröffentlicht wirdSturmblut.

Die neue Klasse ist Rotmagier und wird nicht die einzige sein, die mit der Erweiterung kommt. Die Ankündigung wurde vom Publikum mit lautem Jubel begrüßt, was nicht sehr verwunderlich ist, wenn man bedenkt, dass Red Mage einer der beliebtesten klassischen Jobs der istFinal FantasySerie, und viele Spieler fragen seit langem danach. Wir sollten nicht vergessen, dass es die erste Magierklasse ist, die jemals in a . erschienen istFinal FantasySpiel, direkt auf dem Charakterauswahlbildschirm des OriginalsFinal Fantasy.

Das Jo wird hauptsächlich ein Fernkampf-DPS sein, der mit einem Rapier und einem magischen Kristallmedium kämpft. Die beiden Waffen können zu einer einzigen stabähnlichen Verbundwaffe verbunden werden.

Der Kampfstil ist eigentlich eine Mischung aus roter Fernkampfmagie (die selbst eine Mischung aus schwarzer und weißer Magie ist) und Nahkampf. Sie verwenden eine „Kettenzauber“-Funktion, um mehrere Zaubersprüche aus der Entfernung zu verknüpfen, um eine letzte Nahkampfaktion freizuschalten, einschließlich schneller Positionsfähigkeiten, die während der Kette aktiviert werden.

Spieler, die kaufen werdenSturmblutwird Red Mage ab Level 50 spielen können, ohne eine erforderliche Klasse aufsteigen zu müssen, wie es bei Dark Knight in der vorherigen Erweiterung Heavensward der Fall war.

Final Fantasy XIV: Stormbloodwird die zweite Erweiterung des erfolgreichen MMORPG von Square Enix sein. Bereits im Oktober angekündigt , es wird Anfang nächsten Sommers für PS4 und PC (die Unterstützung für PS3-Plattformen und 32-Bit-Betriebssysteme wird eingestellt) kommen Aktualisieren: am 20.06.2017.

Weitere Informationen zum Ausbau gab es im Livestream, und hier kannst du alles lesen , zusätzlich zum Auschecken mehr offizielle Screenshots und Artwork hier .