Genshin Impact 2.3, 2.4, 2.5 Leaks: Banner-Wiederholung, 5-Sterne- und 4-Sterne-Charaktere durchgesickert

Genshin Impact-Fans sind immer neugierig, mehr über die kommenden Charaktere im Spiel zu erfahren.

  • MEHR : Ist das Bloodborne-PC-Remaster-Poster echt?

Auch wenn miHoYo in den letzten Wochen hart gegen Leaker vorgegangen ist, haben wir doch ab und zu einige interessante Informationen erhalten. In diesem Fall haben wir eine Vielzahl von Lecks aus verschiedenen Quellen erhalten, die uns über die kommenden Charaktere detailliert informieren.

Genshin Impact 2.3, 2.4, 2.5 Leaks: Banner-Wiederholung, 5-Sterne- und 4-Sterne-Charaktere durchgesickert

Dieser Leak ist so ziemlich eine Zusammenstellung aller Leaks, die wir in den letzten Tagen bisher erhalten haben. Die Höflichkeit, all dies an einem Ort zusammenzubringen, geht an Rette deine Cousins auf Twitter, das regelmäßig die neuesten Leaks aus der gesamten Community veröffentlicht.

Kommen wir zum Leck selbst, es ist in drei Teile gegliedert. Der erste Teil besteht aus Lecks aus mehreren zuverlässigen Quellen. Darin heißt es, dass es in der ersten Hälfte eine Albedo-Wiederholung geben wird, gefolgt von einer Itto- und Gorou-Wiederholung in der zweiten Hälfte des 2.3-Updates. Zweitens wird Yunjin Teil des 2.4-Updates sein.

Der nächste Teil besteht aus einem Leck aus einer einzigen zuverlässigen Quelle. Darin heißt es, dass Shenhe im 2.4-Update erscheinen wird, während Yae in 2.5 erscheinen wird. Yae wurde ursprünglich in einem viel früheren Update durchgesickert, aber das stellte sich als falsch heraus, so dass es abzuwarten bleibt, ob dies tatsächlich wahr ist.

Schließlich haben wir den Spekulationsteil ohne solide Unterstützung. Xiao soll in 2.4 wiederholt werden, da einige seiner Zeilen über Shenhe hinter einer Quest stecken. Darüber hinaus könnte Ganyu auch eine Wiederholung in der 2.5 bekommen, da sie mit Yae ankommen sollte. Wenn Yae also zurückgedrängt wurde, besteht eine sehr hohe Wahrscheinlichkeit, dass auch Ganyu mit ihr zurückgedrängt wird.



Obwohl sich alles als wahr oder falsch herausstellen kann, gibt es den Fans immer noch eine ungefähre Vorstellung davon, was sie von zukünftigen Bannern erwarten können. Dies würde ihnen helfen, für bevorstehende Banner zu sparen und einen entsprechenden Aktionsplan zu haben.