Fortnite Shadow Stones vorübergehend aufgrund einer Störung deaktiviert

Es dauerte nicht lange, bis die neuen Shadow Stones inVierzehn Tagevorübergehend aus dem Spiel entfernt werden – es ist keine große Überraschung, aber anscheinend hatte der Gegenstand, der es den Spielern ermöglicht, sich unsichtbar zu machen, am ersten Tag ein paar Probleme. Der Verbrauchsgegenstand, ein neues Feature von Staffel 6 vonVierzehn Tage , verursachte einen Fehler, bei dem Spieler während des gesamten Spiels unsichtbar wurden.

Epic hat eine Geschichte davon; während Staffel 5, das jetzt unverzichtbare Rissportale wurden entfernt aufgrund ihrer eigenen Fehler. Das Spiel hatte auch irgendwann Probleme mit dem Playground-Modus , was einige Änderungen erfordert. Und während die Lenkflugkörper jetzt zurück ist, war es erst danach seine eigene Entfernung und behebt. Damit sollte es nicht allzu lange dauern, bis der Shadow Stone seinen Weg zurück in den Mix findet.

Der Schattenstein ist Teil des neuen Saisonthemas „Darkness Rises“ mit neuen Halloween-Kostümen und Schauplätzen wie einer schwimmenden Insel über dem Loot Lake und einem neuen Haunted Castle. Der Dunkelheit gegenüber stehen jedoch entzückende Haustiere, die sich die Spieler verdienen und während der Spiele auf dem Rücken tragen können.

Staffel 6 vonVierzehn Tagewar nicht ohne andere Startprobleme mit Epic Games-Adressierung Animationsprobleme und stürzt auf der Xbox One-Version ab auf Twitter. Zum Glück ist die offene Beta, die es PS4-Spielern ermöglicht, zu interagieren mit Xbox One- und Nintendo Switch-Spielern funktioniert bisher wie ein Zauber, und die Funktion wird mit dem verbessert Option zur Kontozusammenführung im November .