Erstes offizielles PS4-Force-Feedback-Rad von Thrustmaster angekündigt: T300 RS

Thrustmaster hat gerade das erste offizielle Force-Feedback-Rad für die PS4 angekündigt, das T300 RS, das am 15. August zum nicht gerade günstigen Preis von 369,99 € erscheinen wird.

Das Lenkrad ist auch mit PS3 und PC kompatibel und wird mit einer integrierten Schaltwippe und einem Zwei-Pedal-Set geliefert. Wird übrigens auf der E3 verwendet Driveclub demonstrieren .

Hier ist eine Liste der Funktionen:

  • Bürstenloser industrieller Force-Feedback-Motor mit reibungsfreier Wirkung.
  • 1080° Doppelgurtsystem.
  • H.E.A.R.T HallEffect AccuRate Technology (kontaktloser Magnetsensor mit 16-Bit-Auflösung für 65.536 Werte an der Lenkung des Lenkrads).
  • Interner Speicher.
  • Aktualisierbare Firmware.
  • PS4/PS3-Modusschalter für maximale Kompatibilität.
  • Abnehmbares 11-Zoll-Rad mit dem Thrustmaster QuickRelease-System.
  • Offizieller PS4-Button (PS, Teilen, Optionen)
  • Wiegt 2,6 kg.
  • Schaltwippen aus Metall.
  • Metallpedale in Höhe und Abstand einstellbar.
  • Bremspedal mit progressivem Widerstand.

Das Lenkrad ist auch mit den 3-Pedal-Pedalsets von Thrustmaster (T3PA und T500 RS) und den TH8A- und TH8RS-Schalthebeln kompatibel.

Eine Bildergalerie können Sie sich gleich unten ansehen: