Halo: The Master Chief Collection auf PC fühlt sich mit der Rückkehr von Forge und Custom Games endlich vollständig an

Das ist unbestritten Halo 3 war ein ziemlich großer Game-Changer, als es 2007 veröffentlicht wurde. Es krönte eine mittlerweile legendäre Trilogie von Spielen und brachte Technologien mit sich, die einige der besten Ego-Shooter für die kommenden Jahre beeinflussen würden. Auch jetzt, fast 13 Jahre nach der Einführung vonHalo 3, finde ich immer noch neue Ego-Shooter, die sich zumindest etwas davon inspirieren lassen, wie zum Beispiel dasMeterSerie .

Aber was machte für michHalo 3so besonders war nicht die fortschrittliche feindliche KI, die abwechslungsreichen und zufriedenstellenden Waffen und das Waffenspiel oder sogar die Geschichte, die sie erzählte. Ja, all diese Dinge waren großartig, aber sie sind nicht der Grund dafürHalo 3ist für so viele Leute wichtig, die es vor über einem Jahrzehnt gespielt haben. Das Verdienst liegt allein an zwei der Spielmodi: Forge und Custom Games.

Zusammen mit seine Ankunft amHalo: The Master Chief Collectionauf dem PC ,Halo 3brachte diese beiden ikonischen Spielmodi mit sich. PC-Spieler haben jetzt nicht nur in . Zugriff auf Forge und Custom GamesHalo 3aber auch inHalo: Combat Evolved,Halo 2undHalo Reach. Diese beiden Spielmodi sind jetzt eine endgültige Sammlung aller Assets, die die Serie großartig gemacht haben, und geben den Spielern die Verantwortung, mit ihnen zu tun, was sie wollen. In gewisser Weise,Die Master Chief Collection–obwohl derzeit fehlenHalo 3: ODSTundHalo 4-fühlt sich jetzt auf dem PC vollständig an.

Halo 3 benutzerdefinierte Spiele

„Diese beiden Spielmodi sind jetzt eine endgültige Sammlung aller Assets, die die Serie großartig gemacht haben, und geben den Spielern die Verantwortung, mit ihnen zu tun, was sie wollen.“

Halo: The Master Chief Collection wurde als endgültige Sammlung derHalloTitel, und bisher hat es auf dieses Ziel hingearbeitet. Es gibt jedoch kein fertigesHalloSpiel ohne Forge und Custom Games. Es wäre wie einSmash Bros.Titel ohne Elemente; Sie sind nicht notwendig, um das Spiel zu spielen und Spaß zu haben, aber ohne sie wäre es sicher nicht dasselbe. Die stundenlangen Unterhaltungen von Forge und Custom Games bieten nicht nurHalo 3aber jeder Eintrag in der Serie lässt alles in den Schatten stellen, was ohne sie da wäre.

Lassen Sie mich ein wenig zurückspulen und dies in die richtige Perspektive rücken. Ich bin jetzt 24 Jahre alt, also wannHalo 3herauskam, war ich erst 12. Ich habe es immer noch auf meine Xbox 360 bekommen (danke Mama und Papa) und habe es stundenlang am Tag gespielt. Obwohl ich ein Fan des Multiplayer-Spiels war, das an sich schon eine Brillanz ist, verbrachte ich die meiste Zeit damit nicht. Meine Freunde und ich spielten stattdessen endlos viele benutzerdefinierte Spiele, lachten und entdeckten neue Möglichkeiten, unser Lieblingsspiel zu spielen.

In gewisser Weise,Halo 3war der Höhepunkt für eine Art Renaissance der User-Kreativität in Videospielen. Die Spieler erhielten Zugang zu allem, was sie brauchten, um was auch immer zu machenHalloSpieltyp, den sie wollten, und sehr oft machten diese Spiele mehr Spaß als die regulären Multiplayer-Spiele des Spiels. Einige dieser alten Spielmodi sind mir im Laufe der Jahre sogar geblieben; Ich kann mich noch erinnern, wie ich „Entenjagd“ gespielt habe, bei der ein Spieler goldgepanzerte „Enten“ abschießen muss, bevor er das Ende eines Kurses erreicht. „Jenga“ war ein weiteres Highlight in Custom Games, bei dem die Spieler auf einem Turm aus Fahrzeugen, Paletten und Betonbarrieren festsitzen, während ein anderer Spieler Objekte mit einer Mannkanone auf sie schleudert. Diese beiden Erfahrungen haben sich zusammen mit vielen anderen in mein Gedächtnis eingebrannt und wurden von anderen Spielern wie mir erschaffen.



Halo 3 benutzerdefinierte Spiele

„Die Spieler erhielten Zugang zu allem, was sie brauchten, um etwas zu machenHalloSpieltyp, den sie wollten, und sehr oft machten diese Spiele am Ende mehr Spaß als die regulären Multiplayer-Spiele des Spiels.“

Jetzt sind alle diese Erfahrungen auf dem PC verfügbar. Sicher, einige müssen neu erstellt werden, aber dank der Bemühungen der HalloGemeinschaft , wurde bereits eine Menge Arbeit geleistet, um die Spielmodi, die uns vor über einem Jahrzehnt unterhalten haben, wiederherzustellen oder neu zu erstellen. Darin liegt ein Teil der Magie von Forge und Custom Games, etwas, das ohne sie,HalloTitel hätte tatsächlich ein enormes Problem gehabt. Diese beiden Spielmodi haben mehr als jeder offizielle Multiplayer-Spieltyp von Bungie oder 343 eine lebendige Community geschaffen.

RückblickHalo 3's Tage auf der Xbox 360 war das Finden der besten Karten und Spieltypen von anderen Spielern wie die Suche nach der Nadel im Heuhaufen. Ich ging in ein Multiplayer-Spiel und sah mir dann die geteilten Dateien der Leute an, mit denen ich gespielt hatte. Manchmal fand ich ein neues Spiel oder eine neue Karte, die wie etwas aussah, das ich selbst ausprobieren wollte; An anderen Stellen gab es nur alberne Clips oder Bilder, die ein Lachen wert waren, und dann ging es weiter. Das Dateifreigabesystem ermöglichte es mir, neue, gute Inhalte in zu findenHalo 3, allerdings ohne jegliche Zusicherung. Auf dem PC gibt es keine offizielle Methode, um neue Spiele zu finden, aber die Spieler finden langsam heraus, wie sie es selbst machen können.

Was noch besser ist, ist, dass neben diesen früheren Favoriten aus dem Originalspiel auch neue Inhalte erstellt werden. Das meiste, worüber ich bisher gesprochen habe, betrifft nur die früheren Inhalte von Forge und Custom Games – für die Community-Mitglieder neu machenDie Master Chief Collectionauf dem PC – aber nicht, was in Zukunft getan wird. Natürlich habe ich keine Ahnung, was aus den Spielern jetzt herauskommen wird und wie es im Vergleich zu den Kreationen von Spielern vor zehn Jahren aussehen wird, aber ich bin mir sicher, dass sie atemberaubend sein werden.

Aber das ist irgendwie der beste Teil. Sehen Sie, alle Spiele, an die ich mich erinnere, stammen aus einer ganz anderen Kultur als der, die wir heute kennen. Nicht nur die PC-Version vonDer Master ChiefSammlungsich endlich vollständig anfühlt, aber das, was im Wesentlichen ein völlig neues Publikum ist, wird Zugang dazu haben. Ich freue mich nicht auf die Kreationen von Leuten wie mir, die das Spiel bis zur Hölle und zurück gespielt haben. Stattdessen sind es die frischen Köpfe – die Leute, die zum ersten Mal an ihren Computern spielen – und was sie mit etwas tun, das in der Vergangenheit so viel Kreativität hervorgebracht hat.

Halo 3 benutzerdefinierte Spiele

„Diese beiden Spielmodi haben mehr als jeder offizielle Multiplayer-Spieltyp von Bungie oder 343 eine lebendige Community geschaffen.“

In der Zwischenzeit habe ich erst gestern meine ersten benutzerdefinierten Spiele gespielt. Zum ersten Mal seit einem Jahrzehnt habe ich mit meinen Freunden „Jenga“ und „Ice Cream Man“ gespielt. Wir erinnerten uns daran, wie wir diese Spiele in der Mittelschule gespielt haben, lange bevor wir uns kannten. Wir machten Witze darüber, dass unsere Eltern uns lange aufbleiben ließen, um zu spielen, und lachten uns dann den Kopf, als ein Wraith auf unsere kleine Beton- und Holzstange geschossen wurde.

Halo: The Master Chief Collectionist ein Fest derHalloFranchise; es bringt jeden Beitrag der Serie zusammen, nicht nur, damit eine neue Generation von Spielern sie erleben kann oder alte Fans sie auf ihren aufgepeppten PCs erneut spielen können. Für jemanden wie mich, derKundencenter ist eine Möglichkeit, die Vergangenheit noch einmal Revue passieren zu lassen und die Spiele, die wir früher gespielt haben, nach einem Jahrzehnt oder länger mit praktisch neuen Augen zu erleben. Jetzt mit der Einbeziehung von Forge und Custom Games wird dieses Erlebnis vervollständigt. Klar, dieKundencentermangeltODSTundHalo 4, aber was ist wichtiger?Hallo: seine lange Geschichte erleben oder die Erinnerungen, die Sie damit haben, noch einmal erleben?