Genshin Impact miHoYo Interview - Streben nach dem ultimativen Anime Open World ARPG

Genshin-Einschlag by miHoYo ist endlich weltweit erhältlich auf PC , PS4 , iOS und Android. EIN Schalten Version ist ebenfalls in Entwicklung. In der Fantasiewelt von Teyvat angesiedelt,Genshin-Einschlagmischt ein Action-Kampfsystem mit elementaren Affinitäten mit Open-World-RPG und Gacha-Mechaniken. Viele warteten gespannt auf das Erscheinungsdatum vonGenshin, da vor dem offiziellen Start am 28. September 2020 nur Closed Beta-Tests abgehalten wurden.Genshin-Einschlagist ein starker Anwärter darauf, eines der besten Anime-Themen-Action-Rollenspiele im japanischen Stil zu sein. Und doch,Genshin-EinschlagDer Entwickler von miHoYo hat seinen Sitz nicht in erster Linie in Japan, sondern in Shanghai, China.

Die Entwickler vonGenshin-Einschlag, miHoYo, ist ein unabhängiges Spieleunternehmen, das 2012 von drei Absolventen der Shanghai Jiao Tong University gegründet wurde. Ein Trio von „Super Otaku“, das eine Leidenschaft für Technologie und ACG-Kultur (Anime, Comics und Spiele) teilte. WährendGenshin-Einschlagwurde im Juni 2019 offiziell bekannt gegeben, a Genshin-EinschlagÄrmel ist tatsächlich seit 2018 im Gange und beweist den Wunsch von miHoYo, sich in allen Aspekten der Otaku-Kultur hervorzuheben. Nicht nur Spiele entwickeln wie Honkai Impact 3. und Tränen von Themis , miHoYo ist ebenfalls technologiegetrieben und entwickelt seine eigenen Rendering-Technologien und -Projekte. Wie die VTuber Schnee N0VA , die Nummer 0 virtuelle Schauspielerin von miHoYo. Unter dem passenden Slogan „Tech Otakus Save The World“ ist miHoYo bestrebt, neue und originelle IPs im Anime-Stil zu entwickeln.

Um mehr zu erfahren überGenshin-Einschlag, hatte DualShockers kürzlich die Gelegenheit, das Entwicklungsteam von miHoYo zu interviewen. Wir haben vor allem Details zum kreativen Prozess von miHoYo für . gehörtGenshin-Einschlag, und Hinweise für zukünftige Updates.

Sie können unser Interview mit miHoYo nach dem Sprung finden.


Iyane Agossah: Das Erste, was Spieler sehen, wenn sie ihr Abenteuer beginnenGenshin-Einschlagist die erstaunliche Eröffnungssequenz. Mehrere unglaubliche Zwischensequenzen der Engine im Spiel sind in der gesamten Handlung von . enthaltenGenshin-Einschlag. Kannst du uns mehr erzählen wie diese erstellt werden? Haben Sie darüber hinaus Pläne, eine Theatermodus-Funktion zum erneuten Ansehen von Zwischensequenzen hinzuzufügen?

miHoYo: Zwischensequenzen im Spiel dienen dazu, eine originelle Spielwelt und Geschichte aufzubauen, die den Spielern helfen, beides besser zu verstehen. Nachdem wir eine allgemeine Richtung für die Geschichte festgelegt hatten, suchten wir nach Orten, an denen Zwischensequenzen hinzugefügt werden konnten, um das Verständnis der Spieler für die Handlung zu verbessern. Danach überlegen wir uns, wie wir die Cutscene am besten präsentieren. Die richtigen Zwischensequenzen sind das Ergebnis einer engen Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Teams, die an dem Projekt arbeiten. Was den Theatermodus angeht, behalten wir das Feedback der Spieler im Auge, um zu entscheiden, ob dem Spiel solche Funktionen hinzugefügt werden sollen.

ER: Genshin-Einschlagist ein Action-Rollenspiel. Allerdings enthält das Spiel auch ganz andere Gameplay-Sequenzen. Zum Beispiel Shoot 'em up-Sequenzen oder Stealth-basierte Sequenzen. Wie haben Sie sich entschieden, diese Sequenzen aufzunehmen? Können wir in Zukunft noch mehr unterschiedliche Gameplay-Sequenzen wie diese erwarten?



miHoYo: Als Open-World-ARPG ist es wichtig, dass der Spieler immer wieder neue Elemente erlebt, die ihn dazu anregen, die Welt weiter zu erkunden. Es gibt viele kleinere Funktionen, die das Spiel frisch halten und im Laufe des Spiels neue Überraschungen liefern sollen. Das Spiel wird weiterhin fortlaufend aktualisiert, um seinen Inhalt zu bereichern, und es liegt am Spieler, sie aus erster Hand zu entdecken und zu erleben.

ER:Genshin-Einschlagenthält auch einen Online-Koop-Modus. Bis zu vier Spieler können gemeinsam in derselben offenen Welt Abenteuer erleben. Können Sie uns mehr darüber erzählen?

miHoYo: Unser Ziel ist es, ein immersives Spielerlebnis zu bieten, das es dem Spieler ermöglicht, das weite Land von Teyvat frei zu erkunden. Meistens hat jeder Spieler seine Spielwelt für sich allein, kann aber auch unbekannte Spieler und Freunde einladen, sich ihrer Welt anzuschließen. Eingeladene Spieler können Gegenstände wie Erze und Pflanzen auf der Weltkarte sammeln. Aber wertvollere Gegenstände wie Truhen und die Oculi-Sammlerstücke wie Anemoculi und Geoculi können nur in Ihrer eigenen Spielwelt gesammelt werden. Wahrung der Integrität des immersiven Einzelspieler-Erlebnisses. Im Koop-Modus erhält jeder teilnehmende Spieler natürlich seinen gerechten Anteil an Belohnungen aus den Bosskämpfen und Domänenherausforderungen.

IA: Was das Online-Matchmaking betrifft, können wir mit anderen Spielern chatten, sobald wir in derselben Welt sind. Es gibt jedoch keine Methode im Spiel, um Spieler zu kontaktieren, bevor sie ihrer Welt beitreten. Könnten wir in Zukunft zusätzliche Kommunikationsmethoden bekommen, wie eine Lobby, um uns mit anderen Spielern zu treffen?

miHoYo: Derzeit unterstützt der Koop-Modus Text-Chat. Wir hören auf das Feedback der Spieler und versuchen, weitere Funktionen hinzuzufügen, um die Kommunikation zwischen den Spielern zu verbessern.

IA: In der Stadt Liyue Harbour gibt es mehrere NPCs, die von einem Land jenseits des Ozeans namens Inazuma sprechen. Werden wir dieses Land irgendwann sehen?

miHoYo: Aufmerksame Spieler werden die Hinweise, die wir über die neue Stadt in der Entwicklung gemacht haben, bereits bemerkt haben. Wir arbeiten hart daran, es den Spielern so schnell wie möglich zur Verfügung zu stellen.

IA: Könnten Sie uns mehr über den Aktualisierungsplan für erzählen?Genshin-EinschlagNachveröffentlichung? Können wir monatliche Updates erwarten?

miHoYo: Genshin-Einschlagwurde als Live-Service-Spiel mit ständigen Updates und neuen Inhalten konzipiert, die das Spielerlebnis verbessern. Wie häufig Updates veröffentlicht werden, können wir derzeit jedoch noch nicht sagen.

ER:Genshin-Einschlagist das „japanischste“ Spiel, das nicht hauptsächlich von japanischen Entwicklern gemacht wurde, das ich je gesehen habe. Jeder bei miHoYo hat die Otaku-Kultur perfekt verstanden und wie man sie nachbildet. Könnten Sie dazu einige Kommentare abgeben?

miHoYo: Anime, Comic and Games (ACG) hat Fans aus vielen verschiedenen Regionen und Kulturen zusammengebracht und ist damit ein wahrhaft globales kulturelles Phänomen. miHoYo ist im Kern ein Team von Menschen, die ACG einfach lieben, und unsere Produktentwicklung basiert auf dem Prinzip „Etwas Neues, Etwas Aufregendes, Etwas Aus Fantasie“. Bei der Entwicklung eines Kernprodukts ist es unser Ziel, ein Spiel zu entwickeln, das nicht nur Lust macht, es zu spielen, sondern auch die Erwartungen unserer Nutzer übertrifft.Genshin-Einschlagist ein solcher Titel, von dem wir glauben, dass er das Potenzial hat, die Erwartungen der Spieler zu übertreffen.

IA: Das Charakterdesign vonGenshin-Einschlagist erstaunlich. Jeder Charakter ist einzigartig und charismatisch. Können Sie uns mehr über Ihren kreativen Prozess für Charaktere erzählen? Insbesondere interessierte mich auch, wie die japanische Besetzung voller beliebter Seiyuu ausgewählt wurde.

miHoYo: Dies ist ein sehr breites Thema, aber vereinfacht gesagt ist jede Figur das Ergebnis der Zusammenarbeit zahlreicher Abteilungen und Mitarbeiter, und jede Einstellung, Persönlichkeitseigenschaft, Handlung und Dialog wurden sorgfältig durchdacht und verfeinert. Der Teufel steckt sozusagen im Detail, und wir glauben, dass unsere Bemühungen einen Unterschied machen werden, wenn Sie mit den Charakteren auf verschiedene Weise im Spiel interagieren. Was die japanische Besetzungsauswahl betrifft, können wir dieses Thema noch nicht kommentieren.


IA: Ein weiterer interessanter Aspekt ist, wie du viele Fanservice-Elemente für männliche und weibliche Charaktere in das Spiel integriert hast. Einschließlich sexueller Fanservice-Elemente wie Wackelphysik. Ich persönlich glaube, dass japanisch stilisierte IPs, die nicht von japanischen Entwicklern entwickelt wurden, dazu neigen, diese Aspekte der Otaku-Kultur zu übertreiben oder den Punkt zu verfehlen, indem sie zu offensichtlich sind. Jedoch,Genshin-Einschlaghat die Subtilität, die für in Japan entwickelte IPs charakteristisch ist.

miHoYo: Jedes Produkt auf dem Markt hat seine eigenen Eigenschaften und Zielgruppen, und wir werden die Stile anderer Spiele nicht kommentieren. FürGenshin-Einschlag, war es erfreulich zu sehen, dass einige unserer Charaktere bereits eine Fangemeinde haben, und wir entwickeln weiterhin neue Charaktere, von denen wir hoffen, dass sie die Spieler genauso lieben werden.

IA: In letzter Zeit gibt es viele Anime-stilisierte IPs aus China, die es geschafft haben, noch beliebter zu werden als IPs japanischer Schöpfer. Wie fühlst du dich?Genshin-Einschlagin diese hart umkämpfte Welt eintreten?

miHoYo: Als 2012 gegründetes ACG-Unternehmen sind wir uns der Bedeutung des Bauens und Akkumulierens bewusst. Es ist unsere gemeinsame Liebe zu ACG, die uns antreibt, während sich unser junges Unternehmen immer weiter etabliert.

IA: Im Mai 2020 hat miHoYo seinen eigenen virtuellen YouTuber YoYo Lumi gestartet. Über 10 Videos des VTuber wurden bisher auf der . veröffentlicht Lumi_N0va Desktop Youtube Kanal. Außerdem wurde eine animierte Desktop-App mit Lumi veröffentlicht. Ist es möglich, dass Lumi in auftaucht?Genshin-Einschlagirgendwann?

miHoYo: Wir freuen uns sehr, dass Spieler auf der ganzen Welt bereits beginnen, unseren virtuellen Avatar Lumi N0va zu entdecken und sich in ihn zu verlieben. Obwohl wir noch keine Pläne für eine übergreifende Zusammenarbeit haben, können Sie uns gerne Feedback zu Ihren Gedanken und zu Ihren zukünftigen Besichtigungsterminen mit Lumi N0va geben.

IA: Gacha-Spiele sind in Asien sehr beliebt und akzeptiert. Viele Spieler außerhalb Asiens sind jedoch sehr skeptisch gegenüberGenshin-Einschlagwegen der Gacha-Elemente. Können Sie uns mehr zu diesem Thema erzählen?

miHoYo: Das F2P-System macht das Spiel für mehr Spieler zugänglich, und die Spieler können frei wählen, ob und wie sie Geld ausgeben möchten, basierend auf ihrer Erfahrung mit dem Spiel. Unser Ziel ist es, den Spielern Erfahrungen zu ermöglichenGenshin-Einschlagfür sich selbst und damit jeder es auf seine Weise genießen kann.

IA: Haben Sie eine Nachricht, die Sie mit unseren Lesern teilen möchten?

miHoYo: Danke für die UnterstützungGenshin-Einschlagund miHoYo. Wir freuen uns sehr auf den Start, wenn wir endlich die riesige offene Welt von Genshin Impact zu Spielern weltweit bringen können. Wir freuen uns immer über Feedback, das uns hilft, das Spiel zu verbessern und den Spielern ein besseres Erlebnis zu bieten.


Genshin-Einschlagist jetzt für PC, iOS, Android und PS4 verfügbar. Das Spiel unterstützt die folgenden Sprachen: Traditionelles und vereinfachtes Chinesisch, Japanisch, Koreanisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch (Spanien), Portugiesisch (Brasilien), Russisch, Thai, Vietnamesisch und Indonesisch. Das Spiel enthält Voice-Overs in Chinesisch, Englisch, Japanisch und Koreanisch.