Hyrule Warriors: Age of Calamity wird Champions Amiibo erneut veröffentlichen

Gestern, aus heiterem Himmel, wie es Nintendo in letzter Zeit zu tun scheint, Wir haben die Enthüllung bekommen von einem brandneuenHyrule-KriegerSpiel.Zeitalter der Katastrophespielt 100 Jahre vor den Ereignissen vonThe Legend of Zelda: Breath of the Wildund untersucht die Ereignisse, die zu Hyrules Zerstörung durch Calamity Ganon führten.

Wenn diese Nachricht jedoch nicht ausreichte, Nintendo hat ein weiteres Angebot für Fans und Amiibo-Sammler gleichermaßen. Wiederveröffentlichung nebenHyrule Warriors: Age of Calamityist das Champions-Amiibo-Set. Wie das Spiel wird auch das Amiibo am 20. November veröffentlicht.

Die Amiibo wurden zum ersten Mal im Jahr 2017 veröffentlicht, ein paar Monate späterThe Legend of Zelda: Breath of the Wild.Wie viele Amiibo damals war das Champions Set sehr begehrt und unglaublich schwer zu bekommen. Angesichts der Rolle, die die vier Champions Mipha, Revali, Urbosa und Daruk spielen werden, ist es sinnvoll, dass diese speziellen Amiibo eine Neuauflage erhaltenHyrule Warriors: Age of Calamity.

Dieser September ist ein guter Monat für Amiibo-Sammler. Neben der Neuveröffentlichung des Champions-Amiibo haben wir im Rahmen der Feierlichkeiten zum 35-jährigen Jubiläum von Super Mario die Ankündigung von zwei neuen Amiibo erhalten. Beides Cat Mario und Cat Peach Amiibo wurden für eine Veröffentlichung im März 2021 enthüllt, die neben den Kürzlich angekündigter Switch-Port vonSuper Mario 3D-Welt . Neben dem neuen Amiibo,Super Mario 3D-Weltbekommt eine Menge brandneuer Inhalte in Form vonBowsers Wut.

Wir hatten nicht nur die Ankündigung von zwei neuen Amiibo und die Bestätigung einer Neuauflage von vier weiteren, diesen Monat werden (zumindest in Europa) zwei Amiibo aus demSuper Smash Bros.-Serie. Die beiden DLC-Charaktere,Person 5Joker undDragon QuestsHero, erscheint am 25. September in Europa und folgt eine Woche später in den USA am 2. Oktober.