GTA V hat während der Sperrung allein in Großbritannien über 400.000 Kopien verkauft

Während Unternehmen während der globalen Pandemie weiterhin zu kämpfen haben, floriert die Videospielindustrie weiterhin, da die Menschen Dinge brauchen, um sie zu beschäftigen, während sie zu Hause sind. Dies gilt insbesondere für den Verkauf von Videospielen in Großbritannien und Sie können wahrscheinlich erraten, welches Spiel auf der Liste steht. Ja,Gta v.

Die Entertainment Retailers Association hat die Verkaufsdaten zwischen dem 23. März und dem 13. Juni geteilt.

Während des Lockdowns in GroßbritannienGta vhat sich weiterhin unglaublich gut verkauft. Das Spiel verkaufte allein während des Lockdowns 438.902 Exemplare. Das Spiel hat weltweit enorme 135 Millionen Exemplare für alle Plattformen ausgeliefert und ich kann garantieren, dass die Zahl noch steigen wird.

Abgesehen von Grand Theft Auto, Activisions Call of Duty Modern Warfare und EAsFIFA 20weiterhin wie warme Semmeln verkaufen.FIFAwar das meistverkaufte Spiel während des Lockdowns und verkaufte sich dabei 506.572 ExemplareModerne Kriegsführung474.902 Exemplare verkauft.

Die ERA sammelte Daten sowohl für den physischen als auch für den digitalen Verkauf. Einige Unternehmen teilten ihre digitalen Verkäufe jedoch nicht. Nintendo und Bethesda haben beschlossen, ihnen keine Download-Nummern zur Verfügung zu stellen. Wie von erwähnt Eurogamer , das ist wahrscheinlich der Grund Wildwechsel mit nur 206.069 verkauften Exemplaren weiter unten in der Liste.

Wie auch immer, hier sind die Top 40 in Bezug auf die Verkaufsdaten für die gesamte Unterhaltung während der Sperrung in Großbritannien:

  1. Video: Star Wars 9 – Der Aufstieg von Skywalker, Walt Disney Studios – 637.484
  2. Video: Die Eiskönigin 2, Walt Disney Studios – 541.783
  3. Spiele: FIFA 20, Electronic Arts – 506.572
  4. Spiele: Call of Duty: Modern Warfare, Activision Blizzard – 474.902
  5. Spiele: Grand Theft Auto 5, Rockstar Games – 438.902
  6. Video: 1917, Universal Pictures – 411.925
  7. Video: Jumanji – The Next Level, Sony Pictures HE – 411.151
  8. Spiele: NBA 2K20, 2K Sport – 400.879
  9. Spiele: Monopoly Plus, Ubisoft – 253.045
  10. Video: Bad Boys For Life, Sony Pictures HE – 241.471
  11. Spiele: Animal Crossing: New Horizons, Nintendo – 206.069
  12. Spiele: Call of Duty: Modern Warfare 2 Remastered Kampagne, Activision Blizzard – 203.749
  13. Video: Weiter, Walt Disney Studios – 191.847
  14. Spiele: Final Fantasy 7 Remake, Square Enix – 185.260
  15. Video: Sonic The Hedgehog, Universal Pictures – 177.940
  16. Video: Knives Out, Elevation Sales – 155.129
  17. Spiele: Die Sims 4, Electronic Arts – 146.006
  18. Spiele: Resident Evil 3, Capcom – 143.042
  19. Spiele: Assassin’s Creed Odyssey, Ubisoft – 132.395
  20. Alben: Future Nostalgia Dua Lipa, Warner Music – 122.740
  21. Spiele: Star Wars Jedi: Fallen Order, Electronic Arts – 116.669
  22. Video: Le Mans '66, Walt Disney Studios - 113.962
  23. Spiele: Uno, Ubisoft - 112.800
  24. Spiele: Red Dead Redemption 2, Rockstar Games – 108.784
  25. Video: Little Women (2019), Sony Pictures HE – 108.245
  26. Video: Jojo Rabbit, Walt Disney Studios – 107.478
  27. Spiele: Tom Clancy’s Rainbow Six Siege, Ubisoft – 104.935
  28. Alben: Göttlich uninspiriert zu einem höllischen Ausmaß Lewis Capaldi, Universal Music – 95.733
  29. Spiele: Just Dance 2020, Ubisoft – 95.656
  30. Spiele: Forza Horizon 4, Microsoft - 95.139
  31. Video: Birds Of Prey and the Fantabulous, Warner Home Video – 94.810
  32. Spiele: Crash Bandicoot N. Sane Trilogy, Activision Blizzard – 93.713
  33. Spiele: EA Sports UFC 3, Electronic Arts – 91.706
  34. Video: Verkleidete Spione, Walt Disney Studios – 88.966
  35. Video: Bloodshot, Sony Pictures HE – 85.341
  36. Spiele: Football Manager 2020, Sega – 84.104
  37. Video: Die Herren, EIV – 80.780
  38. Spiele: Spider-Man, Sony Interactive Entertainment – ​​78.247
  39. Alben: After Hours Weeknd, Universal Music – 75.871
  40. Video: Dolittle, Universal Pictures – 74.124