Das Teased New Game von FromSoftware ist wahrscheinlich ein neues Tenchu, nicht Bloodborne 2

Letzter Nacht, während der Preisverleihung der The Game Awards , FromSoftware neckte ein neues Spiel mit wahrscheinlich einer der am wenigsten informativen Trailer aller Zeiten , zumindest an der Oberfläche.

Ich habe einige gesehen, die theoretisiert haben, dass es ein neues sein könnteBlutübertragenSpiel, aufgrund der Anwesenheit von etwas, das eine Trickwaffe sein könnte, Knochen und Blut. Das ist jedoch sehr unwahrscheinlich. Sony Interactive Entertainment besitzt die Bloodborne IP, und es würde sehr gegen das Standard-Industrieprotokoll verstoßen, wenn From Software die Partei wäre, die das Projekt neckt. Diese Ehre gehört normalerweise dem Herausgeber und dem Inhaber des geistigen Eigentums, und die Marke von Sony war während des Trailers nirgendwo zu sehen.

Einige erwarteten, dass dies nur ein kleiner Vorgeschmack für eine größere Enthüllung morgen sein würde, aber Yasuhiro Kitao von FromSoftware teilte mit, dass es so ist wird lange dauern, bis wir mehr hören . Abgesehen von den Branchenregeln hätte Sony nichts zu gewinnen, wenn der Entwickler ein neues necken ließeBlutübertragenGanz zu schweigen von der PS4. Mehr denn je, da die Konsole in die zweite Hälfte ihrer Lebensdauer eingetreten ist und die Switch als starker Konkurrent aufsteigt, ist es im besten Interesse von Sony, so viele Karten wie möglich auf den Tisch zu legen, was zeigt, dass die PS4 viele fantastische AAA-Spiele hat in der Rohrleitung. Sich im Schatten zu verstecken würde keinen Zweck erfüllen.

Also, wenn dieses Spiel nicht istBlutgetragen,was könnte es sein? Im Trailer selbst gibt es ein paar relevante Hinweise. Zunächst einmal ist die Handschrift auf dem Hintergrund auf Japanisch geschrieben und sieht einem Ninja-Dokument sehr ähnlich. Ich hörte einige argumentieren, dass die Schrift nicht in japanischem Kanji ist, aber es ist tatsächlich so, nur nicht in der Form, die wir gewohnt sind, sie zu sehen. Was wir sehen, ist einfach die kursive Form von Kanji, in der viele Shinobi-Handbücher, Briefe und Dokumente geschrieben wurden.

Während der folgende Brief nicht von Ninja geschrieben wurde (er ist von Ryoma Sakamoto, den viele von Ihnen als Protagonisten von . kennen)Yakuza Ishin.Foto mit freundlicher Genehmigung von JPrime ), ist es ein gutes Beispiel dafür, wie diese Art des Schreibens aussieht.

Ein weiteres relevantes Element ist der metallische Gegenstand, der teilweise durch das aufgewickelte Seil und durch die Schatten verdeckt wird. Im Bild unten habe ich ein bisschen mit den Levels gespielt, um es besser sichtbar zu machen und es in skizziertPhotoshop. Es ist ohne Zweifel ein Kunai, eine traditionelle Ninja-Wurfwaffe, die von landwirtschaftlichen Werkzeugen adaptiert wurde (Foto mit freundlicher Genehmigung von Wikipedia ).



Die Vorrichtung selbst scheint ein künstlicher Arm zu sein, der am Ellbogen befestigt ist.

Dann gibt es den letzten Hinweis, die Nachricht „Shadows Die Twice“. Im Portfolio von From Software gibt es ein relevantes Spiel, das sich auf Ninja konzentriert, in dem das Konzept der Schatten in Bezug auf eine Nahtod-Situation verwendet wird. Es istTenchu: Zorn des Himmelsfür PS2. Sie können es im folgenden Clip sehen (mit freundlicher Genehmigung von V339 ).

Es ist sehr wahrscheinlich, dass das neue Spiel ein neues istTenchu. Von Softwares Muttergesellschaft Kadokawa Games hat daran gearbeitet, ruhende Franchises zurückzubringen (was übrigens Ich habe total angerufenMetall Max's Fall ) auf moderne Konsolen, und dies ist wahrscheinlich ein weiteres Beispiel. Wenn nichtTenchu, es hat zumindest etwas mit Ninja zu tun.

Leider müssen wir diesmal länger warten, um zu wissen, ob ich richtig liege, aber ich habe mich auf eine neue geduldetTenchufür viele Jahre, also werden ein paar Monate oder ein Jahr nicht allzu schwer zu ertragen sein.