Hier ist das Final Fantasy VII x Shrek Crossover, auf das Sie gewartet haben

Jeden Tag, wenn ich mich bei Twitter anmelde, weiß ich nie, was mich erwartet. Manchmal erfahre ich von Nachrichten und Weltereignissen, manchmal veröffentlichen Leute Stellenanzeigen, aber es fällt mir sehr schwer, durch meine Zeitleiste zu scrollen undnichtfinden Sie ein Werk der Videospiel-Fan-Kunst. In letzter Zeit gab es vielHadesDarstellung sowie einiges fürschottischer Pilger, aber heute morgen bin ich darauf gestoßen diese beiden Bilder und mein Leben ist jetzt vollständig.

https://twitter.com/picantemami/status/1350216456676405248

Twitter-Benutzer @picantemami hat ihre Wiedergabe gepostet wie Shrek, der Oger, als Cloud Strife verkleidet aussehen würde und wie seine Frau Fiona aussehen würde, wenn sie den Weg in Tifas und Aeriths Schränke finden würde. Die Zeichnungen sind wirklich detailliert und ehrlich gesagt sehr überzeugend. So überzeugend, dass es fast wie eine verlassene Konzeptkunst für aussiehtFinal Fantasy VII: Remake.

FFVII: Remakekam offensichtlich gut an, Aber stellen Sie sich den absoluten Aufruhr vor, wenn es einen Shrek- und Fiona-Modus gegeben hätte. Wie jemand in den Kommentaren des ursprünglichen Fan-Art-Posts hervorhebt, bedeutet dies, dass Shrek als Cloud und Fiona als Tifa und Aerith impliziert, dass irgendwo da draußen ein Bild von Lord Farquaad als Sephiroth ist. Zu diesem Zeitpunkt liegt der Ball bei @picantemami und ich kann nur noch warten.

Obwohl dies möglicherweise das erste Mal ist, dass @picantemami machtFinal FantasyxShrekFan-Kunst, sie hat ziemlich viel Kunst in der Umgebung gemacht die vielen Charaktere ausHades . Mehr von ihrer Arbeit findet ihr auf ihr Twitter-Account gleich hier , oder du kannst ihre Kunst unterstützen direkt über ko-fi.com gleich hier .

In letzter Zeit machten auf Twitter eine Menge großartiger Videospiel-Fan-Kunst die Runde. Wenn du mehr suchst vonHadesKasse Dieser Artikel über einen Künstler, der die Charaktere des Spiels mit Techwear-Designs neu erfunden hat .