Der neueste Patch von H1Z1 fügt einen neuen Modus und weibliche Modelle hinzu

Kämpfen wie ein Mädchen.H1Z1fügt endlich weibliche Models hinzu, um sich der Zombie-Apokalypse anzuschließen.

Der neueste Patch für das Online-Überlebensspiel von Daybreak Game,H1Z1, stellt weibliche Modelle und den neuen First-Person-Battle-Royale-Modus vor, in dem Spieler bis zum Tod kämpfen. Unten sind die Patchnotes.

Versionshinweise

Frauen

  • Sie können jetzt wählen, ob Sie eine weibliche Überlebende im H1Z1-Hauptspiel und in Battle Royale sein möchten.
  • Alle vorhandenen Wearables und Emotes funktionieren für beide Geschlechter, einschließlich Ihrer Kontogegenstände. Egal für welches Geschlecht Sie sich entscheiden, das Skinning eines Gegenstands oder die Verwendung eines Emotes funktioniert für beides.
  • Wenn Sie das Geschlecht ändern möchten, müssen Sie den Charakter löschen und neu erstellen.
  • Bekannte Probleme: Die Stimme des weiblichen Charakters ist derzeit eingeschränkt. Bald kommen noch mehr.

Andere Ergänzungen

  • Alle H1Z1-Spieler erhalten ein „Daybreak Games“-In-Game-T-Shirt. Sie müssen H1Z1 besitzen, bevor Sie den Server löschen.
  • First Person Battle Royale ist jetzt verfügbar
  • Offroader hat jetzt ein aufgewertetes Interieur
  • Grüne und braune Camo-Mützen haben jetzt die richtige Textur
  • Sie können keine Gegenstände mehr aufheben, Türen öffnen/schließen oder Container durchsuchen, während Sie gefesselt sind
  • 380 Runden erscheinen jetzt in Battle Royale
  • Das Rezept für Hefe gibt jetzt 2 Hefe statt 10
  • Handschellenschlüssel werden jetzt im Spiel visualisiert
  • Ein neues Rezept für eine Metallwand mit einer darin befindlichen Tür wurde hinzugefügt. Dies kann anstelle eines Metalltors verwendet werden, um Zugang zu Ihrer Basis zu erhalten.
  • Biokraftstoff und Ethanol richten heute halb so viel Schaden an Gebäuden an wie früher.
  • Das Rezept für Ethanol erzeugt jetzt 1 statt 5 Ethanol.
  • Blendgranaten sind jetzt im Spiel, sie explodieren nach 3 Sekunden nach dem Werfen und blenden jeden in einem Umkreis von 7 Metern.

Konstruktionsänderungen:

  • Der Radius „Keine Platzierung“ um Basen herum wurde erhöht. Der Besitzer der Basis und Personen, die mit dem Besitzer gruppiert sind, sind nicht betroffen.
  • Wenn sich der Eigentümer einer Stiftung für eine bestimmte Zeit nicht einloggt (derzeit testet es nach 2 Wochen), wird die Stiftung wieder nicht im Besitz und kann von einem anderen Spieler beansprucht werden.
  • Wenn der Besitzer einer Stiftung seinen Charakter löscht, wird die Basis sofort auf nicht mehr besessen gesetzt. Auf diese Weise können Freundesgruppen die Verwaltung ihrer Basis an einen anderen Spieler „übergeben“.

Probleme mit dem Testserver behoben



  • Sie können jetzt mit allem in Ihrem Inventar interagieren
  • Nachtsicht wird wie beabsichtigt ein- und ausgeschaltet
  • Nachtsichtbrille passt auf das weibliche Modell

H1Z1ist auf dem PC im Early Access erhältlich.