Final Fantasy XV Cup of Noodles TV-Werbung ist seltsam und absolut urkomisch

Die Tatsache, dassFinal Fantasy XVEs ist kein Geheimnis, dass es einige Fälle von Produktplatzierung gibt, und eine davon ist die Partnerschaft mit dem beliebtesten Billigessen aller Japaner, den Nissin-Cup-Nudeln.

Es war urkomisch mitten im Bühnenereignis angekündigt auf der Tokyo Game Show, fast als wäre es eine Art spektakuläres Feature. Aber seien wir mal ehrlich, die Japaner lieben ihre Tassennudeln, und ich auch. Sie haben mir in meinen schlaflosen Nächten in einem japanischen Hotelzimmer oft die Energie gegeben, Nachrichten für Sie zu schreiben.

Wie auch immer, Präambel beiseite, Nissin hat tatsächlich alsFinal Fantasy XVTV-Werbung, und nein, ich mache keine Witze. Sie können es sich unten tatsächlich ansehen.

Die ersten fünfzehn Sekunden bereiten dich nicht auf das vor, was danach kommt. Halten Sie einfach etwas länger durch, und Sie werden am Ende lachen oder zusammenzucken oder zusammenzucken, je nachdem, wie sehr Sie die übliche Albernheit japanischer Werbespots mögen.

Drücken Sie Play. Du traust dich ja nicht.

Als ob der Werbespot nicht urkomisch genug wäre, stammen die Bilder und Kommentare unten tatsächlich direkt aus der offiziellen Pressemitteilung. Wieder nein. Ich erfinde nichts davon.

unbenannt



„Der Held, bewaffnet mit Cup Noodles. Höchstwahrscheinlich ein furchtbar niedriges Defensivrating.“

unbenannt-1

„Schalennudeln vor den Flammen verteidigen. Wird in allem anderen als heißem Wasser schmelzen.“

unbenannt-2

„Leviathan, gerufen von Cup Noodles. Es gibt eine Theorie, dass das mysteriöse Fleisch in Cup Noodles aus Leviathan besteht.“

Dank einer begleitenden Pressemitteilung, die DualShockers erhalten hat (ja, sie haben tatsächlich Pressemitteilungen an Gaming-Websites gesendet), erfahren wir, dass „die derzeit ausgestrahlte“Final Fantasy XVDer Werbespot wurde Szene für Szene neu aufbereitet und in das Cup Noodles-Format umgewandelt – die majestätische und atmosphärische Welt vonFinal Fantasydurch rohe Gewalt in das Cup-Noodles-Universum.“

Es wird auch erwähnt, dass die Zusammenarbeit durch die „nachbarschaftliche Freundschaft“ zwischen Nissin und Square Enix ermöglicht wurde, wobei die Büros nur drei Gehminuten voneinander entfernt lagen.

„Als Nissin Foods Geschenke schickte, um die Veröffentlichung vonFinal Fantasy XV, wurde das Gespräch zu einer angeregten Diskussion über eine gemeinsame Zusammenarbeit, und so kam es, dass dieFFXVEntwicklungsteam hat diesen Mashup-TV-Werbespot produziert.“

In Anbetracht der schlaflosen Nächte, die das Entwicklerteam bei der Entwicklung des Spiels verbracht hat, wäre ich nicht überrascht, wenn sie ihre Tassennudeln genauso lieben (brauchen) wie ich.

Sie können einen Blick darauf im folgenden Tweet werfen, der die Lieferung von Schachteln mit Tassennudeln an das Entwicklungsteam zeigt. Sie sehen hungrig aus. Fütterst du sie wirklich, Square Enix?