Final Fantasy XIV erhält neue Screenshots, zeigt die neuen Funktionen und Inhalte von Update 3.5

Square Enix hat heute eine Reihe neuer Screenshots veröffentlicht, die den Inhalt des kommenden . zeigenFinal Fantasy XIVPatch 3.5, genannt „The Far Edge of Fate“.

Zuallererst sehen wir das neue Kapitel der Anima-Waffen-Questreihe:

Als die Reparaturarbeiten am allagischen Droiden voranschreiten, wird klar, dass es nicht mehr lange dauern wird, bis die Anima-Waffe endlich verstärkt ist. Welche Form wird die Anima dann annehmen, wenn alles gesagt und getan ist? Nun, das ist die Million-Gil-Frage.


Das Update wird auch mehr Bestienstamm-Quests enthalten:

Völlig neue Geschichten von gnathischen Ausmaßen erwarten die Spieler in der letzten Reihe von Heavensward-Bestienstamm-Quests!

FFXIV_PUB_Patch3.5_70

PvP bekommt ein Update für Duelle und Frontline.



Zum Duellieren kommen jede Menge Updates. Spieler können jetzt die Gegenstandsstufen mit ihren Gegnern synchronisieren, was garantiert, dass alle zukünftigen Duelle ein bisschen mehr Würze haben. Darüber hinaus werden Recast-Timer und Status-Krankheits-Widerstände jetzt zu Beginn von Duellen zurückgesetzt, um gleiche Wettbewerbsbedingungen für beide Kämpfer zu gewährleisten

FFXIV_PUB_Patch3.5_71

Vorbei sind die Zeiten, in denen Ihre Treue zur Grand Company Sie zurückhalten würde! Die Spieler können sich darauf freuen, an Frontline-Spielen ohne Einschränkungen der Grand Company teilzunehmen

FFXIV_PUB_Patch3.5_72

Ein aktualisiertes Diadem wird Abenteurer auf Erkundungsmissionen begrüßen:

Als sich die Luftschifftechnologie in ganz Eorzea verbreitete, erhoben sich Pioniere in die Lüfte, um eine neue Grenze herauszufordern. Dort fanden sie einen atemberaubenden Anblick: eine Kette unberührter Inseln, die sich um einen massiven schwebenden Kristall gruppierten – nicht weniger ein Diadem, das für Götter geeignet war. Diese Inseln versprechen unermesslichen Reichtum und Gefahren, und um Anspruch auf eine zu erheben, müssen Sie der anderen trotzen. Aber Vorsicht vor denen, die dem Haus Haillenarte bei seinen Erkundungen helfen würden, denn die jüngsten Sturmwinde haben das Diadem mit Artefakten uralten Ursprungs übersät. Mit diesen instabilen Relikten, die den Äther verdrehen und die Tierwelt verderben, können Sie nur erahnen, welche neuen Schrecken jetzt in der Dunkelheit lauern ...

FFXIV_PUB_Patch3.5_73

Zu guter Letzt müssen die Schüler der Hand und des Landes einen Miqo'te namens Zhloe befriedigen, um neue Belohnungen mit benutzerdefinierten Lieferungen zu erhalten.

Erinnerst du dich an Chloe? Nun, machen Sie sich bereit, Zhloe zu treffen – Ihren neuen besten Freund (wenn Sie einige saftige Belohnungen in die Hände bekommen möchten). Schüler der Hand/des Landes können neue Inhalte erleben, auf die sie zugreifen können, indem sie die Zufriedenheit bestimmter NPCs erhöhen.

FFXIV_PUB_Patch3.5_74

Falls du verpasst hast unsere vorherigen Artikel , Teil 1 von Patch 3.5 wird am 17. Januar 2017 veröffentlicht, während Teil 2 im März erscheint.

Sie können auch vorbeischauen Kürzlich wurden weitere Screenshots veröffentlicht , und der vollständige Trailer, der erst vor wenigen Tagen veröffentlicht wurde .

Patch 3.5 wird die Geschichte derHimmelswärtsErweiterung und wird die Weichen für den Neuen stellen,Sturmblut, das erscheint am 20. Juni .