Genshin Impact - So verknüpfen Sie Handy/PC mit PS4/PS5 und Cross Save

Mit dem neuenGenshin Impact 2.0Update hat miHoYo auch die Cross-Save-Funktion im Spiel eingeführt.

Auf diese Weise können Spieler ihren Spielfortschritt auf allen ihren Geräten speichern. Das Beste daran ist, dass PS4- und PS5-Spieler ihre Fortschritte auf Android, iOS oder PC übertragen können und umgekehrt.

Dazu musst du lediglich dein PSN- und miHoYo-Konto verknüpfen. Schauen wir uns also an, wie es geht.

  • MEHR : Ist Genshin Impact Cross Platform, Cross Save im Epic Games Store?

Wie funktioniert die Kontoverknüpfung?

Aktivieren des Kreuzspeicherns inGenshin-Einschlagkann ein bisschen chaotisch sein, also lassen Sie mich vorher ein paar Dinge klären. Erstens gibt es zwei Möglichkeiten, diese Aufgabe auszuführen. Zweitens werden wir aus Gründen der Übersichtlichkeit alle iOS/Android/PC-Konten als miHoYo-Konten und alle PS4/PS5-Konten als PSN-Konten bezeichnen.

Dies liegt daran, dass zwei verschiedene Konten erstellt und verknüpft werden müssen, um die Cross-Save-Funktion zu aktivieren. Sobald Ihr PSN-Konto mit einer gültigen E-Mail-Adresse verknüpft ist, können Sie sich mit Ihrem miHoYo-Konto auf iOS/Android/PC oder mit dem PSN-Konto auf PlayStation anmelden, das mit der mit Ihrem miHoYo-Konto verknüpften E-Mail-Adresse verknüpft ist.

Welche Art von Konto kann verknüpft werden?

Das zu verknüpfende Konto muss folgende Bedingungen erfüllen: Für das zu verknüpfende Konto für PSN und die zu verknüpfende E-Mail-Adresse darf entweder das Konto für PSN nicht zum Anmelden verwendet worden seinGenshin-Einschlag, oder die E-Mail-Adresse darf noch nicht zur Registrierung eines miHoYo-Kontos verwendet worden sein. Das würde zu den folgenden zwei Fällen führen:



  • Wenn das Konto für PSN nicht zum Anmelden verwendet wurdeGenshin-Einschlag, eine E-Mail-Adresse, die zur Registrierung eines miHoYo-Kontos verwendet wurde, kann mit dem Konto für PSN verknüpft werden.
  • Wenn die E-Mail-Adresse nicht verwendet wurde, um ein miHoYo-Konto zu registrieren, ein Konto für PSN, das zum Anmelden verwendet wurdeGenshin-Einschlagkann mit dieser E-Mail-Adresse verknüpft werden. Gleichzeitig wird diese E-Mail-Adresse zur Registrierung eines miHoYo-Kontos verwendet.

Welche Arten von Konten können nicht verknüpft werden?

Bitte beachten Sie, dass die folgenden Fälle nicht für die Kontoverknüpfung in Frage kommen:

  • Ihr Konto für PSN wurde bereits verwendet, um sich anzumeldenGenshin-Einschlagund Sie möchten es mit einer E-Mail-Adresse verknüpfen, die bereits mit einem miHoYo-Konto verknüpft ist. In diesem Fall ist eine Kontoverknüpfung nicht möglich.
  • Dies liegt daran, dass Ihr Konto für PSN automatisch ein miHoYo-Konto registriert, nachdem Sie sich eingeloggt habenGenshin-Einschlag. Es kann also nicht mit einer E-Mail-Adresse verknüpft werden, die bereits mit einem anderen miHoYo-Konto verknüpft ist.
  • Wenn Sie also ein Konto für PSN verknüpfen möchten, bei dem Sie sich angemeldet habenGenshin-Einschlagan Ihre E-Mail-Adresse, müssen Sie sicherstellen, dass Ihre E-Mail-Adresse noch nicht mit einem miHoYo-Konto verknüpft ist.

So verknüpfen Sie das PSN- und Mihoyo-Konto, um Cross Save In zu aktivierenGenshin-Einschlag

Bevor Sie mit den unten aufgeführten Schritten fortfahren, lesen Sie die oben genannten Kriterien. Je nachdem, welcher der beiden folgenden Fälle auf Sie zutrifft, kann der Prozess nun etwas anders sein.

  • Zuerst müssen Sie installierenGenshin Impact auf deiner PS4 oder PS5
  • Starten Sie das Spiel und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Hier sehen Sie ein Popup-Fenster, in dem die Schritte zum Verknüpfen Ihres PSN-Kontos mit einer externen E-Mail erklärt werden.
  • Führen Sie einfach die Schritte aus und die Konten werden verknüpft.

*Notiz: Das Popup-Fenster erscheint, wenn Ihr PSN-Konto zum ersten Mal das Spiel betritt, nachdem Sie den Nutzungsbedingungen zugestimmt haben. Sie können nur über dieses Popup-Fenster ein bestehendes miHoYo-Konto verknüpfen. Wenn du das Popup überspringst, loggt sich dein Konto für PSN beim Spiel ein und registriert ein miHoYo-Konto, wonach es nicht mehr mit einer E-Mail-Adresse verknüpft werden kann, die bereits mit einem separaten miHoYo-Konto verknüpft ist.

Verknüpfen Ihres PS4/PS5-Kontos mit PC/Mobile

Die Schritte zur Kontoverknüpfung beginnen auf die gleiche Weise, wenn Ihr Fortschritt auf PlayStation ist:

  • Starten Sie einfach das Spiel, melden Sie sich an und warten Sie, bis das Spiel gestartet ist
  • Sobald das Spiel geladen ist, gehen Sie zu Einstellungen > Konto > Benutzercenter > Konto verknüpfen
  • Verknüpfen Sie hier Ihr Konto für PSN, bei dem Sie angemeldet sindGenshin-Einschlagan eine E-Mail-Adresse, die nicht mit einem miHoYo-Konto verknüpft ist

Kreuz speichern inGenshin-Einschlag

Nachdem Sie Ihre Konten mit den oben genannten Schritten verknüpft haben, wird Ihr Spielfortschritt geteilt, wenn Sie sich bei Ihrem Konto anmelden, um auf demselben Server auf iOS, Android, PC und PlayStation zu spielen.

Cross-Save geht nach der Update-Veröffentlichung am 21. Juli live. Weitere Informationen zum Kontoverknüpfungsprozess finden Sie auf miHoYos offizieller Beitrag .