Hearthstone-Interview – Game Director zur nächsten Erweiterung The Witchwood

Ruhesteinhat seit seiner Veröffentlichung im Jahr 2014 einen langen Weg hinter sich. Das beliebte Kartenspiel befindet sich jetzt im vierten Jahr und wird mit seiner bevorstehenden Erweiterung immer noch inhaltlich vom Team unterstützt.Der Hexenwald. Das Hinzufügen neuer Fähigkeiten, Karten und Spielmodi ist mehr als genug, um neue und alte Spieler anzulocken.

Auf der PAX East 2018 hatten DualShockers die Chance, die neue Erweiterung zu spielen und mit zu sprechenRuhesteinGame Director Ben Brode über die neue Erweiterung sowie die Zukunft desWarcraft-Themen-Kartenspiel.


Michael: Was sind die neuen Funktionen?Ruhesteindie nächste Erweiterung,Der Hexenwald?

Ben Brode: Eines der Dinge, auf die ich mich am meisten freue, ist das NeueMonsterjagdModus. Es ist ein völlig kostenloses Einzelspieler-Erlebnis. Spieler geliebtDungeon Runs als sie rauskamenKobolde & Katakomben;Monsterjagdbringt das auf die nächste Stufe: maßgeschneiderte Helden mit ihren eigenen Heldenkräften, Erzfeinde, gegen die sie am Ende ihrer Läufe kämpfen müssen, und sie alle werden sich in einem epischen Boss-Finale gegen die Hexe des Hexenwaldes Hagatha zusammenschließen. Es ist super kostenlos und macht wirklich, wirklich Spaß.

Es hat einen wirklich hohen Schwierigkeitsgrad, so dass die Spieler viel Spaß haben werden, all dies zu meisternDungeon RunBegegnungen und ich denke, dies wird eines der besten Dinge sein, um wiederzukommen und zu spielen. Du brauchst keine Sammlung, also auch wenn du ganz neu bei dir bistRuhesteinoder sich Sorgen machen, wiederzukommen, Sie müssen sich um nichts kümmern, außer um Spaß zu haben.

M: Im neuenMonsterjagdModus, da du gegen mehrere Bosse antrittst, wenn du verlierst, startest du von vorne oder vom letzten Boss, den du besiegt hast?

BB: Es ist Permadeath; Sie bauen Ihr Deck auf, Sie treffen Entscheidungen, Sie wählen mächtige Schätze für Ihr Deck aus, aber wenn Sie sterben, müssen Sie von vorne beginnen. Es macht wirklich Spaß, weil Sie eine neue Chance haben, neue Schätze zu sehen, und es ziemlich zufällig ist, welche Bosse Sie finden werden, sodass jeder Lauf eine völlig neue Erfahrung ist.



M: Also werden es nicht jedes Mal, wenn du spielst, die gleichen Bosse sein, außer am Ende?

BB: Richtig. InDungeon Run, wir hatten 48 Bosse und 8 von ihnen wurden zusammengemischt, um Ihren Run zu bilden, sodass Sie nie wissen, welche Bosse Sie finden werden.

Ruhestein

M: Was sind einige der neuen Kartenfähigkeiten in der neuen Erweiterung?

BB: Es gibt ein paar neue Schlüsselwörter im Set. Eines davon ist Echo, das auf bestimmten Karten erscheint, mit dem Sie die Karte so oft spielen können, wie Sie möchten, solange Sie das Mana haben. Sie können es für das späte Spiel speichern und es 3 oder 4 Mal spielen oder es bei Bedarf zu Beginn des Spiels spielen, wenn Sie befürchten, von Ihrem Gegner unter Druck gesetzt zu werden. Diese Flexibilität bedeutet, dass sie sehr mächtig sind und es sehr wichtig ist, den richtigen Zeitpunkt zu wählen, um sie zu spielen.

Eine weitere Neuheit ist Rush, was bedeutet, dass Sie Schergen sofort angreifen können, wodurch Sie schnell wieder ins Spiel zurückkehren können. Es ist viel wie Charge. Es hat alle Vorteile von Charge ohne seine Nachteile, insbesondere wenn das Spiel in einer Runde beendet wird. Wir freuen uns sehr über Rush. Viele der Netzteile im Set haben Rush und sind im Vergleich zu Charge-Netzteilen sehr statistisch.

M: Etwas, das mich bei Kartenspielen im Allgemeinen schon immer interessiert hat, ist, wie sie ausbalanciert sind. Ich habe das Gefühl, dass dieser Prozess so anders ist als in anderen Genres. Wenn Sie etwas Neues implementieren wieDer Hexenwald, was berücksichtigst du, wenn du versuchst, die nächste Erweiterung auszubalancieren?

BB: Nun, es ist schwierig. Wir haben ein Team von Leuten, die sehr, sehr gut darin sindRuhesteindie auf einem super hohen Legenden-Level sind und den ganzen Tag mit all den neuen Karten spielen und versuchen, das Gleichgewicht perfekt zu machen. Es ist im Grunde unmöglich, es perfekt zu machen, weil es so viele Kombinationen von Karten gibt, oder? Sie können dreißig beliebige Karten zusammen spielen, also wer weiß, welche Kombinationen die Spieler entdecken werden, wir haben es nie wirklich versucht.

Wir versuchen, einen ziemlich umfassenden Blick auf die Dinge zu werfen. Wir schauen uns Karten an, die etwas Neues bewirken, das wahrscheinlich auf interessante Weise kombiniert werden kann. Wir testen das schnellste Rush-Deck und das langsamste Kontroll-Deck; Wir versuchen, die Grenzen dessen, was wir tun, auszutesten. Wir machen viele dieser Tests, viel Theorieentwicklung und versuchen herauszufinden, was unserer Meinung nach funktionieren wird und wie es funktionieren wird. Dann haben wir den Vorteil, ein digitales Spiel zu sein, sodass wir eingreifen und die Dinge nachträglich ändern können, wenn wir es nicht genau richtig machen.

M: Hast du ein allgemeines Thema oder eine Vision, die das Spielen jeder Klasse zum Vergnügen macht?

BB: Ja, absolut. Wenn Sie 9 Klassen haben, wird es etwas geben, das Sie für eine Klasse gegenüber der anderen begeistert. Ansonsten ist es eine sehr schwierige Entscheidung, wenn sie alle gleich sind; warum überhaupt eine Wahl treffen? Wir müssen den Klassen Stärken, aber auch Schwächen geben. Ich denke, das ist eines der Dinge, die es interessant machen, gegen sie zu spielen. Wenn Sie wissen, dass ein Schurke nicht heilen kann, wissen Sie, dass es bleiben wird, wenn Sie diese Heldenkraft als Jäger treffen, um 2 Schaden zu verursachen. Sie drücken diesen Knopf 15 Mal und Sie gewinnen und Sie sind sich ziemlich sicher. So können Sie diese Schwächen ausnutzen und versuchen, sie zu Ihrem Vorteil zu nutzen.

„Diese Fantasien zu verkaufen und den Klassen einzigartige Dinge zu geben, die sie tun können, ist für ein Spiel wie . wirklich wichtigRuhestein. '

Wir versuchen, die Fantasie der Klasse mit den Stärken wirklich zu verkaufen. Bei Paladinen geht es um Verspottung, göttlichen Schild, heilige Waffen und die Verwendung von Weihe und Dingen, an die man sich erinnertWorld of Warcraftum deine Gegner zu besiegen. Bei Hexenmeistern geht es um Macht mit allen notwendigen Mitteln. Sie sind bereit, sich selbst zu verletzen, um den größtmöglichen Gewinn zu erzielen oder ihre Manakristalle zu verschenken, um mehr Macht in Form von Dämonen zu erhalten. Diese Fantasien zu verkaufen und den Klassen einzigartige Dinge zu geben, die sie tun können, ist wirklich wichtig für ein Spiel wieRuhestein.

M: In letzter Zeit etwas breiter gewordenRuhesteinfeierte das 20-jährige Jubiläum vonSternen Schiffmit neuen Spielgegenständen. Ich habe mich immer gefragt, könntest du ein Spiel sehen wieRuhesteinin a . setzenSternen Schiff,Overwatchoder irgendein anderes Blizzard-Universum?

BB: Es ist möglich. Ich meine, eines der Dinge über dieWarcraftUniversum ist es massiv. Es gibt unendlich viele Charaktere, Länder, Rassen, Kreaturentypen und Handlungsstränge. Wenn Sie also versuchen, alle vier Monate eine Erweiterung zu veröffentlichen, ist es reif für 135 Karten, die sich alle so anfühlen, als würden sie in diese Welt gehören. Nicht dasSternen SchiffoderOverwatchsind kleine Welten aberWarcraftist nur eines der größten geistigen Eigentumsrechte aller Zeiten. Daher ist es für uns sehr einfach, diese Art von Inhalten zu erstellen.

Ich denke, solche Spiele würden Spaß machen. Wir haben derzeit keine Pläne, dies zu tun, aber es gibt keinen Grund, warum Sie das nicht tun könnten.

M: Bist du offen dafür, Universen im Inneren zu durchqueren?Ruhestein?

BB: Ich weiß nicht. Wir haben das gemachtSternen SchiffKneipenschlägerei das warSternen Schiffinspiriert aber trotzdemWarcraftthematisch. Wir hatten ein Tech-Portal, ein Schwarm-Portal und ein Gedanken-Portal, die die drei Variationen vonSternen Schiff. Also versuchen wir, dort ein lockeres Thema zu machen, um das zu feiern.

Ehrlich gesagt, ich denke, Heroes of the Storm hat die direkteste Fantasie über die Verschmelzung der Blizzard-Universen auf eine Weise, die super Spaß macht.RuhesteinEs fühlt sich an, als müsste es nicht in diesen Raum gehen.

M: Zurück zuDer Hexenwald, was ist momentan deine Lieblingskarte aus dem neuen Set?

BB: Ich muss sagen, Shudderwock ist mein Favorit. Es ist total verrückt. Es macht etwas, das wir wirklich noch nie gemacht haben, und ermöglicht es, Kampfschreie von anderen Karten als der Karte auszuführen, auf der der Kampfschrei gedruckt ist. Dadurch siehst du jede Battlecry-Karte ganz anders. Du denkst wirklich ganz anders über den Bau von Decks nach. Ich denke, es ist eine der aufregendsten Karten im Set.

„Ich muss sagen, Shudderwok ist mein Favorit. Es ist total verrückt… Ich denke, es ist eine der aufregendsten Karten im Set.“

M: Was sind einige gute Kombinationen für eine solche Karte?

BB: Einer von ihnen ist Saronite Chain Gang vonRitter des Frostthrons. Es sagt 'Battlecry: Beschwöre die genaue Kopie dieses Dieners'. Nun, das ist bei einem 2/3Taunt ziemlich gut, aber bei einem 6/6 viel besser, sodass Sie mehrere Kopien des Shudderwok erhalten können.

Ein weiterer verrückter ist Grumble, Worldshaker, ein legendärer Schamanen-Diener, der sagt: „Geben Sie Ihre anderen Diener auf Ihre Hand zurück. Sie kosten (1).“ Nun, wenn Sie eine Kopie von Shudderwok mit Saronite Chain Gang gemacht haben und dann alle anderen Schergen auf Ihre Hand zurückgebracht haben, haben Sie jetzt einen weiteren Shudderwok, der 1 Mana kostet, damit Sie anfangen können, Shudderwoks auf schreckliche Weise zu verketten, die einfach nur schmutzig ist. Ich denke, da wird es viele lustige Combos geben.

M: Eine andere Karte, die du gezeigt hast, ist Genn Graumähne, auf der steht: „Spielbeginn: Wenn dein Deck nur Karten mit geraden Kosten hat, kostet deine anfängliche Heldenkraft (1).“ Haben Sie ein effektives Deck dafür gefunden?

BB: Es macht wirklich Spaß, diese Frage zu beantworten. Wenn Sie Ihre Sammlung durchgehen, können Sie tatsächlich nach Karten mit geraden Manakosten oder Karten mit ungeraden Manakosten sortieren, um zu sehen, wie sich das mit jeder Klasse verbindet. Es gibt wirklich 18 neue Deck-Archetypen, weil es 9 Decks mit geraden Kosten und 9 Decks mit ungeraden Kosten gibt, weil es 9 Klassen gibt. Herauszufinden, welche dieser Kombinationen fantastisch funktionieren werden und welche Karten Sie in Ihr Deck legen müssen, damit dies funktioniert, ist ein wirklich lustiger Prozess. Ich denke, die Spieler werden es lieben, wenn das Set herauskommt.

Ruhestein

M: MitRuhesteinDa es sich um ein erfolgreiches Handy- und PC-Spiel handelt, denken Sie, dass Sie es auf anderen Plattformen wie der Switch oder einer anderen Konsole sehen können?

BB: Es ist möglich, aber im Moment haben wir keine Pläne, dies zu tun. Wir sind bereits auf Mobilgeräten, daher haben viele Spieler mit Switches auch Mobilgeräte und können auf diesen Geräten oder Tablets spielen. Es gibt Dinge, wie Sie müssen online sein, um mit Spielern zu spielen, und Sie halten Ihre Sammlung online, also gibt es Dinge, die dort etwas schwieriger sind.

Ich liebe den Schalter; Ich bin ein großer Fan dieser Konsole. Ich habe eine Switch, die ich die ganze Zeit spiele, also denke ich, dass jeder versteht, wie großartig sie ist. Ich bin mir nicht sicherRuhesteinwäre da zu 100 Prozent perfekt. Außerdem betreuen wir viele dieser Spieler auch über Handys und Tablets. Also, ich weiß es nicht, aber wir haben keine aktuellen Pläne.

M: Wann ist?Der Hexenwaldherauskommen?

BB: 12. April! Ich bin gespannt, es kommt gleich.


Wenn Sie sich mit vertraut machen möchtenRuhesteinvor dem Start der nächsten Erweiterung ist es jetzt auf PC-, Android- und iOS-Geräten verfügbar. Du kannst auch KasseDer HexenwaldAnkündigungstrailer .